Открыть меню

Preis-Analyse-27/09: BTC, ETH, XRP, BCH, LTC, EOS, BNB, BSV, XLM, LEO


Beim Bitcoin (BTC) Kundgebungen scharf es nicht verlassen eine chance zu kaufen. Händler dann bedauern fehlt der bus. Sie Versprechen sich, dass Sie kaufen auf den nächsten dip. Allerdings, wenn die Preise korrekt sind, Furcht greift den Händlern und Sie wieder verpassen, ziehen die trigger. Zwar gibt es viele Gründe für einen Sturz, es sei denn, die grundlegenden Grund änderungen sollten Händler weiterhin auf der Suche nach Kaufgelegenheiten.

Geschäftsführer & chief investment officer von Morgan Creek Capital Management Mark Yusko glaubt, dass Anleger sollten die fallen in Bitcoin zu kaufen, weil die Fundamentaldaten haben sich verbessert in den letzten Jahren. Er sagte, dass, ähnlich wie Amazon, hat es nie einen richtigen Zeitpunkt zu verkaufen, Bitcoin.

Der Chef-ökonom der ING-Mark Cliffe sagte, dass Facebook die Libra-Projekt hat den Druck auf die Zentralbanken, um zu starten Ihre eigenen digitalen Währungen innerhalb der nächsten zwei bis drei Jahren. Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt hat seine eigene digitale Währung hat aber scheute geben einen Starttermin. Nach Ihrer Fertigstellung werden diese Projekte können einen großen Schub für die crypto-Märkte. So sollten Anleger jetzt kaufen oder kann fallen die Preise viel niedriger? Wir analysieren die charts.

BTC/USD

Auf Sept. 26, Bitcoin geschlossen (UTC-Zeit) unter die 200-Tage-SMA für das erste mal seit Apr. 02 diesen Jahres. Dies ist ein genau beobachtet Indikator in den traditionellen Märkten. In der Regel, wenn der Preis trägt unterhalb der 200-Tage-SMA, institutionellen Akteure, zu nehmen vermeiden, aggressive Positionen. Allerdings, wenn der Preis schnell kehrt und klettert wieder über die 200-Tage-SMA, wird es zeigen, dass der fall war ein bear trap abschrecken die schwächeren Hände.

Die nächste Unterstützung auf der Unterseite ist die $7,451.63-$7,337.78 zone. Der RSI ist im tief überverkauften Bereich, was zeigt, dass kurzfristiger Verkauf ist schon übertrieben und ein Rücksetzer ist wahrscheinlich. Allerdings schlagen wir nicht vor dem Kauf in einem fallenden Markt, weil es schwierig ist vorauszusagen, wo der Rückgang Ende und aus diesem Grund eine logische stop loss nicht eingehalten werden kann.

Trotzdem, wenn der BTC/USD-paar prallt stark von der support-zone, könnten wir empfehlen eine long-position für aggressive Trader. Der erste Widerstand auf der Oberseite wird die 200-Tage-SMA und über die Aufteilung Punkt des symmetrischen Dreiecks.

Unsere Annahme, das dies eine gute Kaufgelegenheit für ungültig erklärt werden, wenn die Bären Spüle das paar unter $7,337.78, das 61.8% Fibonacci-retracement der gesamten Rallye.

ETH/USD

Die Bullen haben es geschafft, zu schließen (UTC-Zeit) Ether (ETH) über der kritischen Unterstützung bei $163.755 für die letzten drei Tage. Dies zeigt die Nachfrage auf den unteren Ebenen. Der RSI ist weiterhin eine positive Divergenz, die eine bullishe Zeichen.

Wenn die Bären scheitern zu sinken und Aufrechterhaltung der ETH/USD paar unter $163.755, aggressive Käufer vielleicht beginnen, von unten zu Angeln. Die Erholung vom aktuellen Niveau ist wahrscheinlich auf Widerstand bei der 20-Tage-EMA, die schräg nach unten. Den nächsten dip zu $163.755, geben uns eine bessere Idee auf, ob unten im Ort oder nicht. Wenn der Preis sinkt unter $150-$163.755 support-zone, die den Rückgang von bis zu $122.

