Открыть меню

SBI Holdings: Bitcoin Cash Entfernung Inmitten Bitcoin SV Delistings Zufall War


Japanische financial services riesigen SBI Holdings, sagt der Entfernung von bitcoin-cash (BCH) aus der exchange diese Woche war nicht eine Folge der anderen deslistings mit bitcoin SV (BSV), Cointelegraph Japan berichtet. April 19.

SBI, hat das nie angeboten BSV Handel, entfachte eine Kontroverse, wenn Führungskräfte verschoben delist BCH, wie es war, BSV hatte sich das Ziel eines cross-Industrie zu boykottieren.

Als Cointelegraph berichtet, mehrere große Börsen haben angekündigt, dass Sie nicht mehr zu unterstützen BSV aufgrund der rechtlichen Drohungen von Craig Wright und Calvin Ayre, Ihrer wichtigsten Befürworter.

Der altcoin ist eine harte Gabel von BCH, die von Wright und Ayre Anspruch auf die ursprüngliche bitcoin. Seiner Gründung im November 2018 verursacht der Preis für beide BCH und Bitcoin selbst (BTC) zu stark fallen.

SBI ‘s move to delist BCH-zu einer Zeit, als andere waren die Streichung der BSV war auf Kritik gestoßen, im Lichte von business-Partnerschaften hat das Unternehmen mit Wright’ s business, nChain.

In einer Erklärung zu Cointelegraph Japan, jedoch, dass die Führungskräfte verweigert Interessenkonflikten.

“Es ist wahr, wir haben eine Geschäftsbeziehung mit Herrn Craig Wright durch unsere Partnerschaft mit nChain,” die Anweisung lautet. Es geht weiter:

“Aber unsere Entscheidung, delist Bitcoin Cash (ABC) ist unabhängig von der Streichung des Bitcoin SV durch mehrere nicht-japanischen Austausch.”

SBI fügte hinzu, dass die BCH-delisting war in der Tat vorher überlegt und getan wurde, in Absprache mit der japanischen Virtuellen Währungen Exchange Association. Dass der Umzug kam zur gleichen Zeit als BSV in die Schlagzeilen, heißt es, war rein zufällig.

Bei Redaktionsschluss auf Freitag, BCH gehandelt um 3,2% am Tag bei $299, während der BSV ist der Handel rund $59 inmitten der kombinierten Auswirkungen von Masse, delistings, $16 aus seiner all-time-lows.

Wright geschickt hat rechtliche Ladung, mehrere Mitglieder der Bitcoin Gemeinschaft über angebliche diffamierende äußerungen Infragestellung seiner Behauptung, er erstellt BTC unter dem pseudonym Satoshi Nakamoto.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>