Открыть меню

Preis-Analyse-Feb 17: BTC, ETH, XRP, BCH, BSV, LTC, EOS, BNB, XTZ, ADA


Nach Bitcoin (BTC) skaliert über $10.000 auf die Stimmung der Marktteilnehmer drehte enorm bullish. Täglich spricht man von der asset-neue Höhen bedeckt crypto Twitter und das Bullische sentiment, das auch gerieben auf altcoins, die abgeholt Schwung und sammelten sich stark in den letzten paar Tagen. Als die Woche näherte sich ein in der Nähe es war klar, dass die crypto-Markt war auf der Suche überhitzt kurzfristig als Gier packte die Marktteilnehmer.

Eine solche situation führt in der Regel zu einem scharfen Rücksetzer, der schreckt die schwachen Hände Weg. Angeführt von Bitcoin, crypto-Märkten eingeschlichen haben stark in den letzten zwei Tagen. Die gesamte crypto Marktkapitalisierung, das hatte stieg auf über $308 Mrd. im Feb. 15 fiel auf etwa $274 Milliarden auf Feb. 17. Dies zeigt der Gewinn der Buchung durch den kurzfristigen Trader.

Täglich kryptogeld Markt Leistung. Quelle: Coin360

Aber der langfristige trend in den meisten großen cryptocurrencies intakt bleibt. Daher schlagen wir vor, Trader der Ansicht dieser aktuelle Rückgang als Kaufgelegenheit. Dennoch empfehlen wir, die Händler warten auf den Niedergang zu Ende, bevor Sie springen in.

Die langfristige Bitcoin-Bullen sind völlig unbeeindruckt von den aktuellen Tropfen. Gefeierter TV-Moderator Max Keiser überarbeitet hat sein Ziel auf Bitcoin von $100.000 bis $400,000. Aber wir sind auch bullish langfristig, lassen Sie uns sehen, was tut die kurzfristigen Projekt?

BTC/USD

Der Fehler oben unterstützen die overhead-Widerstand bei $10,360.89 angezogen hat Gewinn der Buchung durch den kurzfristigen Trader. Obwohl Bitcoin (BTC) schicken, die die 20-Tage-EMA bei $9,700 am Feb. 16, die Bullen konnten nicht bauen, bis auf den rebound. Dies zeigt der Verkauf zu den höheren Stufen.

BTC USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Derzeit sind die Bären versuchen, sink der Preis unter die 20-Tage-EMA. Wenn erfolgreich, wird der BTC/USD-paar fallen lassen können, um die nächste Unterstützung bei $9,097.15. Wir erwarten die Bullen zu verteidigen, diese Unterstützung offensiv.

Die 20-Tage-EMA ist die Verflachung und der RSI taucht in der Nähe des Mittelpunkts. Dies deutet auf einen range-bound-Aktion in der nahen Zukunft.

Auf der Sollseite steht, ein drop unterhalb der $9,097.15-$8,820 support-zone verwandelt sich der trend zu Gunsten der Bären. Jetzt können die Händler halten Sie den stop-loss auf den verbleibenden long-Positionen bei $8,900.

ETH/USD

Ether (ETH) wandte sich nach unten von $288.599 am Feb. 15, das war sehr nah zu unserem ersten Ziel-Ziel von $289.221. Der scharfe Rücksetzer geschleppt hat den Preis wieder auf breakout-level von $235.70. Obwohl der Preis erholte sich deutlich von $235.70 am Feb. 16, die Bullen nicht in der Lage gewesen zu bauen, bis auf die Sprungkraft. Dies zeigt, dass die Verkäufer aktiv sind, auf den höheren Ebenen.

ETH USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Derzeit sind die Bullen wieder versuchen, zur Verteidigung der Unterstützung bei $235.70. Wenn erfolgreich, wird der ETH/USD paar konnte Versuch zum fortsetzen der up move. Allerdings, wenn die Bären Senke den Preis unter $235.70, die 20-Tage-EMA bei $229 könnte als Träger fungieren.

Ein break unter die 20-Tage-EMA wird ein negatives Vorzeichen, und es kann ziehen die Preis an die nächste Unterstützung bei $197.75. Die Händler können Weg den stop-loss auf den verbleibenden long-Positionen auf $220.

XRP/USD

XRP konnte nicht nachhaltig über den Widerstand bei $0.34229 am Feb. 15. Das Versagen zu tun, so zog Buchung Gewinn gezogen, dass der Preis unterhalb der 20-Tage-EMA, das ist ein negatives Zeichen. Wenn die Bären Senke den Preis unter $0.26362, die Tropfen erweitern können, um das 50-Tage-SMA.

XRP USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Allerdings, wenn der Preis bleibt oben $0.26362, die Bullen werden wieder versuchen zu tragen der Preis um $0.34229. Gehen wir ein paar Tage der Konsolidierung zwischen $0.26362 und $0.34229 vor der XRP/USD-paar beginnt ein Trend bewegen. Jetzt können die Händler halten Sie den stop-loss auf der long-Positionen bei $0.26.

BCH/USD

Bitcoin Cash (BCH) umgekehrte Richtung von der Nähe zu den harten Widerstand bei $500. Die scharfe Korrektur gezogen, den Preis unter den aufsteigenden Kanal. Dieser bricht der Aufwärtstrend, der in Kraft war.

BCH USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Derzeit werden die Bullen versuchen, halten Sie das breakout-level bei $360. Wenn diese Unterstützung hält, der BCH/USD paar konnte steigen, um den 20-Tage-EMA, das könnte wirken wie ein Widerstand. Nachdem der flüchtige Aktion von den vergangenen Tagen, gehen wir ein paar Tage der Konsolidierung.