XRP/USD

XRP wurde der Handel in der Nähe von $0.24508 für die letzten zwei Tage. Die Bären versucht, sinken die Preis auf neue Jahres-Tiefs gescheitert sind, das zeigt die Nachfrage auf den unteren Ebenen. Jedoch, es sei denn, die Bullen erreichen eine starke Sprungkraft, erwarten wir eine weitere Runde zu verkaufen.

Wenn der XRP/USD paar bricht unter dem 52-Wochen-tief von $0,22, es kann drop auf die nächste Unterstützung bei $0,19 USD. Eine Erholung vom aktuellen Niveau ist wahrscheinlich zu Gesicht steif Widerstand bei der gleitenden Durchschnitte. Allerdings, wenn die Bullen schieben kann der Preis oberhalb der gleitenden Durchschnitte und $0.27795, eine Bewegung bis $0.34229 möglich ist. Wir möchten die Entwicklung einer positiven Divergenz auf dem RSI aber wartet, bis der Preis steigt über die gleitenden Durchschnitte, bevor darauf hindeutet, ein Handel mit es.

BCH/USD

Bitcoin Cash (BCH) wurde schrittweise Schleifen niedriger, was zeigt einen Mangel an Käufern, die auf diesen Ebenen. Die nächste Unterstützung auf der Unterseite bei $166.98 und wenn das auch bricht, wird der abwärtstrend bis zu $105. Jedoch, als der RSI tief überverkauft ist, rechnen wir mit einer relief-rally in den nächsten Tagen.

Der pullback vom aktuellen Niveau kann retest der Nackenlinie der Kopf-und Schultern-Muster. Wenn der BCH/USD-paar dreht sich nach unten von diesem Widerstand, der abwärtstrend wird fortgesetzt. Dennoch, wenn die Bullen schieben kann der Preis über $300, eine Rallye zu $360 werden auf den Karten. Wir warten darauf, dass der Rückgang zu Ende und ein neues kaufen-setup zu bilden, bevor Sie schlägt einen Handel mit es.

LTC/USD

Litecoin (LTC) prallte von der Nähe der kritischen Unterstützung bei $49.3305 auf Sept. 26. Das ist ein positives Zeichen, da es zeigt, die Nachfrage auf den unteren Ebenen. Allerdings, wenn die Bullen scheitern, schieben Sie den Preis über $58 schnell, die Bären werden versuchen, für die Wiederaufnahme des abwärtstrend wieder.

Ein Bruch unter $49.3305 ziehen könnte der Preis zu $30. Mit den beiden gleitenden durchschnitten schräg nach unten und der RSI in der Nähe überverkauften Bereich liegt der Vorteil eindeutig bei den Bären.

Jeder Versuch nach hinten zu ziehen, wird der Widerstand bei $58 und oben auf die gleitenden Durchschnitte. Ein Ausbruch von $81 zeigt an, dass der abwärtstrend vorbei ist. Wir werden warten für die LTC/USD-paar zu bilden, eine Umkehr-Muster, bevor Sie schlägt einen Handel mit es.

EOS/USD

Nach dem großen Palette Tag auf Sept. 24, EOS war relativ ruhig in den vergangenen zwei Tagen. Die Bullen sind nicht zu kaufen sind aggressiv, weil Sie eine Unterseite noch nicht bestätigt. Ebenso die Bären, es leicht zu nehmen auf den Verkauf, weil das kryptogeld ist überverkauft, der Kurzfristige, wie vorgeschlagen, durch die RSI.

Wenn die Bullen scheitern, um die push-EOS/USD-Paarung über dem overhead-Widerstand bei $3.1534, es wird wahrscheinlich wieder seine Abwärtstendenz. Die nächste Unterstützung auf der Unterseite bei $2.20 und unten, $1.55.

