Открыть меню

Tether Hat Zurück auf Forderungen der Reserven Wurden Verwendet, um die Abdeckung 850 Millionen US-Dollar Verlust bei Bitfinex


Stablecoin Betreiber Tether reagiert auf Vorwürfe, dass seine Mittel verwendet wurden, um zu decken ein 850 Millionen US-Dollar Verlust auf der crypto Börse Bitfinex — mit einer Erklärung am April 26 geltend zu machen Gericht eingereichten Unterlagen, die von der New York Attorney General ‘ s office “ist gespickt mit falschen Behauptungen.”

Der Zustand ist top-Staatsanwalt, Letitia James, angeklagt hat, Tether, Bitfinex und verbundene Einrichtungen des Verstoßes gegen das New Yorker Recht durch Aktivitäten, die möglicherweise betrogen haben crypto Anleger in den Staat. Laut dem Gericht eingereichten Unterlagen, der Austausch dauerte Hunderte von Millionen von Dollar von Tether Reserven zu verbergen Verluste von Investoren und verstecken Ihre Unfähigkeit zu verarbeiten, Kunden Auszahlungen.

Tether ist die Aussage, die auch veröffentlicht von Bitfinex, sagte:

“Die New York Attorney General’ s court filings geschrieben wurden, in gutem glauben und sind gespickt mit falschen Behauptungen, darunter, als zu einem angeblich 850 Millionen US-Dollar ‘Verlust’ an Crypto Hauptstadt. Im Gegenteil, wir wurden darüber informiert, dass diese Krypto-Kapitalien sind nicht verloren, sondern wurden, in der Tat, beschlagnahmt und sichergestellt. Wir waren und sind aktiv für unsere Rechte und Rechtsmittel, und Sie erhalten diese Mittel freigegeben.”

Die gemeinsame Erklärung behauptete die New York Attorney General ‘ s office “zu sein scheint, der die Absicht untergräbt die Bemühungen”, um die Fonds veröffentlicht und gewarnt, dies würde letztlich zu Lasten Ihrer Kunden.

Beide Unternehmen darauf bestanden, Sie haben vollständig kooperiert mit der Staatsanwaltschaft und forderte die Generalstaatsanwaltschaft zu “konzentrieren Ihre Bemühungen auf den Versuch, die Hilfe und Unterstützung unserer Bemühungen um einen Aufschwung.”

Schwor Herausforderung, die Gericht eingereichten Unterlagen, die Erklärung Hinzugefügt:

“Beide Bitfinex und Tether sind finanziell starke — full stop. Und beide Bitfinex und Tether sind verpflichtet zu kämpfen, grober überfordert durch die New York Büro des Generalstaatsanwalts gegen das Unternehmen sind gute corporate citizens und starke Befürworter der Strafverfolgung.”

Im Januar 2018, Kritiker der Geduldsfaden behauptet, dass das kryptogeld, die behauptet hatten, haben $1 in reserve für jede Einheit von stablecoin ausgestellt, war in der Tat, Betrieb eines fractional reserve und die Ausgabe von mehr tokens als Sie es sichern. Im Juni letzten Jahres, Tether, sagte eine inoffizielle Prüfung hatte gezeigt, dass die digitale Währung war angemessen besichert.

Beide Bitfinex und Tether — die teilen sich ein CEO — hatte zuvor erhielten Vorladungen von US-Regulierungsbehörden für noch unbekannten Gründen zurück, die im Dezember 2017.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>