Открыть меню

Preis-Analyse 25/09: BTC, ETH, XRP, BCH, LTC, EOS, BNB, BSV, XLM, LEO


Die insgesamt kryptogeld Marktkapitalisierung hatte immer wieder genommen, Unterstützung in der Nähe zu $250 Milliarden mark seit Mitte Juli dieses Jahres. Allerdings, die jüngsten Zusammenbruch in Schlüssel-Märkten geführt von Bitcoin (BTC) gebrochen hat, die Unterstützung und die Marktkapitalisierung hat tauchte auf knapp unter $220 Milliarden.

Es ist schwierig den genauen Grund, die den fall. Ein paar Spekulanten haben könnte, aufgebaut Positionen erwarten, dass die Preise sprunghaft nach der Einführung Bakkt. Allerdings, wenn die nicht spielen, begannen Sie schließen Ihre Geschäfte in Eile. Als Ergebnis, wichtigen support-levels geknackt und den rest der Händler waren gezwungen zu schließen, Ihre long-Positionen.

Eine andere Möglichkeit ist, dass der Flug nach Sicherheit im Anschluss an die Nachrichten von einer Anklage Anfrage in Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump könnte dazu geführt haben, in der schnelle drop. Während die grundsätzliche Gründe diskutiert, die technische Bild gibt eine vernünftige Idee, was als Nächstes passiert und wie die Händler sollten den Ansatz dieser Korrektur. Mit der aktuellen Herbst wird es viele übermäßig bearish Stimmen, die erschrecken können, die Händler. Jedoch, wir glauben nicht, dass es genug Gründe zur Panik noch. Lasst uns sehen, warum.

BTC/USD

Wir haben schon erwähnt in der letzten Analyse, dass sich der enge Bereich, in Bitcoin werden, gefolgt von einer streichenden Bewegung. Das geschah auf Sept. 24 da brach die Preise unter das symmetrische Dreieck und die horizontale Unterstützung von $9,080. Die nächste Unterstützung auf der Unterseite ist $7,451.63.

Auch wenn der BTC/USD-Paarung sinkt auf $7,337.78, es wird nur eine sein 61.8% Fibonacci-retracement der gesamten Rallye ab dem tief von $3,236.09 bis zu einer Höhe von $13,973.50. Obwohl es eine Tiefe Korrektur, Händler sollten nicht in Panik, denn wenn die Bullen verhaften, der Rückgang zwischen $7,451.63 und $7,337.78, das paar kann immer noch Bühne für eine Erholung.

Allerdings, wenn die Bären sinken die Preis-und sustain-unten $7,337.78, die Stimmung wird weiter abgeschwächt und eine schnelle Erholung wird in Gefahr sein. Mit dem jüngsten fall, der RSI hat eingetaucht, die tief in den überverkauften Bereich, was bedeutet, dass eine relief-rally möglich ist. Jeder Rücksetzer wird Widerstand bei $9,080 und darüber in das symmetrische Dreieck. Die Preis-Aktion der nächsten Tage wird uns eine bessere Vorstellung davon, ob in diesem Herbst ist eine gute Kaufgelegenheit.

ETH/USD

Ether (ETH) stürzte unter die Unterstützung bei $163.755 auf Sept. 24 und ausgelöst uns vorgeschlagenen stop-loss bei $160. Die Bullen sind derzeit Versuch zur Verteidigung der Unterstützung bei $150, weil, wenn es bricht, ein Sturz auf $122 ist möglich.

Die 20-Tage-EMA hat begonnen, sich zu biegen nach unten und der RSI sank in den negativen Bereich, was darauf hindeutet, dass die Bären haben die Oberhand in der kurzen Frist. Allerdings, wenn die Bullen verteidigen die $150–$163.755 zone, vielleicht sehen wir ein relief rally, die Widerstand an der 20-Tage-EMA. Wir möchten die Entwicklung einer positiven Divergenz auf dem RSI aber warte, ETH/USD-paar zu bilden, ein neues kaufen von setup vor der Empfehlung der Handel mit es.

XRP/USD

XRP rutschte unter die gleitenden Durchschnitte auf Sept.23 und es folgte, mit einem scharfen bewegen, um eine neue jährliche niedrig Sept. 24. In diesem Herbst ausgelöst, die von uns vorgeschlagenen stop-loss auf der long-position bei $0.24. Derzeit werden die Bullen versuchen, den Preis pushen oberhalb der vorherigen Unterstützung-gedreht-Widerstand $0.24508.

Der RSI bildet eine positive Divergenz, die eine bullishe Zeichen. Wenn der XRP/USD-paar erhält über $0.24508, wird es ein positives Zeichen und zeigt an, dass dem aktuellen fall war ein bear trap.

Allerdings, wenn der Preis ausfällt steigen über $0.24508, die Bären werden wieder versuchen für die Wiederaufnahme des Abwärtstrends. Unterhalb von 0,22 US-Dollar die nächste Unterstützung auf der Unterseite ist viel niedriger bei $0,19 USD. Die 20-Tage-EMA hat begonnen sich zu drehen mal wieder runter und der RSI im negativen Bereich, was darauf hindeutet, dass die Bären die Oberhand haben. Wir warten auf eine neue kaufen-setup zu bilden, bevor die Empfehlung einer Handel mit es.

BCH/USD

Bitcoin Cash (BCH) sackte unter die Nackenlinie der Kopf-und-Schulter-Muster auf Sept. 24, beendete das bärische setup. Das erste Ziel zu sehen, auf der Kehrseite: $166.98 und unten auf $105.

