Открыть меню

UK-Startup Stellt Haitianischen Bauern und Ihre Ernten Auf der Blockchain


Eine UK-tech-Unternehmen vor kurzem angekündigt, eine blockchain-ökosystem für die Bauern in Haiti, bringt Klarheit in die supply chain, während die Steigerung von Umsatz.

Agriledger, eine blockchain-outfit mit Sitz in Großbritannien, war verantwortlich für den Aufbau dieses neuen ökosystems. Ihr Ziel war es, sicherzustellen, dass die Landwirte erhalten eine angemessene Bezahlung für Ihre Ernte, eine Feb. 28 post ab Frühjahr Weiser angegeben.

Jeder Landwirt ist ein Teil des Systems

Agriledger die blockchain-basierte Lösung weist die Landwirte eingeschrieben in das system mit einer digital-ID-Nummer. Mit dieser ID, die Bauern werden Sie Teil der digitalen supply chain.

Agriledger darüber hinaus die Möglichkeit, diese Haitianischen Bauern für die tokenisierung Ihre Produkte, erlauben Sie besseren Zugang zu peer-to-peer-Geschäfte.

Blockchain hält die Daten ehrlich

Agriledger die blockchain Grundlagen erlaubt haben, für eine weitaus transparentere Lösung als das, was zuvor existierte in der region. Parteien können jetzt Vertrauen der Gültigkeit von Daten, die Sie interagieren mit, das glättet den Prozess des Erwerbs von Krediten und anderen Finanzdienstleistungen für die beteiligten Landwirte.

Das ökosystem wirbt auch digital-wallets und payments, stärkt aber zusätzlich die Vorteile der Bequemlichkeit und Geschwindigkeit.

In die Zukunft blickt, Agriledger soll, um eine software-as-a-service (SaaS) – Plattform, die Lieferanten und Händlern interagieren können.

Supply-chain-management weiter zu wachsen als ein heißer Fall für Blockchain-Technologie. Gerade vor ein paar Wochen, Avril-Gruppe, eine agro-industrielle Partnerschaft spezialisiert in den Bereichen Ernährung, angefangen mit IBM-Lebensmittel Vertrauen blockchain-Netzwerk für seine Lieferkette.

Cointelegraph erreicht Agriledger für weitere details, aber keine Antwort erhalten, wie der Presse-Zeit. Dieser Artikel wird entsprechend aktualisiert werden, sollten wir eine Antwort erhalten haben.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>