Allerdings, wenn der pullback findet die Annahme über $3.1534, es kann bis an die abwärtstrend-Linie. Ein Ausbruch aus dem abwärtstrend-Linie wird die ersten Anzeichen, dass die Abwärtsbewegung zu Ende ist. Wir nicht finden, eine zuverlässige kaufen setups auf dem aktuellen Niveau.

BNB/USD

Binance Münze (BNB) weiterhin graduell geringer. Obwohl der RSI tief überverkauft, die Bullen haben nicht in der Lage zu starten, ein pullback. Dies zeigt einen Mangel an Käufern, die auch auf diesen Ebenen. Die nächste Unterstützung befindet sich am unteren Ende der absteigenden Kanal.

Wenn die BNB/USD paar prallt der support-Linie des absteigenden Kanal, könnte es verschieben bis zu $18.30 Uhr, die wahrscheinlich zu handeln als festen Widerstand. Über diese, die nächste Ebene zu beobachten ist, die Widerstandslinie des Kanals. Das paar wird sich zeigen Anzeichen für eine Trendwende, nachdem die Bullen schieben Sie es über den Kanal. Bis dann, es bleibt in einem abwärtstrend. Daher sind wir nicht der Empfehlung der Handel mit es.

BSV/USD

Bitcoin SV (BSV) sucht weiter schwach, wie er darum gekämpft hat, zu hüpfen, obwohl der RSI tief überverkauft. Dies zeigt, dass die Käufer erwarten einen weiteren Rückgang. Wenn das kryptogeld schlägt zu hüpfen bald stürzen kann, um $48.640 in den nächsten Tagen.

Allerdings, wenn der Käufer in Schritt und bieten Unterstützung auf dem aktuellen Niveau, die BSV/USD paar konnte nach hinten ziehen, um die Gliederungsebene von $107. Dies ist eine wichtige Ebene zu achten. Wenn der Preis stellt sich aus diesem Widerstand, es wird wieder seinen abwärtstrend. Allerdings, wenn die Bullen drücken Sie den Preis über $107 und es unterstützen, das paar verlängern könnte sich die Erholung bis $150. Wir warten auf eine neue kaufen-setup zu bilden, bevor darauf hindeutet, ein Handel mit es.

XLM/USD

Stellar (XLM) versucht ein pullback, die vor Widerstand an der 20-Tage-EMA. Die positive Divergenz des RSI ist ein ermutigendes Zeichen. Wenn die Bullen schieben kann der Preis oberhalb der gleitenden Durchschnitte und $0.072545, wird es die ersten Anzeichen, dass der abwärtstrend vorbei sein kann.

Umgekehrt, wenn die Bullen scheitern zum Maßstab der gleitenden Durchschnitte, die Bären werden versuchen, für die Wiederaufnahme des Abwärtstrends. Eine Aufschlüsselung der $0.051014 wird eine große negative. Wir werden warten, bis die XLM/USD-paar zu bilden, ein neues setup kaufen, bevor Sie schlägt einen Handel mit es.

LEO/USD

UNUS SED LEO (LEO) ist in einem abwärtstrend, aber die Bullen versuchen zu bilden, eine untere in der Nähe von $1.0467. Wenn die Bären brechen unten diese kleine Unterstützung, die nächste Station ist wahrscheinlich die Tiefs bei $1.0075. Eine Aufteilung auf neue Tiefs ein großer negativ und kann dazu führen, lange liquidation zu können, ziehen die Preise auf 0,80 US-Dollar.

Umgekehrt, wenn die Bullen verteidigen die support-zone zwischen $1.0467 und $1.0075, ein pullback bis $1.1217 möglich ist. Ein Ausbruch dieser Widerstand und die 50-Tage-SMA an, dass eine Unterseite vorhanden ist. Wir werden warten, bis die LEO/USD paar steigt über die 50-Tage-SMA, bevor drehen positive.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von HitBTC exchange.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>