Открыть меню

Preis-Analyse-April 10: BTC, ETH, XRP, BCH, BSV, LTC, EOS, BNB, XTZ, LINK


Die Zahl der Bitcoin-Wale, die halten mindestens 1000 BTC gestiegen in den letzten paar Monaten, nach einem Bericht von Glassnode. Der Bericht unterstreicht auch, dass die Akkumulation setzte sich während der kürzlichen Einbruch im März 12 und 13 bei der Bitcoin-Preis fiel unter $4,000 Ebenen. Dies deutet darauf hin, dass die Wale sind bullish auf Bitcoin aufgrund der bevorstehenden Halbierung der Veranstaltung im Mai.

Kanadischen asset manager 3iQ ins Leben gerufen hat “Bitcoin Fund” die an der Toronto Stock Exchange (TSX), die gebunden ist an Bitcoin. Tyler Winklevoss sagte, dass dies war ein historischer moment, als es war “die erste öffentliche Bitcoin-Fonds, die an einer großen Börse.” Der Fonds bietet die Möglichkeit, die Investoren zum hinzufügen von Bitcoin in Ihr portfolio, ohne sich Gedanken über kryptogeld Sicherheits-oder Untersuchungshaft.

Täglich kryptogeld Markt Leistung. Quelle: Coin360

Als die Panik an den globalen Märkten nachlässt, Bitcoin hat sich mehr und mehr unkorreliert zu allen anderen Anlageklassen. In den vergangenen zehn Tagen, der Bitcoin die Korrelation mit gold und dem S&P 500 hat sich negativ. Auf der anderen Seite ist die Korrelation des Bitcoin, die mit den wichtigsten cryptocurrencies stark gestiegen.

Obwohl Bitcoin hat nicht sammelten während der aktuellen Krise, wir möchten, dass es hat sich benommen, wie ein Reifen asset und hielt seine eigenen. Dies ist wahrscheinlich, um wichtige institutionelle Investoren, die vielleicht möchten, nehmen Sie Kontakt mit einer unkorrelierten asset-wie Bitcoin, die sich bewährt hat, während einer der schlimmsten Krisen überhaupt.

Heute ist die gesamte crypto Marktkapitalisierung taucht unter $200 Milliarden, die zeigt, tragen Druck. Let ‘ s Studie die charts der wichtigsten cryptocurrencies zu erkennen, die kritische support-levels zu achten.

BTC/USD

Bitcoin (BTC) nicht zu brechen, aus dem 50 Tage einfachen gleitenden Durchschnitt für die letzten drei Tage. Das zog die Gewinn-Buchung durch die kurzfristigen Trader, die eingetreten waren, auf den unteren Ebenen. Es gab auch einen Kurzschluss Gelegenheit, die Bären, die versuchen, die Wiederaufnahme des Abwärtstrends.

BTC–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Die 20-Tage exponential moving average ($6,834) ist wahrscheinlich als starke Unterstützung nach unten. Wenn der BTC/USD-paar rebounds aus der Nähe zu dieser Ebene, es wird die Signalstärke und erhöhen die Möglichkeit, einen Ausbruch der 50-Tage-SMA. Über $7,500, eine Rallye zu $8.000 und darüber auf $9,000 ist möglich.

Im Gegensatz zu unserer Annahme, wenn die Bären Waschbecken und sustain-das paar unterhalb der 20-Tage-EMA, einem Rückgang auf 6.500 US-Dollar und darunter $5,660.47 zu erwarten ist.

Die 20-Tage-EMA ist die Verflachung und die relative-Stärke-index tauchte unter dem Mittelwert, was darauf schließen lässt eine Konsolidierung in der nahen Zukunft. Jetzt können die Händler halten Sie den stop-loss auf der long-Positionen bei $5,600.

ETH/USD

Obwohl Ether (ETH) stieg am 6. April, die Bullen konnte nicht replizieren, den gleichen move zu schieben über der 50-Tage-SMA. Dies deutet darauf hin, dass die Bären aggressiv verteidigt das level.

ETH–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Derzeit ist die ETH/USD-paar hat getaucht, um die 20-Tage-EMA ($152), die wahrscheinlich als starke Unterstützung. Wenn das paar rebounds ab, die von diesem Niveau, die Bullen einen weiteren Versuch, um es zu tragen über der 50-day SMA ($174).

