Открыть меню

Wyoming Präsentiert sich Erstmals Krypto-Custody-Regeln für ” Blockchain Banken


Der US-Bundesstaat Wyoming hat enthüllt eine Reihe von opt-in-custody-Regeln für die so genannt “blockchain Banken” deckt Bereiche wie Gabeln, airdrops und Anbinden.

Die Regeln wurden angekündigt, während der Fordham Law Blockchain Regulatory Symposium in New York am Nov. 11, nach einem thread von tweets veröffentlicht von Wyoming Blockchain Task-Force-Präsident Caitlin Lange.

“Erste” behördliche Bestimmungen für crypto-Hüter in vielen Bereichen

Wyoming ist “blockchain Banken” — rechtlich als “special purpose depository institutions” (SPDIs) — genehmigt von der Wyoming state Legislative im Februar dieses Jahres eingeführt wurden diejenigen Unternehmen nicht in der Lage zu sichern, FDIC-versicherte Banken-Dienstleistungen, die aufgrund Ihrer Geschäfte mit kryptogeld.

In Ihren tweets, Lange einen 22-jährigen Wall-Street-veteran und kryptogeld Aktivist gekennzeichnet, dass das frisch veröffentlichte das Sorgerecht Regeln beinhalten, was Sie behauptet, sind die ersten regulatorischen Bestimmungen für digital-asset-Hüter in vielen Bereichen, einschließlich Gabeln, airdrops, Anbinden, Kundenservice und Datenschutz-Anforderungen und so weiter.

Hinsichtlich der airdrops, die Regeln besagen, dass alle Einnahmen definiert als Nebenkosten – /Tochter — d.h. diejenigen verdient, die über die Gabeln, die airdrops, Anbinden-gewinnt — automatisch zu Lasten des Kunden, nicht der Depotbank, sofern nicht anders schriftlich vereinbart.

Die Regeln aber auch SPDIs von Ermächtigung oder Erleichterung der rehypothecation der Krypto-Vermögen unter seine Obhut.

Nach Langen, das Dokument wurde überprüft, indem vier crypto-Sektor Chief Technical Officers, neben mehreren Chief Operating Officers und Dutzenden von Anwälten.

Wyoming ist beeindruckend, crypto-legislative Tätigkeit

Als Cointelegraph hat ausführlich berichtet, America ‘ s least populous state genehmigt hat einen stetigen Strom von blockchain und kryptogeld-bezogenen Rechtsvorschriften.

Im Januar, Wyoming Senat ein Gesetz verabschiedet, später vorbei am Haus am Feb. 14 — so dass für cryptocurrencies zu erkennen, wie Geld.

Im selben Monat, Wyoming einen Gesetzesentwurf verabschiedet, nach der Festlegung bestimmter open blockchain-Token als immaterielles Privateigentum, sowie ein Gesetzentwurf zur Schaffung eines fintech regulatorischen sandbox.

Februar, Wyoming passierten zwei weitere Rechnungen auf die tokenisierung und Industrie-compliance — letztere Einrichtung SPDIs.

Im Jahr 2018, die Wyoming Senat und Repräsentantenhaus einen Gesetzesentwurf verabschiedet, entspannende Wertpapierrecht und Geld übertragung Gesetze für bestimmte tokens angeboten, die über eine erste Münze mit in den Staat.

Eine separate Haus-Rechnung entbindet cryptocurrencies von der Wyoming Money Transmitters Act ” verabschiedet durch den Landtag im März 2018, sowie ein house bill Ausnahmeregelungen von state-Eigenschaft Steuern im Februar.

Jedoch weitere pro-crypto und blockchain Senat und Haus Rechnungen wurden bereits übergeben in Wyoming Gesetz.

Einen Kommentar hinzufügen… Entdecken Sie die heißesten trends der Branche, Netzwerk mit Krypto-Experten und treffen Sie die Cointelegraph teams aus den USA, Korea, Brasilien und Japan — alles zu BlockShow am Nov. 14 und 15.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>