Открыть меню

‘Seltsam’ Litecoin Netzwerk-Aktivität Zusammenhängen Könnte. August Staub-Angriff


Produkt-Entwickler Franklyn Richards erlebt hat Litecoin (LTC) Netzwerk-Aktivität, die erinnert ihn an das Aug. 10 Staub-Angriff auf Litecoin.

Im Dez. 14 blog-post, Franklyn Richards, einen Software-Entwickler gearbeitet hat, auf Bitcoin (BTC) und Litecoin seit 2013, beschreibt ein Muster Schwellenländern unter den aktiven Litecoin Netzwerk-Adressen.

Laut der Produkt-Entwickler, der ein unbekanntes Wesen ist, dass unter “großen periodische automatisierte Aktionen” auf das Litecoin-Netzwerk, wodurch “eine fast Sägezahn-Muster.” Er erklärt:

“Im Durchschnitt ist die Netzwerk-in der Regel sieht rund 40 ‘ 000 aktive Adressen pro Tag, jedoch, nach Angaben von bitinfocharts, alle 7 Tage, dieser Wert ist mit der Aufstockung auf über 70.000 abrupt vor dem ablegen wieder nach unten. Dies hat zur Folge, dass fast Sägezahn-Muster, die ist ziemlich offensichtlich, da ein flüchtiger Blick.”

Bezogen auf Staub-Angriff auf Litecoin im August?

Richards spekuliert, dass die aktuelle “seltsame” Netzwerk-Verhalten, die berichten zufolge begann am Aug. 20, scheint mit der Aug. 10 Staub-Angriffs verkündet wurde, durch die offizielle Binance Twitter-account der Zeit.

Auf Aug. 10, die Litecoin-community wurde bis in die Arme, als Binance angekündigt, die Nachricht von einem möglichen abstauben Angriff. Die Firma erklärte, dass rund 50 Binance Litecoin-Adresse ein Bruchteil (0.00000546) der Litecoin, die der exchange-security-team identifiziert als Teil der groß angelegten abstauben Angriff.

Ein abstauben von Angriff tritt auf, wenn Hacker senden einen winzigen Bruchteil einer kryptogeld für eine große Gruppe von Adressen. Diese kleinen Brüche bezeichnet werden, wie Staub, wie Sie können so klein wie 1 Satoshi, die die meisten Benutzer gar nicht bemerken oder denken kann als harmlos. Da die Waagen sind so klein, Sie können nicht ausgegeben werden, ohne in eine Transaktion zusammen mit dem Opfer das andere Mittel, welches es dem hacker zu verfolgen und zu de-anonymisieren die Opfer hinter den Geldbeutel.

Doch Richards schließt seinen blog mit dem Hinweis darauf, dass ohne die richtige “Zugang zu mehr Daten-tools für das Litecoin-Netzwerk, ist es schwierig, richtig zu analysieren, die Handlungen, die hinter dem Verhalten.”

Litecoin feierte seinen achten Geburtstag

Litecoin feierte acht Geburtstag am Okt. 13, ein Ereignis, hervorgehoben durch seine Gründer Charlie Lee, der bekanntlich verkauft und spendete alle seine LTC Betriebe zurück, im Dez. 2017. Er sagte damals:

“Litecoin Netzwerk hat und läuft kontinuierlich seit den letzten 8 Jahren mit null Ausfallzeit. Und in dieser Zeitspanne, über $500,000,000,000 Wert der LTC wurden getätigt. Freuen uns auf die nächsten 8 Jahre und mehr!”

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>