Открыть меню

VIX-Index Zeigt Bestände “Angst” die Meisten Seit der Krise von 2008, die Geburt des Bitcoin


Bitcoin (BTC) schlagen zwei-Monats-Tiefs ist nichts im Vergleich zu Aspekten der fiat-Wirtschaft — einige sahen Sie Ihren schlimmsten Tag seit 2008 die Globale Finanzkrise.

Als coronavirus Panik ergriff die Märkte weltweit, so haben Intensive Anfälle von Volatilität als verschiedenen Börsen eröffneten nach dem Wochenende.

Greenspan: “die Investoren sind ausgeflippt”

An der Wall Street, Handel dauerte nur wenige Minuten am Montag morgen, bevor Aktien verloren so viel Wert, dass Risiko-Reduktions-Systeme automatisch stoppte alle Aktivitäten.

Inzwischen ist der Dow Jones sah seine schlimmsten Tag in der Geschichte in Bezug auf die Punkte, öffnung nach unten 1,758 Punkte und in Bezug auf die prozentuale rivalisierenden seine performance in 2008.

Im Vereinigten Königreich, der FTSE-100-index ebenfalls legte in seiner schlimmsten Form zeigen, da die Krise vor zwölf Jahren.

Bitcoin-Anleger waren die Auseinandersetzung mit einem ähnlichen Schock, um das system nach BTC/USD Schuppen 15% über Nacht zu landen, bei rund $7,650 am Montag vor dem Prellen höher.

Für Cointelegraph Markets analyst Mati Greenspan, jedoch die traditionellen Märkte fest in der Hand in der Mitte der Bühne.

Die Referenzierung der VIX-Volatilitätsindex von CBOE, Greenspan darauf hingewiesen, dass mit einer Punktzahl von 58.29, das Niveau von 2008 von “Angst” wurden nun nur einen Steinwurf entfernt.

VIX volatility index 1990-Gegenwart. Quelle: TradingView

In privaten Kommentaren, schlug er vor, dass die Panik über coronavirus wurde dabei mehr Schaden als coronavirus selbst. Er sagte:

“Die Investoren sind ausgeflippt, sowohl über das virus selbst, sondern vor allem über die möglichen wirtschaftlichen Auswirkungen, die Bemühungen zu verlangsamen, des virus.”

Ex-Goldman-CEO sieht “quick recovery”

Fellow Cointelegraph Markets analyst filbfilb mittlerweile genannt, in den letzten 24 Stunden ein “bemerkenswerter Tag.”

“Ich habe wirklich erwartet, dass es sich bei der Gnade um das legacy-system (fortan),” warnte er Händler sein Telegramm trading-Kanal.

Nicht jeder war so besorgt. Lloyd Blankfein, der ex-CEO von Goldman Sachs, die einen erheblichen Rettungsaktion im Jahr 2008, sah ein “quick recovery”, sobald coronavirus geht.

“Die Angst nehmen können, mkt niedriger, aber erwarten, dass eine schnelle Wiederherstellung, wenn Gefahr für die Gesundheit zurücktritt. Esp in UNS, die zugrunde liegenden Wirtschaft stark, die Banken gut aufgestellter, system nicht zu nutzen,” schrieb er auf Twitter am Montag.

“Im Gegensatz zu ‘08, vermeiden systemische Schäden, die könnte Jahre dauern, bis die Arbeit-thru. Natürlich nicht ignorieren, tragisch, Mensch toll[.]”

Als Cointelegraph berichtet, US-Schulden allein steht aktuell bei $23 Billionen, ein historischer Rekord und mehr als doppelt so hoch wie 2008.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>