Открыть меню

SEC Erreicht $24 Millionen-Siedlung Mit EOS Elternteil Festen Block.ein


Die United States Securities and Exchange Commission (SEC) erreicht hat, einer Siedlung mit Block.ein bezahlen $24 Millionen in Strafen für die Durchführung eines nicht eingetragenen initial coin offering (ICO).

Auf Sept. 30, SEC kündigte in einer Pressemitteilung, dass es sich gesetzt hat die Klage gegen die Firma hinter dem EOS-Netzwerk und die entsprechenden token in form einer zivilen Geldstrafe. Block.man ließ die Aufwendungen ohne Anerkennung oder Bestreitung der Ergebnisse.

Laut der Pressemitteilung, Block.eine ICO-900 Millionen Token “begann kurz vor der SEC veröffentlicht die DAO-Bericht der Untersuchung und dauerte fast ein Jahr, nachdem der Bericht veröffentlicht.”

Block.einer hob das äquivalent von Milliarden Dollar, aber nicht registriert sein ICO als Sicherheiten bietet in Vereinbarung mit der US federal securities laws “noch hat es qualifizieren oder um eine Befreiung von den Registrierungserfordernissen,” SEC-Staaten. Co-Direktor der SEC Division of Enforcement Stephanie Avakian sagte:

“Eine Reihe von US-Investoren nahm im Block.eine ICO. Unternehmen, Angebot oder Verkauf von Wertpapieren an US-Investoren müssen die für Sie geltenden Wertpapier-Gesetze, unabhängig von der Branche Sie tätig sind, oder die labels, die Sie in den investment-Produkte, die Sie bieten.”

Steven Peikin, co-Direktor der SEC Division of Enforcement Hinzugefügt, dass Block.eine nicht zu bieten hat ICO die Anleger mit den erforderlichen Informationen, nämlich:

“Die SEC bleibt verpflichtet, die Durchsetzung Fällen, wenn Anleger vorenthalten von wesentlichen Informationen, die Sie benötigen, um fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen.”

Die $24 Millionen in Ordnung ist nicht zu erwarten, dass eine deutliche delle, als es vertritt nur einen kleinen Teil des $4 Milliarden anfänglichen erhöhen.

Block.man öffnet Hauptsitz in Washington DC

Cointelegraph berichtete vor kurzem, dass der Block.man eröffnet seine vierte Globale Website befindet sich in der Washington, DC Metropolregion. Das Amt wird gesagt, zu erstellen 170 hoch qualifizierte Arbeitsplätze über einen Zeitraum von drei Jahren. Block.ein CEO Brendan Blumer sagte damals:

“Seine Nähe zu der Hauptstadt der nation positioniert uns in der Nähe der politische Innovationen rund um digitale assets und verteilt ledger-Technologie in den USA Dieser Erweiterung eröffnet wichtige neue Möglichkeiten in der talent-Erweiterungen für uns in einer Zeit der rasch steigenden Nachfrage nach blockchain-basierten Technologien.”

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>