Открыть меню

US-CFTC-Vorsitzende, Sagt Agentur Hat Widerstanden Anrufe zu Unterdrücken, die Entwicklung von Krypto-Sektor


United States Commodity Futures Trading Commission (CFTC) Vorsitzender J. Christopher Giancarlo hat, betont die Agentur ist das Engagement zu überwachen, aber nicht behindern die Entwicklung der crypto-asset-Sektor.

Giancarlo machte seine Bemerkungen während einer Rede gewidmet ist, zu EU-US regulatory cooperation für Derivate-Märkte, die in dem Eurofi Financial Forum in Bukarest, Rumänien am 4. April.

Der Vorsitzende drückte seine Agentur ist die Unterstützung der internationalen Bemühungen zur überprüfung der Wirksamkeit der G20-Derivate reform-agenda und um sicherzustellen, dass Sie verbessern, anstatt zu ersticken, Derivate-Märkte. Er stellte fest, dass die CFTC ist selbst verpflichtet, seine eigenen Regeln und Vorschriften, einfacher, weniger umständlich und weniger kostspielig für die Marktteilnehmer.

In diesem Zusammenhang, er isoliert die CFTC die positive Herangehensweise an neue derivative Produkte für crypto-assets und andere neue Technologien, schlägt vor, dass:

“Wir haben widerstanden Anrufe zu verwenden, unsere gesetzlichen Befugnisse zur Unterdrückung der Entwicklung von crypto-assets. […] Stattdessen haben wir-begünstigt durch die enge überwachung der Markt-Entwicklungen und nicht behindern die Einführung neuer Produkte wie bitcoin-futures, die haben bewiesen, von unschätzbarem Wert, wenn die Kräfte des Marktes bestimmen den entsprechenden Wert des bitcoin.”

In Bezug auf seine Letzte Forderung, Giancarlo verwiesen auf eine Möglicherweise 2018 research paper der Federal Reserve Bank von San Francisco. Die Zeitung hatte argumentiert, dass die Einführung von Bitcoin (BTC) futures-trading auf zwei die wichtigsten Börsen, die Chicago Mercantile Exchange und der Chicago Board Options Exchange, hatte ausreichend vertieft die crypto-Derivate-Markt zu offset einseitig spekulative Nachfrage und für eine ausgewogene Korrektur von überhöhten Wertansätzen.

Als Cointelegraph gemeldet hat, der Giancarlo hat bereits vorgeschlagen, dass die CFTC die Befugnis des Bitcoin-futures wurde im Einklang mit der Agentur agenda zu umarmen, Markt-basierte Lösungen für die innovation.

Er schlug auch vor, dass die Agentur die Erstellung von eigenen fintech innovation hub, LabCFTC, war fundamental für Schritt halten mit der transformativen technologischen Wandel und Marktentwicklung eingeläutet durch die blockchain und cryptocurrencies.

Zwei LabCFTC die fintech Bildungs-Primern, die bisher aufgewendet wurden, um Krypto-und blockchain: auf virtuelle Währungen, die im Oktober 2017 und smart-Verträge im November 2018.

Im Dezember 2018, dem Labor erbeten öffentlichkeit und der Industrie get Kommentare über das Astraleums (ETH) blockchain als Teil der Auswertung des prospektiv Ermächtigung des Astraleums futures-Kontrakte.

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • Spy-Gadget-Mieten

    (1). Nicht ganz sicher, warum es würde profitieren, oder sogar im besten Interesse der CFTC zu ersticken was könnte Betrag als “the only game in town” für Investoren und Händler.

     

    (2). Wie genau haben Sie erfolgreich zu unterdrücken, ist die Entwicklung von crypto-Währungen, die Rolle der Derivate-Produkt hier in den USA, wenn Wettbewerber außerhalb der USA “auf der bit chomping” zu gewinnen, das gleiche Geschäft in Ihre eigenen Märkte?

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>