Открыть меню

SEC-Anforderungen britische Intervention zu Erzwingen Telegramm Ehemaligen Berater zu Bezeugen


Die United States Securities and Exchange Commission (SEC), fragte der High Court von England und Wales zu zwingen Telegramm ehemaligen chief investment advisor, John Hyman, um in dem Fall Aussagen über die Firma Gramm-Token bietet.

Der SEC-Anfrage offenbart wurde, indem Sie Dokumente eingereicht, die von der Behörde mit der US District Court für den Southern District of New York gestern.

Sicherheit oder nicht?

Als Cointelegraph zuvor berichtet, die SEC ist überzeugt, dass das Telegramm die Gramm-Token sind nicht registrierte Wertpapiere. Nach Angaben der Regulierungsbehörde, Telegramm behauptet, dass seine Gramm Kaufverträge aber nicht behaupten das gleiche über die tatsächliche Token. Darüber hinaus “in jedem Fall, die Freistellung von der Registrierung nach Verordnung D nicht zur Verfügung Telegramm.”

Pro Einreichung, die SEC schaut zu erhalten Hyman ‘ s Zeugnis, weil seine Beteiligung im Telegramm fundraising-Bemühungen. Er angeblich kommuniziert mit “über ein Dutzend” Investoren der Firma Telegramm Open Network (TON). Nach den Unterlagen, Telegramm CEO Pavel Durov definiert ihn im Januar letzten Jahres, als die person, die “läuft die Verteilung der Gramm.”

Die US-Regulierungsbehörde forderte die britischen Behörden auf, ein Brief der Anforderung für Hyman ‘ s Absetzung, da er ein Vereinigtes Königreich ist der Bürger, und dort wohnt. Nach der Einreichung der SEC-Anwalt zuvor kontaktiert Hyman ‘ s counsel und Hyman stimmte erscheinen für eine freiwillige Hinterlegung.

Noch, später Hyman ‘ s counsel angeblich “verweigerte Rückkehr mehrere Anrufe und E-Mails über Mr. Hyman’ s deposition.” Anderen als Zeugnis der SEK freut sich auch auf den Erhalt von Kopien von Hyman ‘ s schriftliche Kommunikation mit den Telegramm-Führung und Investoren, Dokumente über seine Beschäftigung bei Telegramm und seine eigenen Investitionen in Gramm.

Als Cointelegraph berichtet, Ende November, einem US-Bundesrichter hat, erhalten die SEC ‘s move to strike Telegramm” defence “für die Unbestimmtheit/fehlen bemerken.”

Jared Leto investiert in Telegramm die TONNE?

Die Dokumente enthalten auch E-Mail-Austausch zwischen Beckham und Potenzial Gramm-token-Käufer. Interessanterweise schließt dies die Kommunikation mit Kleiner Perkins partner Mamoon Hamid, der eingeführt wurde, um Durov von einer person namens Jared Leto.

Während es unklar ist, ob die person, ist der beliebte Sänger und Schauspieler selbst, er benutzt einen E-Mail-Adresse gehostet, auf die Berühmtheit ist offizieller domain jaredleto.com.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>