Открыть меню

Zypern SEK Umarmt Blockchain Trotz Unregulierten Status von Crypto


Die Zypern Securities und Exchange Kommission (CySEC) hat kürzlich einen Bericht veröffentlicht, der Erörterung der Laufenden Aktivitäten seiner Innovation Hub — ein kooperatives Entität, startete im Oktober 2018 als Plattform für die Auseinandersetzung zwischen CySEC und Unternehmen im fintech-und regtech Sektoren.

Neunzehn verschiedene Unternehmen den direkten Kontakt mit der Plattform, von denen neun umfasste Projekte mit blockchain. Unter diesen Unternehmen wurden mehrere Projekte mit verteilten ledger-Technologie (DLT) übertragen und bestätigen, dass Sie Inhaber von Finanzinstrumenten, den Handel mit Einrichtungen, die arbeiten mit blockchain, und ein venture-capital-Fonds investieren in virtuelle Währung startups.

Der Hub ist beabsichtigt, zur Erleichterung der Weitergabe von wissen zwischen den Regulierungsbehörden und Innovatoren fördern, die Entwicklung von Bestimmungen, die Innovationen fördern, und sorgen Sie für compliance in dynamischen und aufstrebenden tech-Industrien. Es engagiert sich auch mit Dritten Parteien, die zu beteiligen, mit aufstrebenden Finanz-Innovationen, darunter Anwaltskanzleien, Kreditinstitute und Bildungseinrichtungen.

In einer Pressemitteilung, CySEC Vorsitzende Demetra Kalogerou beschreibt die Hub arbeiten, um zu stärken, investor protections “durch die Offenheit für neue Innovationen in der Finanz-und Regulierungs-Technologie, fügte hinzu, dass der regler’ s mission ist es, “ein robustes ökosystem, in dem fintech-Unternehmen gedeihen können verantwortungsvoll in Zypern.”

Kryptogeld Aktivitäten bleibt ungeregelt in Zypern

Trotz des Regulierers, die Anstrengungen zur Förderung der innovation innerhalb des DLT-Branche, Tätigkeiten, bei denen cryptocurrencies bleiben eine ungeregelte Tätigkeit innerhalb des Landes.

In einem aktuellen interview, Kalogerous sagte der Agentur ist noch immer “die Bewertung der Risiken und Vorteile der Krypto-innovation, um festzustellen, ob weitere Maßnahmen und rechtlichen Voraussetzungen sind erforderlich, um zu gewährleisten vollständigen Schutz der Anleger.”

Der Vorsitzende fügte hinzu, dass CySEC nicht agieren möchten vorzeitig, als seine wichtigste mission ist es, zu verhindern, dass “etwaige Verschiebung in eine ansonsten reibungslose funktionieren […] Kapitalmarkt.”

CySEC kürzlich veröffentlichte Warnungen in Bezug auf drei nicht autorisierten forex-und kryptogeld Broker targeting Zyprioten. CySEC wirft Naga Märkte CALIBUR HAUPTSTADT, und IcFxMarkets der Betrieb illegal in Zypern, feststellend, dass das Unternehmen in betrügerischer Weise geltend gemacht zu haben, Zugehörigkeit zu Organisationen reguliert, die innerhalb der GERICHTSBARKEIT.

CySEC Partner mit der Universität London auf blockchain-Projekt

Zypern securities regulator vor kurzem eine Partnerschaft mit dem University College London ist Blockchain-Technologie für die Algorithmische Regulierung und Compliance (BARAC), die Forschungen von Anwendungen für die blockchain-Technologie in der Automatisierung von compliance-und regulatorischen Verfahren.

Durch das Projekt, CySEC ist derzeit die Untersuchung, technische, rechtliche und verwaltungstechnische Anwendungen des DLT im Dienste der Industrie.

Im Jahr 2019, Zypern ” Kabinetts veröffentlicht der Nationalen Strategie zur Verteilten Ledger-Technologien. Der Schrank gesucht, um eine Plattform für öffentliche und öffentlich-private Initiativen beschäftigen blockchain-Anwendungen.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>