Открыть меню

Telegramm Führt Neue Programmiersprache für die TONNE Netzwerk


Privacy-fokussierte verschlüsselte instant-messaging-Dienst Telegram hat eine neue Programmiersprache für seine Telegramm Open Network (TON), nach einem Beitrag auf dem Projekt-Telegramm Kanal veröffentlicht am Mai 23.

Die post stellt eine neue Sprache namens ” Fift, die speziell für die Entwicklung und Verwaltung der TONNE blockchain smart-Verträge, und die Interaktion mit dem TON Virtual Machine (TVM).

TVM, die in seine turn, führt smart Vertrag code in die TONNE blockchain, unterstützt alle Operationen erforderlich, analysiert die eingehenden Nachrichten und persistente Daten, und neue Nachrichten erstellen und ändern von persistenten Daten. Das Dokument bietet eine kurze übersicht der Fift, einschließlich der Sprache Grundlagen und TON-spezifische Operationen, unter anderem Fragen.

Dem release folgt eine aktuelle Meldung, die besagt, dass Telegramm Pläne zur Einführung der TONNE im Dritten Quartal 2019. Die TONNE Netzwerk will angeblich host dezentrale Anwendungen, ähnlich wie die des Astraleums Netzwerk.

Die eventuelle Freisetzung von TON wurde mit Spannung erwarteten, in der Krypto-und blockchain-Gemeinschaften, – Telegramm — mit über 200 Millionen Benutzern — ausgelöst 1,7 Milliarden US-Dollar in den ersten zwei Medaille Angebote im letzten Jahr.

Telegramm berichten zufolge startete eine private beta-Test für die TONNE blockchain auf eine begrenzte Anzahl von global-Entwickler im April. Während der Tests keine spezifischen Ergebnisse, zwei anonyme Tester ergab, dass die TONNE Blockchain gezeigt, dass es einen “extrem hohen Transaktions-Geschwindigkeit.”

Auch im April, TON in Partnerschaft mit dem deutschen Finanz-Service-Anbieter Wirecard zu entwickeln, die neue digitale Finanzprodukte.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>