Открыть меню

Ripple Erwirbt Crypto-Trading-Firma zu Erweitern In Island


Ripple setzt seinen Lauf von Akquisitionen, kündigt eine expansion in Island mit seinen acqui-Verleih von crypto-Handelshaus Algrim in einem blog-post auf Sept. 30.

Ripple stärkt Europa-Präsenz

Die Akquisition fügt sechs Ingenieure zu Ripple Reihen. Das neue team spielt eine wichtige Rolle in der On-Demand-Liquidität (ODL) Programm.

Pro die Ankündigung, Island dienen nun als eines der Unternehmen der engineering-hubs, verbinden London eine weitere Europäische Basis. Amir Sarhangi, Ripple ‘ s vice president of products, sagte:

“Dieses team schlägt in den Boden zu laufen, im Gegensatz zu Gebäude aus einem team, das gewinnen Sie diese Kenntnisse.”

Algrim und Ripple — eine Natürliche Passform

Algrim integriert mehr als 30 Märkte in Ihrer Entwicklung von crypto-trading-Plattform in den vergangenen zwei Jahren. Es ist den Ingenieuren mehr als ein Jahrzehnt im Wert von Erfahrung auf die Ripple-team, nach der Ankündigung.

Algrim CEO, das Dadi Armannsson, bezeichnete die Entscheidung zum Beitritt Ripple als eine Natürliche Passform, erklären:

“Beide Unternehmen teilen die vision, um eine weite Verbreitung von digitalen assets und blockchain-Technologie, die richtet, die direkt mit dem, was wir gearbeitet haben, gegenüber den vergangenen Jahren.”

Ripple Letzte Woche erworben Zahlungen Plattform, Logos-Netzwerk, durch seine Xpring initiative, und kündigte auch eine Partnerschaft mit MoneyGram früher in diesem Jahr.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>