Открыть меню

Waage Association Formen Lenkungsausschusses zur Steuerung der Technischen Entwicklung


Die Waage Vereins — die Regierung, die Körper der gleichnamigen stablecoin eingeführt durch Facebook Ende 2019 — gebildet hat, einen neuen Ausschuss zu führen das Netzwerk in der technischen Entwicklung.

Laut einer Ankündigung auf Jan. 16, die Waage hat die Vereinigung gestimmt zu schaffen, die die fünf Mitglieder der Technischen Lenkungsausschuss, der sich aus führenden Experten aus verschiedenen Firmen im fintech-und blockchain-Industrie.

Die Mitglieder sind: Calibra-core-Produkt führen George Cabrera III, Anchorage co-Gründer Diogo Monica, Union Square Ventures partner Nick Grossman, Bison Trails CEO und Gründer Joe Lallouz, und Mercy Corps director of emerging technology Ric Shreves.

Bei der überwachung der technischen Aspekte von Libra-Netzes Entwicklung, den Ausschuss leiten wird die technische roadmap für die Waage-Netzwerk, bilden Arbeitsgruppen zur Priorisierung von ausgewählten Wege der Forschung, begleiten die Entwicklung eine Codebasis, und in der Regel entwickeln und engagieren in der Waage development community.

Die Aussage behauptet, dass die Schaffung eines gesonderten Ausschusses im Einklang mit der Libra-Projekt das Ziel, dezentrale und selbstverwaltete “unabhängig von einer Organisation zu kontrollieren.”

Der Ausschuss sagt, dass es die Veröffentlichung Ihrer technischen governance-Rahmen und andere relevante Dokumente vom Ende des ersten Fiskal-Quartal 2020.

Unabhängigkeit von irgend einer Organisation

Faceboook die Ankündigung der Waage stablecoin und Zahlungen Netzwerk, zusammen mit den entsprechenden Calibra Geldbörse im letzten Jahr, machte Wellen in den tech-und kryptogeld Gemeinschaften während weltweit die Gesetzgeber und Regulierungsbehörden Verschwendete keine Zeit bei der Prüfung des Projekts.

Der social media-Riese die Vorherige Geschichte mit Daten, Verletzungen und falsche Handhabung von Benutzer-Informationen wurde an der Spitze von einigen Regulierungsbehörden betrifft. Bei einer Anhörung vor dem Kongress der Vereinigten Staaten im letzten Sommer, Calibra Kopf David Marcus versicherte der Gesetzgeber — etwas mehr convingly als andere—, dass Facebook nicht hätte Zugang zu Libra Nutzer der finanziellen Aufzeichnungen und Informationen, und dass diese Daten getrennt von der sozialen Plattform, die die Benutzer-Daten.

Brad Garlinghouse, der CEO von Ripple — die Firma hinter dem XRP — token sagte, die Waage wird wahrscheinlich nicht zur Zulassung vor 2023, die besagt, dass die stablecoin Debüt gegangen sein, über besser, wenn Facebook war nicht an der Spitze des Projekts.

In der Tat, Regulierungsbehörden haben in der Auseinandersetzung mit der Einordnung der neuen Anlage. Letzten November hat der Gesetzgeber in den Vereinigten Staaten Gesetze erlassen, die Regeln würde die Münze unter Wertpapiergesetzen.

Nach dem Gesetzentwurf ist die Einführung, die Waage Association ruhig aktualisiert die Münze whitepaper, mit die größte änderung wird das entfernen der Dividenden zu den frühen Investoren. Nicht nur das ändern, entfernen Sie einen möglichen Interessenkonflikt zwischen der Waage Vereinsmitglieder und end-Nutzer der Währung, könnte aber Bedenken, dass die Waage eingestuft werden sollte als Sicherheit.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>