Открыть меню

Warum die Fed Muss Sie Beginnen Ausstellung von Digitalen Dollar


In den letzten Wochen verschiedene Zentralbanken haben angedeutet, dass Sie erforschen die Möglichkeit der Ausstellung Ihrer eigenen Zentralbank digitale Währung, oder CBDC. Aus Tunesien, die in der Mitte war der falsche Berichte über die bevorstehende Markteinführung der eigenen “e-Dinar” aber bestätigte, es war die Untersuchung der Frage, zu China, dessen Zentralbank zu sein scheint, die am Rande des Werdens die erste Ausgabe seiner eigenen, als Digitale Währung Electronic Payment system — Zentralbanken beginnen, nehmen digitale Währungen zu ernst.

Während die Zentralbank Beamten und alumni wurden beständig (um das Mindeste zu sagen) zu digitalen assets, Auffassungen können sich ändern als Masse kryptogeld Annahme durch die öffentlichkeit wird mehr und mehr eine Zwangsläufigkeit. Erst vor kurzem hat die United States Federal-Reserve-Vorsitzende Jerome Powell kommentierte, dass die Fed aktiv erkunden Sie die Möglichkeit der Erteilung einer CBDC. Allerdings fiel er kurz von der Billigung der Schaffung einer Angabe hat die Fed “nicht identifiziert potenzielle materielle Vorteile Allzweck-CBDC für die Durchführung der Geldpolitik im Vergleich zu unserer bestehenden tools.”

Im Gegensatz zu diesem, gibt es ein paar gute Gründe, warum Mr. Powell sollte, seine Meinung zu ändern und die Grundlagen für die Umsetzung der ein-dollar-CBDC so bald wie möglich.

Für ein, während Powell behauptet, dass die Nachfrage nach Bargeld in den USA bleibt “robust” es gibt klare Anzeichen, dass die USA auf dem Weg zur bargeldlosen Gesellschaft — von denen gibt es Beispiele aus der ganzen Welt, wie beispielsweise Schweden, wo nur 13% der Bevölkerung berichtet, mit Bargeld für eine Anschaffung im letzten Jahr. In den USA, die Federal Deposit Insurance Corporation berichtet, dass Bargeld “repräsentiert nur 30% aller Zahlungen im Jahr 2017.” Und während 70% der Erwachsenen in den USA berichtet, dass Sie Bargeld für alltägliche Transaktionen, eine Mastercard-Studie von Anfang dieses Jahrzehnts herausgefunden, dass über 80% der US-Konsumausgaben wurde bargeldlos bezahlen.

Die Aussicht auf eine bargeldlose Gesellschaft wirft Fragen auf, über die die Bürger Zugang zu den banking-system. Das Vertrauen der Bürger in das Bankensystem ist oft abhängig von der Austauschbarkeit Ihrer Einlagen — jetzt aufgezeichnet auf digital-Tabellen und Datenbanken — in Bargeld. In einem digital-banking-und Währungssystem ohne ein cash-äquivalent, Menschen würden nicht in der Lage sein, um Zugriff auf eine Letzte resort der öffentlichen Gelder: In unserer Gesellschaft, dieser nennt sich cash.

Als Bargeld wird abgeschafft, der Bürger muss gewährleistet sein, Zugang zu einer form der öffentlichen Gelder. Wenn keine offizielle form dieser erbracht ist, wird andere Instrumente finden informelle Nutzung als Zahlungsmittel mit erheblichen Auswirkungen auf die Effizienz und Wirksamkeit der Preisbildung und des Handels. Wenn einer der wichtigsten Gründe, dass die Banken (zentralen oder anderweitig) sind eingeschüchtert von cryptocurrencies ist, dass Sie stellen eine unannehmbare Bedrohung für Ihre franchise auf die Geld-Schöpfung, dann werden Sie ein noch größeres problem auf Ihren Händen, wenn bestimmte andere Länder, Zentralbanken entscheiden, stellen Ihre eigenen digitalen Währungen gehen bargeldlosen, und dann zu internationalisieren Ihre Zahlungssysteme, in andere Volkswirtschaften mit Ihrer neuen Währung — ein Prozess, bekannt als “digital Dollarisierung” (oder auch “digital yuan-ification”). Ein Aktueller Artikel stellt die Konsequenzen von China verfolgt eine solche Strategie:

“China könnte dazu führen, dass andere Länder ähnlich gehen digital. China beauftragen könnte, Zahlungen aus Ländern mit chinesischen Kraftwerke oder andere Verbesserungen in der Infrastruktur aufgebaut, die unter “Gürtel und Straße’ – initiative werden in der chinesischen digitalen Währung. Enorme Unternehmen tun des Geschäfts in China könnte sich in ähnlicher Weise gezwungen, zu verabschieden.”

Klar ist, dass Zentralbanken auf der ganzen Welt brauchen, um ernsthaft über das Potenzial von cryptocurrencies nicht nur revolutionieren, payment-Systeme, sondern leisten auch einen maßgeblichen Einfluss auf die Finanz-und Geldsystem in großen — und entsprechend reagieren durch die Ausgabe von digitalen Währungen Ihrer eigenen.

Die Ansichten, Gedanken und Meinungen hier sind die des Autors allein, und nicht notwendigerweise reflektieren oder repräsentieren die Ansichten und Meinungen von Cointelegraph.

Jeff Knochen ist managing partner bei NextPrime. Zuvor baute er sich und lief den Devisen-und fixed-income-Schaltern in RGM Advisors, global proprietary trading firm. Als ein serial entrepreneur, der seine vorherigen Unternehmen wurden erworben von General Magic, IBM und CMGI. Jeff ist ein investor, der intensiv mit cryptocurrencies seit 2010; seine bemerkenswerten seed-Phase Investitionen umfassen Coinbase.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>