Открыть меню

Ripple-Dateien-Finales Entlassen-Klasse-Aktion Klage Wertpapiere


Ripple hat reichte eine motion zu entlassen eine Sammelklage behauptet, dass er eine nicht registrierte Wertpapiere Verkauf seiner XRP-Token.

Vor Gericht Dokumente eingereicht am Dez. 4, Ripple argumentiert, dass die Klägerinnen Fall ist widersprüchlich und “self-defeating.” Neben einer Wiederholung der bisherigen Argumente, die das Unternehmen jetzt behauptet auch, dass, selbst wenn XRP waren eine Sicherheit, die Satzung der Ruhe waren vergangen, bevor die Klage wurde vor Gericht gebracht.

Rippel sagt, dass XRP ist keine Sicherheit, aber selbst wenn es so wäre…

Was ist angeblich die Welligkeit der Letzte Versuch, um den Fall geworfen, bevor die geplante Vernehmung Mitte Januar, das Unternehmen bekräftigt seine überzeugung, dass XRP ist keine Sicherheit.

Jedoch diese neueste Einreichung fügt das argument, dass, auch wenn XRP waren eine Sicherheit, die dann den Anspruch des Klägers wäre nicht zulässig, weil die Satzung der Ruhe erlaubt nur die Ansprüche innerhalb von drei Jahren von der Sicherheit der öffentlichkeit angeboten.

Ripple verkauft XRP an die Allgemeine öffentlichkeit in Münzen-Angebote von 2013-2015, während der Fall war, nur vor Gericht gebracht, im Jahr 2018, wenn die Blei-Kläger Bradley Sostack behauptet, dass Ripple irregeführt Investoren und verkauft XRP in Verletzung von Bundesrecht.

Darüber hinaus die Einreichung behauptet, dass Sostack nicht in der Lage war zu zeigen, dass er tatsächlich gekauft XRP von der Beklagten oder durch eine erste Münze bietet. Sostack kaufte angeblich seine XRP von einem unbekannten Dritten über einen exchange im Januar 2018.

Wir finden heraus, ob XRP ist eine Sicherheit?

Die Sammelklage wurde ein ständiges hin-und-her zwischen dem Kläger und Welligkeit. Als Cointelegraph berichtete im August, die Klage gewonnen Traktion in diesem Sommer, wenn Sostack appellierte an die SEC-Richtlinien.

Ripple zog anschließend zu entlassen, der Fall im September, die besagt, dass das Gericht braucht nicht zu lösen, ob XRP ist eine Sicherheit. Zu der Zeit, crypto-konzentriert Anwalt Jake Chervinsky sagte:

“Sie machen zwölf separate Argumente für die Entlassung des Klägers behauptet. Nicht ein einziger direkt anspricht, ob XRP ist eine unregistrierte Sicherheit.”

Die XRP-Preis zu sein scheint unberührt von den Nachrichten, den Handel bis 1.62% bei $0.221, nach Coin360.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>