Открыть меню

Welt der Zweiten und der Vierten Größten Versand-Unternehmen Beitreten Maersk ist Blockchain-Plattform


Zwei weltweit führende Versand-Unternehmen, Mediterranean Shipping Co (MSC) und CMA CGM, haben sich blockchain Versand-Plattform TradeLens, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters am 28.

In der Schweiz ansässige MSC, der weltweit zweitgrößte Reederei, und die französische CMA CGM, angeblich die viertgrößte Containerschiff-Unternehmen, haben sich die blockchain-Plattform, entwickelt von der weltweit größten Logistik-Unternehmen Maersk und tech-Riese IBM.

Wie bereits berichtet, blockchain-powered-Versand-Lösung TradeLens beabsichtigt, zur Verringerung des Verwaltungsaufwands und der damit verbundenen Kosten und Zeit in der Logistik-Branche — die berichten zufolge Konten für $4 Billionen — mit über 80% der Güter, die von der Ozean-Schifffahrt.

Laut Reuters, die durch die Verbindung der Plattform, MSC und CMA CGM haben fast 50% aller Güter per Schiff transportiert verfolgt mit verteilten ledger-Technologie (DLT).

Vincent Clerc, Maersk executive vice president, hält den Eingang der MSC und CMA CGM zu der TradeLens-Plattform ist ein “Spiel-wechsler,” Reuters schreibt. Clerc darauf hingewiesen, dass die Kunden zu tragen haben Sie sich eine riesige Menge an Papierkram ohne einen transparenten Blick auf, was Los ist mit Ihr waren, mit Reuters fügte hinzu, dass Papiere beläuft sich auf fast 20% im Durchschnitt der Kosten für den Versand eines Containers.

Die TradeLens blockchain Versand-Lösung wurde von Maersk und IBM im August 2018 mit rund 100 Unternehmen beteiligt und 154 Millionen Euro Versandkosten aufgezeichneten Ereignisse in der Zeit. Die Integration von Internet der Dinge und sensor-Daten, die Plattform ist in der Lage tracking-Container, sowie eine Reihe von Variablen wie Temperatur-Kontrolle und container Gewicht.

Kürzlich das World Economic Forum ist eine Partnerschaft mit mehr als 100 globalen supply-chain-und Logistik-Führer zu standardisieren blockchain-apps in der Industrie. Das Projekt berichten zufolge mehr als 20 Regierungen, aber auch große Verlader und supply-chain-Lieferanten, darunter Maersk, Hitachi und Mercy Corps, unter anderem.

Zuvor, Marseille Fos-Port, der wichtigste französische Handels seaport, angekündigt, wird es laufen eine blockchain pilot freight logistics im Juni 2019.

2 Kommentare Kommentar Hinzufügen…

  • Stefan Hörmann

    Waren ist Shipchain hier positioniert? Bald Mond? _ Lolz

    Antwort

  • Stefan Kukman

    #CargoX

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2022 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>