Открыть меню

Preis-Analyse 25/11: BTC, ETH, XRP, BCH, LTC, EOS, BNB, BSV, XLM, TRX


Die gesamte crypto Marktkapitalisierung hat prallte von der $180 Milliarden mark. Wir erwarten eine starke Unterstützung in der $168 Milliarden auf $183 Milliarden Bereich, weil der cap-Markt konsolidiert hatte, in diesem Bereich im April dieses Jahres, bevor er höher. So, auf dem Weg nach unten, erwarten wir in diesem Bereich als starke Unterstützung.

Obwohl Bitcoin (BTC) begonnen hat dieser Abschnitt die nach unten bewegen, ist es interessant zu bemerken, dass er nicht aufgegeben hat seinen Krypto-Markt-Dominanz, die nach wie vor über 66%. Dies zeigt, dass die altcoins sind unwahrscheinlich zu gehen, gegen Bitcoin wichtigsten trend. Für eine altcoin-Saison zu starten, Bitcoin, sollte zumindest nicht mehr fallen.

Täglich kryptogeld Markt Leistung. Quelle: Coin360

Die Daten aus Google Trends zeigt, dass die jüngsten stürzen Bitcoin-Preise erzeugt mehr Interesse bei den Verbrauchern die Suche nach “Bitcoin” Treffer den höchsten Stand seit Ende Oktober. Dies zeigt, dass die Marktteilnehmer sind der Ansicht dieser aktuellen dip als Kaufgelegenheit im Hinblick auf die kommenden Bitcoin Halbierung der Veranstaltung im nächsten Jahr.

Wir glauben, dass die aktuelle delle ist Anzeichen einer Bären-Falle. Allerdings ist der Kauf in einem fallenden Markt kann dazu führen, schnelle Verluste. Daher können die Händler warten, bis der Preis nicht mehr fallen und signalisieren eine Umkehr vor dem Kauf. Schauen wir uns die kritischen Ebenen-Händler sollten aufpassen.

BTC/USD

Die Bullen versuchen zu verteidigen, die support-Linie. Diese Linie fungierte als eine starke Unterstützung bisher, daher rechnen wir mit einem abprallen. Wenn Bitcoin (BTC) erhebt sich über $7,337.78, es kann rally zum 20-Tage-EMA, von denen wir erwarten, dass die Preise unten zu drehen, wieder einmal.

BTC USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Wenn der nächste dip wird gehalten über die jüngsten Tiefs von $6,512.01, es wird ein signal von unten, die bieten eine Kaufgelegenheit, mit einem guten Risiko-Ertrags-Verhältnis.

Jedoch, im Gegensatz zu unserer Annahme, wenn der BTC/USD-paar nicht Anstieg über den overhead resistance zone von $7,337.78 auf $7,702.87, es deutet auf einen Mangel an Käufern. In diesem Fall, die Möglichkeit ein Bruch unter $6,512.01 erhöht. Wenn dieses level bricht, die nächste Unterstützung ist bei der 78.60% Fibonacci-retracement-level von $5,533.90.

Wir glauben, dass der aktuelle fall ist ein bear trap und eine gute Kaufgelegenheit für Trader und Investoren. Jedoch würden wir warten, bis der Rückgang zu Ende und ein Umkehr-Muster zu bilden, bevor die Empfehlung einer Handel mit es.

ETH/USD

Dem starken Rückgang der letzten Tage hatte schleppte der RSI in den überverkauften Bereich, die vorgeschlagen, dass der Verkauf hatte war übertrieben. Ether (ETH) wird zurzeit versucht ein pullback von $131.484 Ebenen.

Wir erwarten, dass der pullback auf Widerstand bei $151.829 und oberhalb der 20-Tage-EMA. Wenn der Preis kehrt die Richtung aus der overhead Widerstand und Einbrüchen unter $131.484, ein Rückgang auf die nächste Unterstützung bei $120 ist möglich.

