Открыть меню

Twitter-User Zieht Seine Anschuldigungen, Forderungen TradingView die Fibonacci-Tool Ist Nicht Gebrochen


Der CTO von TradingView, einem beliebten chart-Analyse-service, gesagt hat, Cointelegraph in einer E-Mail am Juni 18, dass die bisherigen Berichte über einen Fehler in Ihrer Fibonacci-retracement der technischen Analyse-tool ungenau waren.

Als Cointelegraph früher berichtet in dieser Woche ein tweet von selbst-proklamierte zertifiziert Elliott-Wellen-analyst, Twitter-Nutzer Cryptoteddybear, hatte behauptet, dass TradingView ist Fibonacci retracement der technischen Analyse-tool war kaputt.

Am Juni 13, Cryptoteddybear geschrieben hatte, über die Fibonacci-tool zur Verfügung gestellt von der Firma, stellt fest, dass “niemand in crypto twitter scheint zu geben einen s*** oder zu verstehen, wie schlimm das problem ist.” Allerdings, fünf Tage später, am 18. Juni, wird der Benutzer dann tweeted über das tool wieder:

“Es funktioniert völlig in Ordnung für die Berechnung der arithmetischen Skala und ist daher gut für kurze Zeiträume Berechnungen. Es tut was es tun soll für lineare Berechnungen.”

Cryptoteddybear erklärte weiter, dass die logarithmische Skala für die Fibonacci-retracement-Werkzeug ist eine option und ein zusätzliches feature ist nicht vorhanden in anderen großen charting-services. In einer Erklärung geschickt, um Cointelegraph, TradingView CTO Konstantin Iwanow behauptete, dass “andere bekannte charting-Plattformen, einschließlich eSignal, NinjaTrader, ThinkOrSwim” haben nicht die Funktion, entweder. Er legt auch fest, dass die Firma bei der Arbeit auf die Implementierung der Funktion:

“Es besteht kein Grund, zu überlegen, die alternative Berechnung Methode als die einzig richtige. Jedoch, wir freuen uns auf die Aktivierung der alternativen Methode als eine option, da es vom Benutzer angefordert wurden. […] Wenn ein trader bevorzugt eine bestimmte Berechnungsmethode und hält ein anderes falsch, bedeutet es nicht, dass er nicht verantwortlich für seine eigenen Geschäfte.”

Jedoch, im Juni 2017, wenn Cryptoteddybear hingewiesen hatten zuvor genannten problem auf die Zufriedenheit der Verbraucher-Plattform eine offizielle Antwort von einem TradingView Mitarbeiter haben bezeichnen es als ein Problem, das musste behoben werden:

“Hallo, Sie haben Recht, wir haben eine geplante Aufgabe, dies zu beheben. Vielen Dank, dass diese unsere Aufmerksamkeit.”

Als Cointelegraph vor kurzem berichtet, TradingView ist eine der Plattformen, die den “CIX100” index — AI-powered-index für die 100 stärksten-Durchführung von cryptocurrencies und Token.

Anfang dieser Woche, kryptogeld-Analytik-Firma Münzen-Metriken, die eine Partnerschaft mit Social Market Analytics für die Zusammenarbeit an einem feed-Echtzeit-Gefühl in Richtung kryptogeld basierend auf Daten aus sozialen Medien.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>