Открыть меню

Trading Bitcoin Ist Schwer — 10 Dinge, Die Jeder Anfänger Trader Wissen Muss


Wir haben alle gehört, Hunderte Geschichten über das Leben verändernde Geld in die crypto-Raum. Anonyme Twitter-Händler verwöhnen uns mit Geschichten zu drehen, $1,000 in Millionen in einer Angelegenheit von Monaten, spiegeln altcoins und macht 100x auf Investitionen täglich.

Mond. Lambo. Auf den Außenstehenden Beobachter scheint dies ein einfacher und sicherer Weg, um schnell Reich zu werden. Sie verlassen Ihre Arbeitsplätze, um sich “professionelle Krypto-Händler,” auch vor dem lernen der Grundlagen der Handels-und Risiko Management. Wir alle wissen, wie diese Geschichte endet.

Ein trader in jedem Markt ist hart — 95% aller Trader scheitern, die meisten innerhalb von ein paar Monaten. Sie gehen im Allgemeinen völlig kaputt ist, oder führen Sie weit schlimmer als einfach investieren einen Pauschalbetrag in eine sichere Investition, und verlassen es, um zu wachsen. Gegenteil zum populären glauben, die crypto-Markt ist der schwierigste, um den Handel für Anfänger für eine Reihe von Gründen.

Das casino schließt nie

Der Markt ist geöffnet 24/7, geben die Händler das Gefühl, dass Sie immer trading. Dies verursacht enorme Müdigkeit und FOMO (fear of missing out) für emotionale Trader. Niemand kann effektiv verfolgen einen Markt, der ständig verfügbar ist, und Neulinge finden es schwer, Schritt Weg. Diese oft Ruinen sowohl in Ihrem persönlichen Leben und zerstört Ihre Finanzen.

Welche Grundlagen?

Die crypto-Markt fehlt es an Grundlagen, die Eckpfeiler des Handels von legacy-Märkte. Beim Kauf Bestand, kann ein Händler abgeben Quartalsergebnis, Umsatz-reports, die Unternehmen, die road map und zahlreiche andere Gradmesser des Erfolgs. Noch wichtiger ist, Unternehmen den Handel an der Börse sind geregelt und damit transparent — Sie in der Regel wissen, was Sie kaufen.

Die Stärke eines team-oder Projekt in der crypto ist fast irrelevant für eine trader ‘ s Zwecke. Setzen Trader auf die technische Analyse, die schwer zu bedienen ist richtig für Neulinge auf dem Platz.

Ich bin Geld zu machen, also warum ist meine Bitcoin-balance ab?

Das zusammenspiel zwischen Bitcoin (BTC und altcoins fügt eine komplizierte Falten. – Twinks sind nur selten sicher zu handeln und die Suche nach Möglichkeiten erfordert enorme Geduld und Erfahrung — beides Dinge, die neuere Händler naturgemäß fehlen. Neue Händler oft fälschlicherweise Messgerät den Erfolg Ihrer trades bei den USD-Wert der Münze, nicht ahnend, dass das verlassen Ihrer Hauptstadt geparkt in Bitcoin wäre ein weitaus profitabler (und viel leichter!) – Strategie. Handel legacy-Märkte mit fiat ist einfach — Sie entweder machen oder verlieren Dollar.

Wie richte ich einen stop-loss und take-profit-order?

Legacy-Trader haben den Vorteil von platzieren die beiden stops Verluste und take-profit-orders sowie trailing stops. Trades benötigen weniger Baby-und-management. In crypto-Börsen fehlt die volle Bandbreite der Aufträge notwendig sind, richtig zu verwalten das Risiko, vor allem in einem Markt, der nie schließt.

Erfahrene Krypto-Händler teilen können unzählige Geschichten über fehlende eine riesige Pumpe, während Sie schliefen, denn Sie hatten Ihre Kehrseite geschützt mit einer stop-loss-und die waren nicht verkaufen, Bestellungen auf Ihre Ziele. Händler sollten nie haben zu wählen zwischen der Einnahme von Gewinn-und richtig, die Verwaltung Ihrer Risiko.

