Открыть меню

Südkoreanische Crypto Exchange Bithumb Startet Over-The-Counter Trading-Plattform


Südkorea wichtigsten virtuellen Währung exchange Bithumb hat offiziell ein over-the-counter (OTC) trading desk unter der Ortus Marke, laut einer Pressemitteilung veröffentlicht auf Feb. 7.

Hong Kong-basierte entity Bithumb Global Limited ist Inhaberin der Rechte an der Ortus Marke, die spezialisiert auf Dienstleistungen für institutionelle Investoren. Nach Abschluss der Know-your-Customer-und Anti-Geldwäsche-Kontrollen, institutionelle Anleger nutzen können Ortus Dienstleistungen, einschließlich überwacht überweisungen und Zugang zu einem OTC-trading-desk.

Der OTC-Handel ist eine option für institutionelle Investoren auf der Suche nach durchführen, großvolumige Abschlüsse, da Sie es ermöglicht Ihnen die Durchführung direkter Handel zwischen einander als Gegensatz zum Handel über einen crypto exchange selbst.

Bereits im November 2018, der führenden Vereinigten Staaten crypto exchange-und wallet-Anbieter Coinbase startete seine over-the-counter-Handel für institutionelle Kunden. Bittrex, auch eine US-amerikanische Börse, offenbart Pläne sowie zur Einführung einer OTC-trading desk in Mitte-Januar.

Und am Ende des letzten Monats, Binance, der führende Globale kryptogeld exchange, angekündigt hatte, startete seine eigene OTC-trading-desk für größere Transaktionen.

Bithumb den ersten Platz auf CoinMarketCap gemeldeten Volumen mit rund 1 Milliarde US-Dollar im trading-Volumen am Tag, in einem deutlich geringeren spot-adjusted volumes, die ausschließen Märkten mit keine Gebühren und Transaktion Bergbau.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>