Открыть меню

US-Niederlassung von EU-Krypto-Börse Bitstamp Dichtungen BitLicense Von New York Regulator


Die Vereinigten Staaten Tochtergesellschaft der großen europäischen Krypto-Börse Bitstamp hat erteilt eine Lizenz für virtuelle Währung aus New York, die Staatliche Finanzaufsicht, nach einer offiziellen Pressemitteilung von der New York Department of Financial Services (NYDFS) am 9. April.

Die Lizenz, bekannt als eine BitLicense, die ausgezeichnet wurde durch das NYDFS auf Bitstamp USA Inc., eine Tochtergesellschaft der in Luxemburg registrierten exchange.

Laut der Pressemitteilung, die Entwicklung macht Bitstamp USA angeblich neunzehnten Firma zu erhalten, die Abteilung grünes Licht zur Durchführung der digitalen Währung Operationen im Staat New York. Wie Reuters heute berichtet, Bitstamp Europe SA gewährt wurde, ein zahlungsinstitut Lizenz zurück im Jahr 2016, die seine autorisierte Vorgänge in allen 28 EU-Ländern.

Insbesondere die Lizenz ermächtigen, Bitstamp, um Dienste auszuführen, die es ermöglichen, Kunden zu kaufen und zu verkaufen Bitcoin (BTC), als auch wählen — aber nicht spezifiziert — andere virtuelle Währungen, USD und Umgekehrt.

Bitstamp USA ist weiter lizenziert “Erleichterung des transfers von Geldbeträgen auf das Ripple-Netzwerk, die Ausstellung Ripple-Guthaben in USD, andere virtuelle Währungen, und wählen Sie fiat-Währungen, einschließlich des australischen Dollars, britischen Pfund, Euro, Schweizer Franken und japanische Yen.”

NYDFS’ Aussage beschreibt, dass seine Lizenz-regime ist entworfen, um zu überwachen und zu fördern, die virtuelle Währung-Austausch, unter New Yorker financial services law.

Bei der Sicherung der Lizenz, Bitstamp schließt sich anderen high-profile-Krypto-Industrie-Firmen wie Square, BitPay, Genesis Global Trading, bitFlyer USA, Coinbase, XRP II und Circle Internet Financial.

Der review-Prozess für die Bitlicense beinhaltet eine robuste Prüfung in einem Unternehmen die Anti-Geldwäsche) und KYC (Know your Customer) compliance-sowie das anti-fraud -, groß-und Kleinschreibung und cybersecurity-Richtlinien.

Nicht alle Mitglieder der Industrie angenommen haben, der Staat die anspruchsvollen regulatorischen Regimes, die in Kraft gewesen ist seit 2015. Amerikanische Krypto-Börse Kraken aufgehört, die Dienstleistungen anbieten, um NY Einwohner, Jahr, nannte der Staat die strengen BitLicense “eine Kreatur, so foul, so grausam, dass nicht auch Kraken besitzt den Mut oder die Kraft haben, um seine fiesen, großen, Spitzen Zähnen.”

Wie berichtet, als er verfolgt eine Globale expansion Bitstamp wurde erworben von Belgien ansässigen investment-Firma NXMH — die wiederum ist im Besitz von Südkoreanischen Medien-Konglomerat NXC Corp — im Oktober 2018. Im Januar dieses Jahres den Austausch eine Partnerschaft mit der führenden Schweizer online-bank Dukascopy.

Drücken Zeit, Bitstamp ist auf Rang 47th größten exchange Global eingestellt täglich gehandelte Volumen, sehen rund $105.6 Millionen trades über die 24 Stunden Zeit, drücken Sie.

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • Know-It-All

    Ich dachte bitstamp war längst tot. Oder ausgeraubt werden die Schweizer Bankiers und ging auf der Flucht.

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>