Jedoch, als der RSI taucht, der tief in den überverkauften Bereich, ein kleiner pullback auf die Gliederungsebene möglich ist. Dieser pullback ist wahrscheinlich verkauft werden in. Unsere bearishe Ansicht für ungültig erklärt werden, wenn die Bullen schieben Sie den BCH/USD paar wieder über den Ausschnitt, aber wir geben es eine geringe Wahrscheinlichkeit Auftritt. Finden wir keine kaufen-setups auf dem aktuellen Niveau.

LTC/USD

Litecoin (LTC) wandte sich nach unten scharf auf Sept. 23 und brach unterhalb der von uns vorgeschlagenen stop-loss – $62. Es folgte noch ein down-move den nächsten Tag, die brach unter der kritischen Unterstützung bei $58. Es gibt einen kleinen support bei $49.3305, die den von 78,6% Fibonacci-retracement-Niveau der Rallye.

Wenn diese Unterstützung auch Risse, LTC/USD paar Tropfen können für $30. Jeder pullback ist wahrscheinlich auf Widerstand im $58–$62.0764 zone. Beide gleitenden Durchschnitte sind schräg nach unten und der RSI in den überverkauften Bereich, was zeigt, dass die Bären sind in der Kanzlei Befehl. Wir warten darauf, dass der Rückgang zu Ende und eine neue Umkehr-Muster zu bilden, bevor darauf hindeutet, ein Handel mit es noch einmal.

EOS/USD

EOS stürzte auf Sept. 24 auf ein tief von $2.4001. Dieser Kurssturz ausgelöst, unser stop-loss bei $3. Mit dem Zusammenbruch, die kryptogeld hat wieder seinen down-move, erweitern können, um $2.20. Wenn dieses level bricht auch ein retest der Jahres-tief bei $1.55 in die Karten.

Die EOS/USD paar könnte versuchen, ein pullback, ist die Wahrscheinlichkeit zu Gesicht steif Widerstand bei $3.1534 und oben an die abwärtstrend-Linie. Die Händler jedes relief rally zu erhellen Ihre Positionen. Daher schlagen wir vor, die Händler warten auf eine neue Umkehrung kaufen-setup zu bilden, bevor Sie versuchen, eine long-position in der it.

BNB/USD

Binance Münze (BNB) brach unter der kritischen Unterstützung bei $18.30 und $16.2501 auf Sept. 24. Dieser hat wieder die nach-unten-bewegen, die erweitern können, um die support-Linie des absteigenden Kanal. Als der RSI hat getaucht in Tiefe überverkauften Bereich, eine kleinere Rücksetzer bis $18.30 Uhr können nicht ausgeschlossen werden.

Doch die Stimmung hat sich deutlich bearish, jede Rallye im BNB/USD-paar wird verkauft werden in. Wir sind nicht zu Gunsten von cherry-picking auf dieser Ebene, weil, wenn Panik einsetzt, ist es schwierig, zum Projekt, wo der abwärtstrend enden wird. Daher schlagen wir vor, die Händler bleiben an der Seitenlinie.

BSV/USD

Die fallen auf Sept. 24 brach unter der kritischen Unterstützung bei $107 und die 78.6% Fibonacci-retracement-level von $92.933. Nach dieser, eine vollständige 100% – retracement ist möglich. Daher Bitcoin SV (BSV) hat nun ein Ziel-Ziel von $48.640.

Mit dem fall der RSI hat gesunken tief in den überverkauften Bereich, was bedeutet, dass eine kleinere pullback könnte in den Karten. Aber, jedes relief rally ist wahrscheinlich gegen eine Wand in der Nähe von $107. Wir warten, eine Umkehr in der BSV/USD-paar, bevor Sie schlägt einen Handel mit es.

XLM/USD

Stellar (XLM), brach unterhalb der gleitenden Durchschnitte auf Sept. 23 und sprang auf ein neues 52-Wochen-tief am nächsten Tag. Sobald ein neues tief gebildet wird, die Käufer nicht Schritt, weil Sie unsicher sind von der Unterseite. Es ist eine psychologische Unterstützung bei 0,050 USD, unter dem der Verkauf verschärfen können.

Der einzige kleine positive an der Karte ist, dass der RSI bildet eine positive Divergenz. Allerdings, wenn die Preis-Aktionen deutet auf eine Unterseite, die eine positive Divergenz, in sich selbst, kann nicht verwendet werden, als ein buy-setup. Wie die XLM/USD-paar hat stürzte auf neue Tiefs, ziehen wir kaufen Vorschlag gegeben, die in der vorangegangenen Analyse. Wir werden warten, bis eine neue setup-Formular vor der Empfehlung der Handel mit es.

LEO/USD

UNUS SED LEO (LEO) eingegeben hat unsere Analyse, wie es gestiegen ist in den top-10-Liste nach Marktkapitalisierung. Es wurde nach und nach Schleifen untere seit dem Richtfest im Juni 26. Die Bullen haben nicht in der Lage gewesen zu erhalten über die 20-Tage-EMA für weitere drei Tage, seit Juni 27, das zeigt einen Mangel an Nachfrage.

Die LEO/USD-paar kann nun drop auf das tief bei $1.0075. Eine Aufschlüsselung dieser Unterstützung wird ein großer negativer als es beginnt ein neuer abwärtstrend, der kann ziehen die Preise niedriger zu $0.80. Allerdings, wenn die Unterstützung hält, die Bullen werden versuchen, zu schieben der Preis oberhalb der gleitenden Durchschnitte wieder. Wir werden warten für das paar zu einer neuen, kaufen von setup vor der Empfehlung der Handel mit es.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von HitBTC exchange.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>