Открыть меню

Preis-Analyse 16/10: BTC, ETH, XRP, BCH, LTC, EOS, BNB, BSV, XLM, TRX


Die crypto-Markt zu kämpfen hat seit dem Richtfest im Juni, aber dies bedeutet nicht, dass das institutionelle Interesse an der crypto vermindert hat. Die Chicago Mercantile Exchange (CME) Gruppe tweeted, dass das Interesse der Kunden in CME-Bitcoin (BTC) futures blieb in Q3 2019 im Vergleich zu Q3 2018. Der gesamte Anstieg open interest in diesem Zeitraum wurde über 61%, was zeigt, dass die Einbeziehung von institutionellen Händlern ist auf dem Vormarsch.

Analog, digital-asset-manager Graustufen Investitionen berichtet, dass seine Produkte erhielt eine Gesamt-Investition von $254 Millionen in Q3 2019. Das war eine deutliche Steigerung gegenüber Q2 2019, wenn die Höhe der Investition war $84.8 Millionen. 84% der Investitionen kamen von institutionellen Investoren, die zeigt, dass Sie weiterhin zu akkumulieren auf dips.

Dies ist zwar ein positives Zeichen, die regulatorischen Hürden konfrontiert, die von Facebook und Telegram geschwächt Stimmung. Die jüngste Ablehnung der Bitcoin exchange traded fund Vorschlag hat nicht geholfen, entweder. Obwohl die Märkte sind im roten sind, gibt es keinen Grund zur Panik, doch da die meisten großen cryptocurrencies sind noch Handel über Ihre bisherigen support-Level.

Angesichts der aktuellen Zustand des Marktes, werden die Händler genau beobachten, um zu bestimmen, welche Ebene zu achten. Wir analysieren die charts, um sich einen besseren Blick auf den Markt.

BTC/USD

Von der Oberseite des $7,702.87 bis $8,777.89 Reichweite, Bitcoin hat tauchte in der Nähe der Unterseite. Nach gescheiterten versuchen der Bullen zu brechen, aus der Reihe, die Bären werden jetzt versuchen, zum Abbau von es. Die kritische support-zone zu watch out auf der Sollseite ist $7,337.78 auf $7,702.87.

Wenn die support-zone Risse, der abwärtstrend wird fortgesetzt, und die nächste starke Unterstützung ist viel niedriger bei $5,533, die den von 78,6% Fibonacci-retracement-Niveau der jüngsten rally. Die downsloping gleitenden durchschnitten und RSI im negativen Bereich schlagen vor, dass die Bären einen leichten Vorteil.

Jedoch, als der BTC/USD-paar hat prallte in der Nähe von $7,702.87 bei drei Gelegenheiten, wobei wir erwarten, dass die Bullen zu verteidigen in diesem Bereich. Ein abprallen das support-verlängert den Aufenthalt innerhalb des Bereichs für ein paar Tage. Aggressive Händler können die Stopps auf der long-Positionen bei $7,700.

Die nächsten Tage sind entscheidend für das kryptogeld, weil eine entscheidende Aufteilung wird eine große negative, aber eine starke Sprungkraft zeigen, wird die Nachfrage auf den unteren Ebenen und möglicherweise bieten eine risikoarme Kauf-Gelegenheit.

ETH/USD

Ether (ETH) wandte sich nach unten von $188.314 am Okt. 15 und brach unterhalb der gleitenden Durchschnitte. Dies ist ein negatives Zeichen, da es zeigt, erneuter Verkaufsdruck. Die Bären werden jetzt versuchen, sink der Preis unterhalb der $161.056 zu $151.829 support-zone. Wenn erfolgreich, wird der abwärtstrend wird fortgesetzt mit dem nächsten halt wahrscheinlich bei $122.

Umgekehrt, wenn die ETH/USD paar rebounds ab $161.056, das paar bleibt range-gebunden für ein paar Tage. Das paar wird sich wiederum positiv auf eine Pause über $196.483. Für jetzt, aggressiven Händler schützen Ihre long-Positionen mit einem stop von $160.