Ich kann drehen Sie $10 in $1,000 mit Hebelwirkung!

Leveraged-Handel ist viel zu Häufig bei Anfängern. Hebel ist ein Werkzeug, das sollten nur verwendet werden, durch die die meisten erfahrenen Händler, diejenigen, die nachweislich seit Jahren profitabel.

Die Eintrittsbarrieren sind nicht-existent in crypto, auf Austausch, werden gebaut, um die übertragung des Reichtums von unerfahrenen retail-Trader in die Taschen der Börsen selbst. Anfänger werden wahrscheinlich verlieren alles, was Sie Risiko Handel mit Hebelwirkung, da der Nachteil ist Massiv verschärft.

Getting rich quick ist einfach, nicht wahr?

In älteren Märkten, niemand erwartet, um schnell Reich zu werden. Crypto appelliert an Menschen auf der Suche, um schnell eine kleine Summe Geld in Ihre Altersvorsorge, das ist unrealistisch. Twitter ist der Verkauf von Lambos, während Anfänger Händler am Ende den Verkauf Ihrer Autos auf die verwendete Menge, um Miete zu bezahlen.

Diejenigen, die Reich bekam schnelle in Schlüssel wurden wahrscheinlich von Glück sagen, nicht gut. Des weiteren gibt es einen Unterschied zwischen wohlhabend zu sein, auf Papier und im realen Leben — die meisten der crypto-Händler, die “Reich geworden” Fehler beim verkaufen an das top und sah Ihre Papier-Reichtum verschwinden ebenso schnell, wie es gemacht wurde.

Crypto ist nicht eine sichere Investition

Eine unerfahrene person ist weit weniger wahrscheinlich pleite gehen Kauf eine zufällige Aktien als Sie kaufen jedes verfügbare asset in der crypto. Die Anteile sind weit höher! Crypto ist nicht eine sichere Investition und sollte nur einen kleinen Teil von jemand das gesamte portfolio.

Ich bekomme alle meine Handel Rat von einem cartoon auf dem internet

Zwar gibt es erfahrene und erfolgreiche Trader auf social media, aber die meisten Anfänger lernen aus anderen Anfänger-und wissen es nicht. Nehmen finanzielle Beratung von fremden über das internet ist der Grundstein für die crypto-Markt.

Es gibt keinen sichereren Weg zur finanziellen ruin, als Ihr hart verdientes Dollar auf Vermögenswerte der shilled durch Avatare, die wahrscheinlich zu manipulieren, die Sie für Ihren eigenen profit. Nie Ihre Entscheidungen auf den Rat von denen, die nicht haben, um mit den Ergebnissen.

Trader nicht durchschnittlich!

Einem gemeinsamen Grab Fehler, den viele Trader machen, ist die Mittelung nach Unten: der Kauf der Münze wie der Preis fällt mit der Logik, dass eine gute Sache ist jetzt billiger (ein noch besseres Schnäppchen). Diese Logik gilt auch für Investitionen, nicht für den Handel.

Ein Händler hat ein Aufhebungs-Niveau für Ihre Idee — Preis fallen deutlich sollte erlöschen, Ihren Handel und Ihre Sache stop loss ausgelöst! Die meisten Anfänger verstehen das nicht und Graben Sie ein tieferes Loch als notwendig.

Risiko-management ist alles

Risiko-Management ist langweilig — und die passiert werden die wesentlichen Fähigkeiten notwendig, um profitabel zu sein. Zu verstehen, wie viel Risiko auf ein Handels-und, wie man richtig Gleichgewicht ein portfolio exponentiell wichtiger als die ein-und Ausstiege. Lernen braucht Zeit — die meisten neuen Händler sind pleite, bevor Sie verstehen Risiko.

Die meisten Menschen wäre viel besser, sich langsam zu investieren, einen kleinen Prozentsatz Ihres Gesamtportfolios in Schlüssel — und Bitcoin im besonderen. Werden nicht getäuscht Sie durch die Avatare auf twitter — trading-crypto ist hart.

 

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors (@scottmelker) und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>