Открыть меню

World Economic Forum Formulare Tech-Politischen Räte für die Blockchain, AI, IoT


Das World Economic Forum (WEF) bekannt gegeben, die Bildung von sechs separaten “vierte industrielle revolution-Räte” mit der Arbeit an neuen Technologien politische Führung, laut einer Pressemitteilung gemeinsam mit Cointelegraph am Mai 29.

Pro die Version, die Räte wollen Regulierer regulieren, künstliche Intelligenz, autonome Mobilität, blockchain, Drohnen, internet der Dinge und Präzision Medizin. Die Bretter, die angeblich komponiert von über 200 Führungskräfte aus dem öffentlichen und privaten Sektor, der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft — wird sammeln auch regelmäßig zu Adresse, das fehlen von klar definierten Regeln.

Die Ankündigung stellt fest, dass die Räte trafen sich heute zum ersten mal auf der Forum-Zentrum für die Vierte Industrielle Revolution-Netzwerk in San Francisco. Das WEF verspricht, dass jene Organisationen ermöglichen cross-country policy exchange, regulatorischen Lücken, die Form eines gemeinsamen Verständnisses von ” best policy practices und strategische Orientierung sorgen.

Unter den co-Vorsitzenden der Räte sind angeblich die Führer der chinesischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften, Dana-Farber, der europäischen Kommission, des Technologie-Riesen Microsoft, mobile Mikrochip-Hersteller Qualcomm, Uber und der Weltbank.

Als Cointelegraph berichtet am Anfang des aktuellen Monats, des WEF, hat sich mit über 100 globalen supply-chain-und Logistik-Führer zu standardisieren blockchain-apps in der Industrie.

An der Ende Januar das WEF die Ernennung des CEO und Gründer von BitPesa, Elizabeth Rossiello, um zu dienen als einer von zwei co-Vorsitzenden der Globalen Blockchain Rat.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>