Wenn Sie erfolgreich ist, einen neuen Aufwärtstrend mit einem Ziel-Ziel von $250 zu starten. Es ist ein kleinerer Widerstand bei $208.50 aber wir erwarten, dass es überschritten werden.

Im Gegensatz zu unserer Annahme, wenn das paar dips unterhalb der 20-Tage-EMA, ein Tropfen zu $117.090 wahrscheinlich ist. Daher die Anschläge auf die long-Positionen gehalten werden kann, bei $135.

XRP/USD

Obwohl XRP geschlossen (UTC-Zeit) über der 50-Tage-SMA am April 08, die Bullen konnte nicht bauen auf diesen Vorteil. Dies zeigt, dass die Bären aggressiv verteidigt der 50-Tage-SMA. Derzeit sind die Bären versuchen, sinken die altcoin unterhalb der 20-Tage-EMA ($0.183).

XRP–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wenn erfolgreich, wird der XRP/USD paar eintauchen können auf die starke Unterstützung von $0.15983. Ein Bruch unterhalb dieser Ebene werden zeigen, ein Vorteil für die Bären.

Umgekehrt, wenn das paar rebounds aus der 20-Tage-EMA, die Bullen werden wieder versuchen, starten Sie einen neuen Aufwärtstrend in Richtung $0.25. Jetzt können die Händler behalten die Stopps auf der long-Positionen bei $0.155.

BCH/USD

Bitcoin Cash (BCH) skaliert über der 50-Tage-SMA im April 8 und 9 aber die Bullen failed to sustain the breakout. Dies zeigt einen Mangel an Käufern, die auf höheren Ebenen. Die Bären werden jetzt versuchen zu greifen, der Vorteil durch den Untergang der altcoin unterhalb der 20-Tage-EMA ($238).

BCH–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wenn die Bären die Aufrechterhaltung des BCH/USD paar unterhalb der 20-Tage-EMA, ein Tropfen auf 200 $und darunter bis $166 wahrscheinlich ist. Können die Händler behalten die Stopps auf der long-Positionen bei $197.

Auf der anderen Seite, wenn das paar springt aus dem aktuellen Level oder von $200, die Bullen werden wieder versuchen, schieben Sie es über $281.

BSV/USD

Bitcoin SV (BSV) stieg um $227 am 9. April, das war einfach unter unserem ersten Ziel-Ziel von $233.314. Doch die Bullen konnten nicht ertragen den höheren Ebenen und der altcoin hat sich unten scharf.

BSV–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Das scheitern der Bullen zu halten, um die höheren Ebenen ist ein riesiges negativ. Es schlägt profit-Buchung durch den kurzfristigen Trader und den Verkauf von aggressiven Bären. Die BSV/USD-Paarung sank auf den 20-Tage-EMA bei $181.7.

Wenn die Bären sustain der Preis unter die 20-Tage-EMA, ein Tropfen zu $146.96 ist möglich. Auf der anderen Seite, wenn das paar springt aus dem aktuellen Niveau, wird es erhöhen die Möglichkeit, eine Rallye zu $268.842. Daher können die Händler behalten Sie den stop-loss auf der long-Positionen bei $165.

LTC/USD

Obwohl Litecoin (LTC) lag weiterhin über dem kritischen Wert von $43.67 für drei Tage, die Bullen konnten nicht treiben Sie oberhalb der 50-Tage-SMA. Dieser zog zu verkaufen, mit den Bären, der versucht, zu sinken, die altcoin unterhalb der 20-Tage-EMA ($42.25).

LTC–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wenn der Preis trägt unterhalb der 20-Tage-EMA, ein Tropfen zu $35.8582 wahrscheinlich ist. Dies ist eine wichtige support-level zu beobachten, denn wenn diese Risse, die den Rückgang von bis zu $30.

Allerdings, wenn der LTC/USD paar rebounds ab dem aktuellen Niveau oder $35.8582, die Bullen einen weiteren Versuch, um es zu skalieren oberhalb der 50-day SMA ($48.15). Wenn Sie erfolgreich ist, eine Rallye zu $63 ist wahrscheinlich. Die Händler halten können, den stop-loss auf der long-Positionen bei $35.

