Открыть меню

UNS SEK ‘ s Hester Peirce: Bestimmte Token Brauchen einen Sicheren Hafen


US Securities und Exchange Commission (SEC) Kommissar Hester Peirce ausgedrückt Interesse am Aufbau einer nicht-exklusiven safe-harbor für token-Angebote. Die news wurde berichtet von Singapur blockchain Unternehmensberatung Jenga BCG in einer Pressemitteilung veröffentlichte am Aug. 5.

Pro das Dokument, Pierce machte Sie Bemerkungen, die während der Konvergenz-Forum an der Singapore University of Social Sciences und gefördert durch die lokale blockchain Unternehmensberatung Jenga BCG. Die Konferenz — die hat angeblich gesehen, über 500 Telefonzentralen am Juli 30 — berichten zufolge enthalten Diskussionen, hervorgerufen durch die internationalen Aufsichtsbehörden und verschiedene Branchen-Insider.

Der Autor der Veröffentlichung behauptet, dass Peirce war unter den Referenten, neben Su-Hui Tay, stellvertretender Direktor des Monetary Authority of Singapore. In Ihrer Rede Peirce angeblich sagte, dass Sie Interesse am Aufbau einer nicht-exklusiven safe-harbor-ermöglicht den Emittenten zu bieten Token unter eines alternativen Systems mit robusten Anforderungen. Adresse der cross-border-Verordnung, Peirce erklärt, dass die Internationalisierung der Märkte nicht führen müssen, um die Internalisierung der Verordnung, stellt fest:

“Die Regulierungsbehörden hatten zu Folgen, die Märkte und arbeiten mit Ihren ausländischen Kollegen. […] Fehlt eine explizite Entscheidung durch die Bürgerinnen und Bürger eine Zuständigkeit tritt die Regulierungsbehörde die eine internationale Organisation, ein Gericht sollte bestimmen, welche Regeln funktionieren am besten, für seine Investoren und Märkte.”

Leiter der Finanz-Technologie-Abteilung bei der Bank of Thailand Wijitleka Maromefe angeblich sagte während der Konferenz, dass Sie glaubt, dass die blockchain wird eine positive Wirkung auf das Finanzsystem. Genauer gesagt, Sie erwartet, dass Sie die Technologie haben einen positiven Einfluss “im Sinne des know-your-customer, Sicherheit und Privatsphäre, und die Bank of Thailand hat weit eingesetzt und verwendet blockchain.”

Als Cointelegraph berichtete im Juni, SEC-Chairman Jay Clayton sagte, dass der regler muss sich wohl fühlen mit kryptogeld Sorgerecht und sicherzustellen, dass keine Marktmanipulation stattfinden kann, bevor die Genehmigung einen crypto exchange-traded fund.

2 Kommentare Kommentar Hinzufügen…

  • Crypto-Fan

    Es ist die richtige Entscheidung!

    Antwort

  • Tom Gilchrist

    Ich denke, die SEC muss der Fokus auf Amerika, den ersten, bevor Amerika verliert nach Europa und China… in Bezug auf die Krypto-Annahme.

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>