Unsere Sichtweise negiert werden, wenn die Bären Senke den Preis unter die Unterstützung bei $360 und die 50-Tage-SMA bei $343. Wenn diese Unterstützung Risse der Rückgang erweitern können, um $306.78.

BSV/USD

Bitcoin SV (BSV) getaucht unterhalb der kritischen Unterstützung bei $337.80 am Feb. 15. Dies löste weitere Verkauf gezogen, dass der Preis für die 50-Tage-SMA bei $243. Derzeit hat sich der Preis prallte stark ab von der 50-Tage-SMA.

BSV USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Wenn der Preis steigt über die 20-Tage-EMA, das nächste level zu achten ist $337.80. Wir erwarten, dass die range-bound-Aktion zwischen $236 und $337.8 für ein paar Tage.

Unserer Sicht für ungültig erklärt werden, wenn der BSV/USD-paar Preis dreht sich nach unten von der 20-Tage-EMA und bricht unter $236. Unterhalb dieser Ebene, die nächste Ebene zu beobachten ist $173.66.

LTC/USD

Obwohl Litecoin (LTC) geschlossen (UTC-Zeit) über $80.2731 am Feb. 14, die Bullen konnten nicht bauen es auf. Dies erregte den Verkauf, die stürzte der Preis unter die 20-Tage-EMA auf Feb. 16. Obwohl der Preis erholte sich ab der 20-Tage-EMA, die Bullen nicht tragen könnte es über $80.2731.

LTC USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Derzeit werden die Bullen versuchen, die Verteidigung der Unterstützung bei $66.1486. Wenn erfolgreich, wird der LTC/USD-paar bleibt range-gebunden zwischen $66.1486-$80.2731 für die nächsten Tage.

Das paar Fahrt auf eine Pause über $85, während ein Tropfen unten $66.1486 wird wiederum der trend zu Gunsten der Bären. Wir würden vorschlagen long-Positionen, wenn der rebound aus $66.1486 erhält.

EOS/USD

Wir hatten vorgeschlagen, die Möglichkeit eines pullback im EOS als der RSI war in der tief überkauften Territorium. Wir hatten jedoch erwartet, dass der Preis, Unterstützung zu finden zwischen $4.8719 und der 20-Tage-EMA bei $4.58.

EOS USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Im Gegensatz zu unserer Annahme, dass der pullback war scharf wie es stürzte unter die Unterstützung bei $4.24. Derzeit werden die Bullen versuchen, zu einem rebound aus $4.

Wenn erfolgreich, wird der EOS/USD paar konnte Konsolidierung zwischen $4 und $4.8719 für ein paar Tage. Der trend wird sich wiederum negativ auf einen Bruch unter die 50-Tage-SMA bei 3,80 USD. Wir nicht finden, eine zuverlässige kaufen setups auf dem derzeitigen Niveau, daher empfehlen wir Trader an der Seitenlinie bleiben.

BNB/USD

Binance Münze (BNB) sackte unter die Unterstützung bei $23.5213 und erreicht die nächste Unterstützung bei $21.80 am Feb. 16. Obwohl der Preis erholte sich deutlich von $21.80, die Bullen nicht tragen könnte es über $23.5213, das zeigt der Verkauf zu den höheren Stufen.

BNB USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Derzeit ist die BNB/USD-paar hat sich wieder prallte Weg von der Unterstützung bei $21.80. Wir erwarten die Bullen erneut versuchen zu tragen der Preis über $23.5213. Wenn Sie erfolgreich ist, eine Bewegung bis $27.1905 wahrscheinlich ist.

Umgekehrt, wenn der Kurs dreht nach unten von $23.5213, die Bären machen einen weiteren Versuch, sinken die Preis unter $18.26. Jetzt können die Händler halten Sie den stop-loss auf der long-Positionen bei $21.

XTZ/USD

Die Bullen gescheitert zu schieben Tezos (XTZ) über die overhead-Widerstand bei $5.5989 am Feb. 14 und 15. Das führte in der Gewinn-Buchung, schleppte sich der Preis auf knapp unter $2.7809234 Ebenen, das entspricht 38.2% – Fibonacci-retracement-level von dieser Etappe der Rallye.

XTZ USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Auf Feb. 16, der Preis prallte heftig von $2.752 Ebenen, aber die Bullen konnten nicht ertragen den höheren Ebenen. Dies zeigt, dass die Verkäufer wieder in Aktion.

Derzeit sind die Bären versuchen, sink der Preis unter $2.7809234. Wenn das gelingt, fallen die 20-Tage-EMA bei $2.59 möglich ist. Dies ist in der Nähe der 50% – retracement-Niveau der jüngsten rally, daher erwarten wir, dass die Bullen zu verteidigen, dieses Niveau zu aggressiv. Wir werden warten für die XTZ/USD-Paarung um mehr fallen, bevor was darauf hindeutet, ein Handel mit es.

ADA/USD

Cardano (ADA) stellte sich nach stark am Feb. 15, und stürzte unter den vorherigen Widerstand aktiviert die Unterstützung von $0.65229. Verkauf am nächsten Tag Fort und zog der Preis an die nächste Unterstützung bei $0.0560221.

ADA USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

In diesem Herbst ausgelöst uns vorgeschlagenen stop-loss auf den verbleibenden long-Positionen bei $0.06. Derzeit sind die Bären versucht, sink der Preis unter $0.0560221. Wenn erfolgreich, wird der Tropfen erweitern können, um das 50-Tage-SMA bei $0.048.

Umgekehrt, wenn der ADA/USD-paar hält über $0.560221, die Bullen werden wieder versuchen zu tragen der Preis über $0.065229. Wir werden warten, bis der Preis nicht mehr fallen und deuten auf eine Trendwende, vor der Unterbreitung einer Handel mit es.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von HitBTC exchange.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>