Открыть меню

Ripple-CEO: Facebook-Skala Wird Nicht Starten, Bevor 2023


Brad Garlinghouse, der CEO von blockchain Zahlungen Netzwerk Welligkeit, denkt, dass Facebook nicht den launch seiner Waage digitale Währung vor dem Jahr 2023.

Garlinghouse Wetten auf einen drei-Jahres-Waage Verzögerung

Sprechen in einem interview mit Fortune auf Okt. 7, Brad Garlinghouse argumentiert, dass die rechtlichen pushback würde weiterhin plagen das Projekt wurde nur angekündigt, im Juni, stellt fest:

“Ich würde Wetten, dass die Waage… sagen wir mal, bis Ende 2022, ich denke, Libra wird nicht gestartet.”

Garlinghouse auch darauf hingewiesen, die verschiedenen Probleme, die die Regierungen rund um die Welt ausgelöst haben, mit Facebook über seine digitale Währung plant.

Als Cointelegraph berichtet, war es Deutschlands Finanzminister, der zuletzt die Sorge geäußert, mit dem argument, dass Geld Ausgabe bleiben soll, in die Hände des Staates.

Tim Cook, der CEO von Apple, sagte ebenfalls am Okt. 4, hinzufügen, dass der tech-Riese würde nicht Folgen Facebook führen.

Facebook Links mit weniger Verbündeten

“Ich denke, vielleicht wäre es besser gewesen, zu empfangen, wenn Facebook war nicht der Punkt, der Pfeil,” Garlinghouse fortgesetzt. Er fügte hinzu, dass die Regulierungsbehörden wahrscheinlich sah Waage als ein Facebook-Projekt.

Die Kommentare kommen, nachdem eine besonders harte Woche für die Facebook-Skala Vereins, der gemeinnützigen Organisation hinter dem Projekt.

Okt. 4, PayPal, einer der wichtigsten Hintermänner, zog aus der Beteiligung insgesamt — unter Berufung auf die Sorge, dass seine eigene reputation darunter leiden würde.

“Wir bleiben weiter unterstützend Waage Bestrebungen und freue mich auf Fortsetzung des dialogs über Formen der Zusammenarbeit in der Zukunft”, ein Vertreter der Firma sagte Cointelegraph.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>