Открыть меню

Tether Münzstätten 300M USDT in der Kette Tauschen, Entsprechende Noch Brennen Erwartet


Der Betreiber des führenden stablecoin USDT, Leine, geprägt 300 Millionen USDT bei einem swap aus der Bitcoin-basierte (BTC) ZERLEGUNG in Token-Protokoll Omni Astraleums, aber das entsprechende brennen hat noch nicht stattgefunden.

Whale Alert, ein twitter-account gewidmet-reporting-big kryptogeld Transaktionen, wies auf die Prägung oben beschrieben in einem tweet veröffentlicht am. Sept. 12. In einem zweiten tweet eingereicht als Antwort auf die erste, Wal-Alarm gab eine Erklärung von der Natur der Transaktion:

“Diese USDT mint ist Teil eines swap. Die entsprechenden brennen auf Omni hat noch nicht begonnen.”

Blockchain-swap-scheinbar bestätigt

Tether bestätigt diese Erklärung in einem tweet, gesendet von seinem offiziellen Konto der Tag vor. Das Unternehmen kündigte ein 300 Millionen USDT swap aus der Omni-Protokoll des Astraleums blockchain:

“In wenigen Stunden Tether für die Koordinierung mit 3rd-party-durchführen einer Kette swap (Umwandlung von Omni ERC20 protocol) für die 300M USDt. Tether Gesamtangebot wird sich nicht ändern, während dieses Prozesses.”

Token brennen?

Noch, wie bereits erwähnt, keine token brennen auf der Omni blockchain stattgefunden hat, als der noch. Im Juli Tether versehen, geprägt und anschließend gebrannt 5 Milliarden USDT-Token.

Als Cointelegraph berichteten im Mai des vergangenen Jahres, Tether, war Gegenstand von kontroversen aufgrund mangelnder Transparenz und Vorwürfe der Marktmanipulation.

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • Masao Akimoto

    Lol! Eine Reine swap-und die Leute verrückt zu spekulieren BTC Preis-Anstieg.

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>