Открыть меню

Südkoreanische Crypto Exchange Coinnest Rollläden Dienstleistungen


Südkoreanische crypto exchange Coinnest begonnen hat, zu beenden seine Dienste als April 16, nach einem pop-up-Ankündigung auf der Plattform der offiziellen website.

Meldung des Austausch-Verschluss. Quelle: https://www.coinnest.co.kr/. Zugegriffen: April 18, 2019

Die Meldung besagt, dass Coinnest die Entscheidung getroffen hat, zu schließen, da der exchange hat gekämpft, um zu bewältigen mit den Veränderungen in der kryptogeld und blockchain-Industrie.

Der Prozess der Schalung Plattform-Dienste begann am Dienstag, 16. April, beginnend mit Dienstleistungen für Mitglieder, und wird Ihren Höhepunkt von Juni 30, wenn Auszahlungen aller Fonds haben gekündigt.

Coinnest Staaten gesenkt hat, Rücknahme Gebühren und der Mindest-Auszahlungsbetrag Summen, um Kunden zu helfen mit dem Prozess.

Im April 2018, zwei Coinnest Führungskräfte war beschuldigt worden, Bestechungsgelder annehmen, in exchange für die Kotierung crypto assets auf der Plattform. Die Plattform auch angeblich verloren 5 Millionen US-Dollar in bitcoin (BTC) und anderen cryptocurrencies nach einer irren airdrop in diesem Januar.

Coinnest gesehen hat, nur $27,558 in trades über die 24 Stunden Zeit, drücken Sie, laut CoinMarketCap. Tron (TRX), cardano (ADA) und BTC entfielen auf die top drei gehandelt Münzen auf der Plattform, sind alle aufgeführten Handels-Paare mit den koreanischen won.

Wie bereits berichtet, die Ukraine-basierten crypto exchange Liqui wählte heruntergefahren, der seine Dienste im Januar dieses Jahres, unter Berufung auf einen Mangel an Liquidität.

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • Camila Shailla

    Poloniex sollte zugeben, seine Insolvenz und das gleiche tun

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>