Открыть меню

Top-Crypto Exchange Binance Hinweise in der Einleitung Bitcoin Optionshandel


Top-crypto exchange Binance hat angedeutet, dass er plant, in Bitcoin (BTC) Handel mit Optionen.

Zwei tweets — über die Börse mit einem offiziellen Griff und CEO Changpeng Zhao (“CZ”) — geschrieben am 3. April enthüllt “testflight leaks” und ein screenshot von einer offensichtlichen Vorbild für den Handel mit BTC/Tether (USDT) options-Kontrakte:

Quelle: @cz_binance offiziellen Twitter-handle, 3. April

“Fällt dir etwas neues”?

Binance der performative social media “leak” enthüllt Optionen trading-Unterstützung als eines der Elemente, die auf eine “was-testen” – Liste, die auch andere Produkte an, die zuvor offiziell angekündigt, wie die Binance-Karte, ausgestellt von Visa.

Als eine beliebte Ableitung, der es Händlern ermöglicht, die der Absicherung von asset-Preis-schwingt in beide Richtungen, ein options-Vertrag bietet die chance zum Kauf entweder ein Recht zum Kauf (call-option) oder zu verkaufen (put-option) einen bestimmten Vermögenswert zu einem festgelegten “strike-Preis.” Dieser Ausübungspreis bestimmt wird oder bevor der Arbeitsvertrag ein Verfallsdatum.

In der Antwort auf eine Anfrage von Cointelegraph, so ein Sprecher von Binance lehnte eine Stellungnahme ab.

Bitcoin Optionen Roll-out in 2019-2020

Im Oktober 2019, Chicago Mercantile Exchange Group, sagte, die erwartet wurde, um zu sehen, die hohe Nachfrage in Asien für seine eigenen kommenden Optionen Produkt für Bitcoin-futures zum ersten mal angekündigt im September.

Im Dezember auf Malta kryptogeld exchange OKEx gestartet Bitcoin-Handel mit Optionen für eine ausgewählte Gruppe von Händlern, die vor der öffentlichen Einführung im Januar 2020.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>