Открыть меню

UNS Blockchain Investor Terpin Vergeben Mehr als $75 Millionen SIM-Swapping Fall


Vereinigten Staaten blockchain und Krypto-investor Michael Terpin gewann $75.8 Millionen in einem Zivilprozess gegen den 21-jährigen Nicholas Truglia, die angeblich betrogen ihn von crypto-assets. Reuters berichteten die Nachrichten am 10 Mai.

Pro Bericht, der California Superior Court Letzte Woche bestellt Manhattan resident Truglia Betrag zu zahlen, die oben in der Schaden-und STRAFSCHADENERSATZ. Der Betrag ist angeblich einer der größten Gerichtsurteile verliehen, die ein Individuum in der crypto-Raum so weit, Reuters-Anmerkungen.

Wie bereits berichtet, Terpin die Beschwerde eingereicht gegen Truglia insbesondere Ende Dezember, nach der ersten Einreichung einer Klage gegen AT&T im August letzten Jahres. Terpin beschuldigt die Firma von Fahrlässigkeit, die angeblich erlaubt, die vermuten, dass Sie die Kontrolle über Terpin Telefonnummer und stehlen fast $24 Millionen im Wert von crypto.

Truglia und die anderen Teilnehmer angeblich übernahm die Kontrolle über die Terpin s-Token durch die übertragung seiner Rufnummer unter Ihre Kontrolle, zurücksetzen von Passwörtern und den Zugriff auf seine online-Konten. Truglia wurde angeblich verhaftet, im November für den Diebstahl von $1 Millionen in Krypto-auch über SIM-Wechsel.

Als Cointelegraph gestern berichtet, das US Department of Justice veröffentlicht eine fünfzehn-count Anklage am 9. Mai, dass die Gebühren eine Hacker-Gruppe mit der Bezeichnung “Die Gemeinschaft” mit SIM-Karte tauschen, um zu stehlen cryptocurrencies.

2 Kommentare Kommentar Hinzufügen…

  • Tyler Durden

    Aber dumbfuck nicht einmal weiß, dass der Schmerz von der Lust, ich Wette, er ist immer noch lächelnd in seine Fotos

    Antwort

  • Tyler Durden

    noch dumbfuck ist immer noch lächelnd in seine Fotos

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2022 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>