Открыть меню

Stetiger Anstieg in Kleinen Unternehmen Akzeptieren Bitcoin Zahlungen in Kenia


|
Jeffrey Gogo – |

Stetiger Anstieg in Kleinen Unternehmen Akzeptieren Bitcoin Zahlungen in Kenia

Kenia Gesundheit-services-Anbieter, Health Land Spa hat angefangen, BTC und andere cryptocurrencies wie ein Zahlungsmittel, mit Blick auf die Erhöhung der Rechenschaftspflicht und zur Abwehr Verluste. Über Ostafrika, kryptogeld Akzeptanz ist auf dem Vormarsch, mit mindestens zwei restaurants, in Uganda und Kenia den Verkauf von Essen für virtuelle Währungen.

Lesen Sie auch: Wirex Stellt die Iban für alle EU-Crypto-Karte-Konten

‘Safe and Secure” – Währung

Tony Mwongera, Gründer von Nairobi-based Health Land Spa, sagte der kenianische Nachrichten-Website Bitcoinke, er Griff an BTC zu stecken Umsatzeinbußen. “Es gab so viel Diebstahl in mein Geschäft. So entschied ich mich, warum ich nicht verwenden eine Technologie, die sicher und sicher, und ich beschlossen, die bitcoin akzeptieren [core] als Modus der Bezahlung.”

Tony Mwongera

Mit der Einführung von cryptocurrencies, Health Land Spa-Kunden werden nun halt die Rechnung für Massagen, Pediküre und andere Wellness-und beauty-Behandlungen Leistungen aus Ihren digitalen Brieftaschen. Das Unternehmen, das auch akzeptiert dash, ist auf der Suche hinzufügen mehr cryptocurrencies in den kommenden Monaten.

Mwongera ist nicht das erste kenianische service-provider, um eine bitcoin zu bewegen. Boxlight-Elektronik, ein Kenianisches Unternehmen, vertreibt eine Reihe von Elektro-gadgets wie TV-sets und Heimkino, nun auch die Zahlung in bitcoin core und bitcoin Bargeld.

Robinson Murage, chief executive officer von Boxlight Elektronik, hat vorher gesagt: “Wir erhalten Tonnen von Anfragen von unseren Kunden zum bezahlen mit der digitalen Währungen. Als Unternehmen, dessen 90 Prozent der Kunden sind junge, technisch versierte und vor allem online die wir wählen, um mit all-inclusive und Anpassung an die Bedürfnisse der diejenigen, die es vorziehen, diese Art von Währung.”

Bitcoin für Roastbeef

In Kenias ländlichen Stadt Nyeri, Betty Wambugu betreibt ein restaurant-Geschäft, Betty ‘ s Place, Verkauf Roastbeef in digitaler Währung. “Bitcoin ist ein Zahlungsmittel wie andere auch und wir nehmen es hier im restaurant, wie wir es tun … cash,” restaurant-Besitzer Wambugu wurde mit den Worten zitiert.

“Da die Welt immer globaler wird, ist mein Platz ist auch immer ein global restaurant. Ich ziehen unterschiedliche Kunden aus verschiedenen teilen der Welt, je nachdem, welche Münze Sie haben. Solange es eine gangbare Münze, die wir akzeptieren es”, fügte Sie hinzu.

Wambugu Beziehung mit BTC angefangen, viel früher als Ihre Akzeptanz der digitalen Münze. Die business-Frau Ihre kryptogeld Ersparnisse zu kaufen, ein zweistöckiges Haus, in das Sie später umgewandelt in Betty ‘ s Place, BBC berichtet. Aber die bitcoin-Seite des Geschäfts wurde nicht schnell für Wambugu, mit über 30.000 kenianische Schilling ($300) Umsatz von rund 20 Personen, im Oktober.

Unbeeindruckt davon, Wambugu hat vor kurzem begonnen hosting-Klassen auf Ihr restaurant am Sonntag zu ermutigen, die Aufnahme von kryptogeld. Sie angedeutet, dass die Behörden nicht zu beschleunigen, die auf der Technologie, aber Kenias Regierung eingeleitet hat, eine Task Force zu prüfen, mit welchen Mitteln kann das Land Fortschritt in der blockchain und der künstlichen Intelligenz.

Top-Crypto-Markt in Afrika

Mehrere Monate sind vergangen, seit die kenianische Parlament beauftragt das Land die Finanz-Ministerium mit kommen mit einer Entscheidung, ob zu regulieren bitcoin und andere cryptocurrencies. Es wurde noch keine offizielle Mitteilung von der kenianischen Regierung in Bezug auf seine aktuelle position über die Zukunft von BTC.

Aber die Wirtschaft wird bewertet als eines der top 25 kryptogeld Märkte in der Welt, und die Dritte in Afrika nach Nigeria und Südafrika.

In den Nachbarländern Uganda, restaurant-Besitzer Jennifer Birungi akzeptiert auch BTC; nicht eine harte business-Entscheidung der ugandischen Hauptstadt Kampala, ist die Heimat gewidmet bitcoin-Evangelisten, wie der Dozent Richard M Bagorogo. “Ich Lebe auf bitcoin, weil einen job zu bekommen in diesem Land ist nicht einfach”, Bagorogo sagte der Gemeinde, die sich treu Herden zu seinem bitcoin “Predigten.”

Was denken Sie über die bitcoin-Akzeptanz in Afrika? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock und Bitcoinke

Berechnen Sie Ihre bitcoin-Bestände? Prüfen Sie unsere Extras– Abschnitt.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>