Открыть меню

Security-Token-Plattform TokenSoft Investiert in SEC-Regulierte Broker-Dealer


Security-Token-Plattform TokenSoft Inc. hat investiert in einem Unternehmen, das angeblich ein United States Securities and Exchange Commission (SEC)-kompatibel-broker-dealer, nach einer Pressemitteilung veröffentlicht. Dez. 13.

TokenSoft ist eine Plattform, eine suite von Technologie-und security-Produkten für den Verkauf, die Ausstellung und das management von security-tokens und andere digitale Elemente. Sicherheitstoken oft Versprechen Rendite und Wertschätzung, darüber hinaus ermöglicht es den Inhabern der Kauf von waren und Dienstleistungen.

Das Unternehmen, in dem TokenSoft investiert ist nun umbenannt TokenSoft Global Markets, LLC, während TokenSoft ist berechtigt zum Erwerb von 100 Prozent der TokenSoft Globalen Märkten. Nach der übernahme TokenSoft Globalen Märkten wird angeblich erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Dienstleistungen, einschließlich Verweise auf Börsen oder Broker-custody-Lösungen, oder private Arbeitsvermittlung.

Die Investition ermöglicht TokenSoft bieten die Emittenten die Wahl, um host ein token-Verkauf selbst oder arbeiten mit einem broker-dealer zur Verwaltung der token-Verkauf in Ihrem Namen. Mason Borda, CEO von TokenSoft, kommentiert die Investition:

“Als Ergebnis der schnell wachsenden Interesse an den security-token Markt, wir wurden überschwemmt mit Anfragen für broker-dealer-support-services. Mit dieser Investition bauen wir ein one-stop-shop für digital-asset-Vergabe und Verwaltung — ermöglicht es uns, zu erweitern, unsere Sicherheits-und compliance-Unterstützung zu jeder Phase eines digital-asset-Lebenszyklus.”

Letzte Woche, Thai kryptogeld exchange Satang Corp. angekündigt, Pläne zur Erhöhung von fast 10 Millionen US-Dollar in ein security token mit (STO). Satang, die Pläne sind angeblich unterstützt von der Regierung von Thailand in einem Versuch zu machen, dem Land eine blockchain-hub und der Entwicklung eines Rechtsrahmens für die digitale Währungen und blockchain.

Letzte Woche hat die People ‘ s Bank of China (PBoC), die Zentralbank, betonte die Illegalität der STOs in das Land. Der stellvertretende Gouverneur der bank darauf hingewiesen, dass “der STO-business, hat vor kurzem aufgetaucht ist immer noch im wesentlichen eine illegale finanzielle Aktivitäten in China”, bekräftigte die Haltung, dass cryptocurrencies sind im Zusammenhang mit einer straftat.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>