ETH USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Alternativ, wenn der Preis schnell steigt und erhält über $151.829, es wird angegeben, dass die aktuelle Herbst war ein bear trap. Wir werden warten, bis der Preis um nachhaltig über $151.829, bevor drehen positive. Über $151.829, die ETH/USD-paar-Rallye, zu der gleitenden Durchschnitte.

XRP/USD

XRP, eine neue lifetime-tief von $0.20041, das ist ein bearisches Zeichen. Die geraden Rückgang von $0.31503 gestürzt hat, den RSI in tief überverkauften Bereich. Dies zeigt an, dass der Verkauf wurde übertrieben und eine relief-rally ist wahrscheinlich. Die ersten level zu sehen, auf der Oberseite ist die 20-Tage-EMA, die schräg nach unten. Wenn die Dynamik führt der Kurs über den gleitenden Durchschnitt, eine Rallye zu $0.31508 möglich ist. Allerdings, wir geben es eine geringe Wahrscheinlichkeit Auftritt.

XRP USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Wir erwarten, dass die Bären zur Verteidigung der 20-Tage-EMA aggressiv. Wenn der nächste dip sinkt unter $0.20041, der XRP/USD-paar wird wieder seinen abwärtstrend und kann der Verlust von $0,18. Umgekehrt, wenn die Bullen halten den Preis oben 0,22 US-Dollar während der nächsten Herbst, es wird angegeben, dass die aktuelle Herbst war ein bear trap. Wir nicht finden, eine zuverlässige kaufen setups daher empfehlen wir Trader an der Seitenlinie bleiben.

BCH/USD

Die Bullen wurden die Verteidigung der kritischen Unterstützung bei $203.36 für die letzten drei Tage. Wir erwarten, dass ein pullback vom aktuellen Niveau befördern können Bitcoin-Cash (BCH) zu $241.85, die wahrscheinlich als harten Widerstand.

BCH USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Wenn der Preis dreht sich nach unten von der 20-Tage-EMA und taucht unter $192.52, der abwärtstrend wird fortgesetzt, und ein Rückgang auf $166.98 möglich ist. Allerdings, wenn der nächste dip hält über $203.36, wird es bestätigen unten. Wir warten auf die Bestätigung von unten, bevor Sie schlägt einen Handel in der BCH/USD-paar.

LTC/USD

Litecoin (LTC) stürzte auf ein tief von $42.0599, von wo aus die Bullen haben angefangen, ein pullback. Wir erwarten, dass die Bären zu verteidigen, die $47.1851 zu 50 $Widerstandszone. Oberhalb dieser zone, die nächste Ebene zu beobachten, wird die 20-Tage-EMA.

LTC USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Wenn der Preis dreht sich nach unten von der overhead-Widerstand Ebenen, die Bären werden versuchen, sinken die LTC/USD paar unterhalb der jüngsten Tiefs. Wenn Sie erfolgreich ist, die paar Tropfen können für $36. Alternativ, wenn der nächste dip wird nicht brechen, unterhalb der letzten Tiefs von $42.0599, es könnte eine Kaufgelegenheit warten Wir für eine Umkehr-Muster zu bilden, bevor die Empfehlung einer Handel mit es.

EOS/USD

EOS hat korrigiert, um die wichtige Unterstützung bei $2.4001. Dieses Niveau hatte gesehen Kauf entstehen, die auf zwei früheren Gelegenheiten, daher rechnen wir mit einer prallen Sie es erneut. Die ersten level zu sehen, auf der Oberseite wird die 20-Tage-EMA und über $3.69.

EOS USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Umgekehrt, wenn die Bären Waschbecken und Aufrechterhaltung des EOS/USD paar unter die Unterstützung bei $2.4001, einen retest des Jahres geringer ist möglich. Die downsloping 20-Tage-EMA und der RSI im überverkauften Bereich, was darauf hindeutet, dass die Bären auf dem Fahrersitz.