EOS/USD

EOS hat sich nach unten von der 50-day SMA ($2.82), die zeigt, dass die Bären aggressiv verteidigt dieses Widerstands-Niveau. Wenn die altcoin taucht unter dem letzten breakout-level von $2.4001, ein Tropfen zu $2.0632 wahrscheinlich ist.

EOS–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Sowohl die gleitenden Durchschnitte haben sich abgeflacht und der RSI wieder unter dem Mittelwert, was darauf hindeutet, ein paar Tage der range-bound-Aktion.

Der trend wird sich drehen zu Gunsten von die bulls, wenn Sie fahren auf dem EOS/USD-Paarung über dem 50-Tage-SMA. In einem solchen Fall, eine Rallye zu $3.1802 und dann zu $3.86 möglich ist. Die Händler schützen Ihre long-Positionen mit stop-loss bei $2.

BNB/USD

Die Bullen gescheitert zu fahren Binance Münze (BNB) oberhalb der 50-Tage-SMA für vier aufeinander folgenden Tagen. Dies hat dazu geführt, Verkauf von kurzfristigen bulls und die aggressiven Bären. Ein break unter die 20-Tage-EMA ($13.70) stärken die Bären.

BNB–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wenn die BNB/USD-paar erhält unterhalb der 20-Tage-EMA, ein Rückgang auf die nächste Unterstützung bei $11.2552 wahrscheinlich ist. Wenn auf dieser Ebene auch die Risse, die das paar wird sich äußerst negativ.

Auf der anderen Seite, wenn das paar prallt der 20-Tage-EMA, es wird angegeben, dass das sentiment ist zu kaufen, die dips. Die Bullen werden dann versuchen, schieben Sie den Preis in Richtung $17,50 und oben an das Ziel Ziel von $21.50. Daher können die Händler Ihre long-Positionen mit stop-loss bei $11.

XTZ/USD

Tezos (XTZ) brach über die abwärtstrend-Linie am 8. April, das löste unser kaufen-vorgeschlagen, die in der vorangegangenen Analyse. Jedoch, die altcoin hat sich nach unten von der 50-Tage-SMA, welches ein negatives Vorzeichen.

XTZ–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Die Bären werden nicht versuchen, sinken die XTZ/USD paar unterhalb der 20-Tage-EMA ($1.84). Wenn Sie erfolgreich ist, ein Tropfen zu $1.65 und unten, $1.4453 möglich ist. Daher können die Händler halten Sie den stop-loss auf der long-Positionen bei $1.40.

Umgekehrt, wenn das paar rebounds aus der 20-Tage-EMA, es wird signal, um zu kaufen auf dips. Wenn der Preis bricht über $2.185, das paar ist wahrscheinlich zu rally bis $2,75 und dann zu $3.33.

LINK/USD

Die deutliche Erholung von den jüngsten Tiefs geholfen hat Chainlink (LINK) werden die zehntgrößte kryptogeld in Bezug auf die Marktkapitalisierung. Die 20-Tage-EMA ($2.61) gedreht und der RSI im positiven Bereich, was darauf schließen lässt, dass die Bullen die Oberhand.

LINK–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wenn der LINK/USD paar prallt der 50-day SMA ($3.04) oder aus der 20-Tage-EMA, die Bullen werden versuchen, wieder bis zu bewegen. Ein Ausbruch über den overhead-Widerstand bei $3.5948, die der 61,8% Fibonacci retracement der letzten Herbst, ist wahrscheinlich eine riesige positive.

Oberhalb dieser Ebene, eine Rallye zu $4.9762 möglich ist. Obwohl die Bären, die versuchen könnten, Sie zu verhaften oben bewegen $4.2023, wir erwarten, dass diese Ebene überquert werden.

Unsere optimistische Sicht für ungültig erklärt werden, wenn die paar Tropfen unterhalb der gleitenden Durchschnitte. Ein solcher Schritt ziehen können, der Preis zurück bis zu $2 Ebenen. Jedoch geben wir dies auf eine geringe Wahrscheinlichkeit des Auftretens.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von HitBTC exchange.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>