Открыть меню

US-Gesetzgeber-Datei Bill Ausschließen Cryptocurrencies Aus Wertpapieren Definition – Bitcoin Nachrichten


|
Kevin Helms – |

US-Gesetzgeber-Datei Bill Ausschließen Cryptocurrencies Aus Wertpapieren Definition

Zwei US-Kongressabgeordnete haben einen Gesetzentwurf zielt auf die änderung des Landes-Wertpapiergesetze ausschließen cryptocurrencies von der definition von Sicherheit. Der parteiübergreifende Gesetzentwurf zielt auch darauf ab, einstellen, Steuern und erstellen Steuerbefreiungen für bestimmte kryptogeld-Transaktionen.

Lesen Sie auch: Indische Supreme Court Bewegt Crypto Hören, Gemeinschaft Fordert Positive Regelungen

Bill Eingeführt

US-Reps. Warren Davidson, R-Ohio, und Darren Soto, D-Fla, führte eine parteiübergreifende Gesetzentwurf am Donnerstag richtet sich an ohne cryptocurrencies von der definition von Sicherheit. Die Rechnung, genannt Token-Taxonomie Handeln, sucht “Zur änderung des Securities Act von 1933 und des Securities Exchange Act von 1934 ausschließen digitale Token aus der definition von Sicherheit”, so der text des Gesetzentwurfs.

Es leitet auch die Securities and Exchange Commission (SEC) “zu erlassen, die bestimmte regulatorische änderungen in Bezug auf die digitalen Einheiten gesichert durch public-key-Kryptographie.” Außerdem strebt er an, “anpassen der Besteuerung von virtuellen Währungen gehalten in individual retirement accounts zu erstellen, der eine Steuerbefreiung für den Austausch eines virtuellen Währung für eine andere, für die Erstellung einer de-minimis-Freistellung von der Besteuerung für die Gewinne realisiert aus dem Verkauf oder Tausch von virtueller Währung für andere als für Bargeld, und für andere Zwecke.”

Cnbc erklärt, dass die Rechnung resultieren vor allem aus einer September-roundtable veranstaltet von Davidson. Mehr als 50 Teilnehmer der Branche besucht, darunter Fidelity, Nasdaq, State Street, Andreessen Horowitz und der US Chamber of Commerce, die news outlet erwähnt, fügte hinzu, dass dieser Gesetzentwurf wurde in den arbeiten für Monate.

Gesetze zu ändern

Die Rechnung eingeführt, die am Donnerstag legt digitaler Token und verdeutlicht, warum Wertpapiergesetze gelten nicht für cryptocurrencies. Derzeit ist die SEC verwendet die Howey-Test, um festzustellen, ob ein kryptogeld ist eine Sicherheit.

Letzten Monat, US-Bezirksrichter Gonzalo P. Curiel entschieden, dass die Kommission nicht erfolgreich war, zeigt das Gericht, dass Blockvest Token wurden Wertpapiere basiert auf den Howey-Test. Die Agentur wurde nach unten knacken auf zahlreiche kryptogeld Projekte in diesem Jahr.

SEC-Chairman Jay Clayton hat betont, dass er nicht die Absicht zu aktualisieren, die von der Kommission standards um cryptocurrencies. Bei der Anhörung vor dem Senat früher in diesem Jahr, er sagte, dass jede ICO-er hatte gesehen, ist eine Sicherheit. Die einzigen Ausnahmen waren der BTC und der ETH, verdeutlicht er, feststellend, dass die beiden cryptocurrencies sind geregelt, als Güter, die von der Commodity Futures Trading Commission (CFTC).

“In dieser Woche der Gesetzentwurf ist weitgehend symbolisch,” Cnbc erarbeitet. “Am Freitag wird wahrscheinlich der Letzte Tag der Kongress ist in der Sitzung und die Rechnung müssen wieder eingeführt werden im nächsten Jahr, wenn die Demokraten die Kontrolle über das Haus.”

Denken Sie cryptocurrencies werden ausgeschlossen aus der definition eines security? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

Berechnen Sie Ihre bitcoin-Bestände? Prüfen Sie unseren Abschnitt “tools”.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>