Открыть меню

SWIFT: Crypto Nutzlos, ‘Geht nach Unten In Value Like A Yoyo’


Interbank-Zahlungen-Netzwerk-Anbieter, die Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunications (SWIFT), hat entlassen cryptocurrencies als “nutzlos und instabil.”

Ein FXStreet Bericht veröffentlicht Sept. 10 zitiert Unbenannte SWIFT-Vertreter in London briefing zu Beginn dieser Woche, die angeblich behauptete, dass:

“Sie gehen nach unten in Wert wie ein Jojo, Sie sind nutzlos und instabil. Und auch wenn crypto-Unternehmen tun, machen] stabil, es ist immer noch ein Korb von Währungen.”

SWIFT: gelassen durch Konkurrenten wie Ripple

Am briefing, Vertreter angeblich trotzdem zugestanden, dass die Mängel des SWIFT-Netzwerk selbst, die Verbindung zwischen rund 11.000 Banken und Finanzinstitute weltweit.

Während es Prozesse, die Millionen von Zahlungen täglich, es ist zurückgehalten durch eine deutliche Kosten-und Zeit-Effizienz.

“Wenn Sie möchten, um eine Zahlung zu senden [SWIFT] von Australien bis China nach dem Mittag, Sie haben sofort einen 12-Stunden-Verzögerung, wegen der öffnungszeiten,” Vertreter verlautet.

Doch diese Anerkennung nicht vernehmen zu verlängern, um einen Einblick in die potentielle Bedrohung durch die blockchain-powered alternativen wie Ripple ist xRapid Lösung, die die XRP-token ermöglichen die sofortige Abrechnung Geld geschickt, in einer Währung in eine Ziel-Währung.

SWIFT glaubt, dass Facebook die Waage hätte Auswirkungen in der kurzen Frist

Ein potenzieller Rivale, dass SWIFT nicht erkennen, ist Facebook die geplanten stablecoin, die Waage, die wäre integriert in die social-media-Riese die drei hundertprozentigen apps — WhatsApp, Messenger und Instagram — die mögliche Exposition gegenüber einer Kombination von 2,7 Milliarden Nutzer jeden Monat.

Doch auch bei der Waage, die SWIFT-Vertreter erwartet, dass seine Auswirkungen würden gekürzt, die kurzfristig.

Wie berichtet, soll Facebook mit ambitionierten kryptogeld-Pläne ausgelöst haben, eine Reihe von Anliegen, die nicht nur von den Konkurrenten in der Geschäftswelt, sondern von Bürgern, crypto zahlen aus der Industrie, von Regierungen, Regulierungsbehörden und Zentralbanken weltweit.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>