BNB/USD

Binance Münze (BNB) ist das abprallen der kritischen Unterstützung bei $14.2555, das ist ein positives Zeichen. Es zeigt, dass die Bullen sind aggressiv verteidigt dieses Niveau. Der pullback bewegen kann bis zu den gleitenden durchschnitten und oben auf $21.2378.

BNB USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Umgekehrt, wenn die Bären Senke den Preis unter $14.2555, BNB/USD-paar wird weiter nach unten bewegen. Die nächste Unterstützung auf der Unterseite ist viel niedriger bei $11.30 Uhr. Die downsloping gleitenden durchschnitten und der RSI in der überverkauften zone vorschlagen, die Bären das Kommando. Wir warten auf das paar zu bilden ein umgekehrtes Muster vor der Empfehlung der Handel mit es.

BSV/USD

Bitcoin SV (BSV) ist der Versuch zu rebound aus der Unterstützung bei $92.693. Das ist ein positives Zeichen, da es zeigt, dass die Bullen sind daran interessiert, zu initiieren long-Positionen auf den unteren Ebenen. Der pullback wird Schwung auf einen Ausbruch über die gleitenden Durchschnitte. Oberhalb der gleitenden Durchschnitte, eine Rallye zu $155.380 möglich ist.

BSV USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Dennoch erwarten wir für das BSV/USD-paar zu Gesicht steif Widerstand bei der gleitenden Durchschnitte. Wenn der Preis dreht sich nach unten von dieser Ebene, die Bären werden wieder einmal versuchen, Bruch unter die Unterstützung bei $92.693. Wenn Sie erfolgreich ist, ein Tropfen zu $78.506 möglich ist. Wir nicht finden, eine zuverlässige kaufen setups auf dem aktuellen Niveau, also bleiben wir neutral auf das paar.

XLM/USD

Stellar (XLM) wird die Suche nach Unterstützung in der $0.056 zu $0.051014 support-zone. Das ist ein positives Zeichen, da es zeigt, dass die Bullen sind daran interessiert, zu kaufen in der Nähe der wichtigsten support-levels. Eine Erholung vom aktuellen Niveau wird Gesicht harten Widerstand an der 20-Tage-EMA.

XLM-USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Die gleitenden Durchschnitte abgeschlossen haben, ein bearish crossover und der RSI ist nahe dem überverkauften Bereich, was darauf hindeutet, dass die Bären die Oberhand haben. Ein Bruch unter $0.051014 wird eine riesige negativ es wird wieder der abwärtstrend.

Umgekehrt, um einen Durchbruch der gleitenden Durchschnitte wird das erste signal, dass der abwärtstrend vorbei ist und die XLM/USD-paar bleibt range-gebunden zwischen $0.051014 und $0.088708. Das ist ein großer Bereich, die gehandelt werden können, aber wir werden warten, bis eine neue kaufen-setup zu bilden, bevor die Empfehlung einer Handel mit es.

TRX/USD

Die Bullen wurden aggressiv verteidigt die $0.0136655 Unterstützung für die letzten drei Tage. Obwohl Tron (TRX) brach unter die Unterstützung, die Bären könnten nicht kapitalisieren. Dies zeigt die Nachfrage auf den unteren Ebenen. Jedoch, mit dem 20-Tage-EMA schräg nach unten und der RSI in der Nähe überverkauften Bereich, der Vorteil ist mit dem Bären.

TRX USD Tages-chart. Quelle: Tradingview

Jedem recovery-Versuch von dem aktuellen Niveau wird aller Voraussicht nach in harten Widerstand an der 20-Tage-EMA. Wenn der nächste down-move überzeugend bricht unter $0.0136655 des TRX/USD paar Tropfen können zu $0.0116262.

Unsere bearishe Ansicht für ungültig erklärt werden, wenn die Bullen push der Preis oberhalb der 20-Tage-EMA. Wir werden warten, bis der Preis auf ein signal umdrehen, bevor Sie schlägt einen Handel mit es.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von HitBTC exchange.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>