Открыть меню

UK-Basierten Globalen Fonds Netzwerk Calastone Switches Gesamte System in der Blockchain


London-basierten globalen Fonds Netzwerk Calastone angekündigt, dass es eingeschaltet sein gesamtes system für Fonds-Handel clearing-services an Ihre blockchain Verteilten Marktinfrastruktur (DMI) in einer Pressemitteilung veröffentlichte am 20.

Pro die Version, die migration der Unternehmen über 1800 Kunden in 41 Märkten “stellt die größte Gemeinschaft der global financial services Organisationen anschließen und die Abwicklung über verteilte ledger-Technologie.” In der Ankündigung der Einrichtung auch die Prognosen, dass die resultierenden Einsparungen für die Investmentfonds-Markt in Höhe von über £3,4 Milliarden pro Jahr ($4.33) Milliarden Euro. Die Freigabe lautet:

“Financial services Organisationen rund um die Welt — je nach Größe und Umfang des Projekts — können, durch das DMI nun Zugriff auf eine voll Quoten entsprechend global funds Markt, wobei der Handel, Abwicklung und Betreuung der Fonds erfolgt in Echtzeit.”

Die bank behauptet, dass das system bringt auch eine neue service — nannte die Sub-Register — “das schafft eine gemeinsame, Echtzeit-Ansicht und die Geschichte von den Registern zwischen den Handelspartnern an jedem Punkt in der Kette.”

Als Cointelegraph berichtete damals, Calastone erklärte im Dezember letzten Jahres, dass es geplant, um den launch seiner blockchain-basierte Lösung im Mai 2019.

Heute früher, Cointelegraph auch berichtet, dass die Südkoreanische Stadt Seoul implementieren, die blockchain-Technologie in das system Untermauerung seiner Bürgerkarte.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2022 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>