XRP/USD

Obwohl XRP brach über der overhead Widerstand $0.29227 am Okt. 14, die Bullen konnte Sie nicht ertragen. Dies ist das zweite mal in den letzten 30-Tagen, wenn der Ausbruch über $0.29927 hat nicht gehalten. Dies zeigt, dass der Kauf trocknet auf höheren Ebenen.

Wenn die Bullen kaufen, die Tauchen, um die 20-Tage-EMA, der XRP/USD paar wieder versuchen zu durchbrechen und nachhaltig über $0.29927. Wenn Sie erfolgreich ist, eine Rallye zu $0.34229 werden auf den Karten.

Im Gegensatz zu unserer Annahme, wenn die Bären sink der Preis unterhalb der beiden gleitenden Durchschnitte, die paar Tropfen können zu $0.24508 und unter 0,22 US-Dollar. Jetzt können die Händler behalten Sie den stop-loss auf der long-Positionen bei $0.215. Wir werden vorschlagen, die Schließung der Handel früher, wenn die Stimmung weiterhin bearish und der Preis trägt unterhalb der gleitenden Durchschnitte.

BCH/USD

Die Bären versuchen, Waschbecken Bitcoin Cash (BCH) auf der Unterseite der Bereich bei $203.36. Wenn diese Unterstützung Risse, der abwärtstrend fortgesetzt und der nächste stop ist wahrscheinlich $166.98. Mit beiden gleitenden Durchschnitte drehen nach unten und RSI im negativen Bereich, Vorteil ist mit dem Bären.

Allerdings, wenn die bulls Verteidigung der Unterstützung bei $203.36, der BCH/USD paar konnte zu verlängern seinen Aufenthalt innerhalb des Bereichs für ein paar Tage. Ein Ausbruch über $241.85 werden die ersten Anzeichen, dass die Bullen sind wieder in Aktion. Wir warten auf eine Bestätigung, eine unten und eine Umkehr-Muster zu bilden, bevor Sie schlägt einen Handel mit es.

LTC/USD

Wiederholte Misserfolge, um aus den 20-Tage-EMA hat angezogen, zu verkaufen. Litecoin (LTC) kann jetzt über den Rückgang auf die wichtige Unterstützung bei 50$. Die 20-Tage-EMA hat begonnen, sich zu biegen nach unten und der RSI hat tauchte wieder in den negativen Bereich, was darauf hindeutet, dass die Bären die Oberhand haben.

Ein Bruch unter $50 werden eine riesige negativ es wird wieder der abwärtstrend. Die nächste Station ist wahrscheinlich die support-Linie des fallenden Keils. Wenn auch dies nicht zu halten, den abwärtstrend von bis zu $40.

Umgekehrt, wenn die Bullen verteidigen, 50 USD, LTC/USD-paar bleibt range-gebunden für ein paar Tage. Das paar deuten auf eine Trendwende, nachdem es bricht aus dem fallenden Keil. Bis dahin empfehlen wir, dass Händler an der Seitenlinie bleiben.

EOS/USD

Scheitern, um aus dem abwärtstrend-Linie angezogen hat der Verkauf. EOS verfügt über eine kleine Unterstützung bei $2.8129 unten, die einen retest des letzten Tiefs von $2.4001 wahrscheinlich ist. Ein Bruch unter dieses Niveau erweitern zu können, der Rückgang auf $1.55.

Allerdings, wenn die Unterstützung bei $2.8129 hält, EOS/USD-paar bleibt range-gebunden für ein paar Tage. Der trend wird sich wiederum positiv auf eine Pause von $3.37. Solch eine Bewegung wird zeigen, dass die Märkte haben abgelehnt, die die Ebenen unter $3.1534. Trader können warten, bis der Preis, um zu bestätigen, turnaround vor dem Kauf wie bereits in unserer früheren Analyse.

BNB/USD

Binance Münze (BNB) skaliert die horizontale Widerstand bei $18.30 Uhr am Okt. 15 aber mit dem Verkauf an die 50-Tage-SMA. In diesem abwärtstrend, die 50-Tage-SMA wurde ein erhebliches Hindernis, da der Preis hat wiederholt abgelehnt von ihm.

Das BNB/USD-paar kann jetzt Tauchen, um $16.50, was wahrscheinlich ist, um als Träger fungieren. Allerdings, wenn die Unterstützung Risse, einen retest von $14.2555 werden auf den Karten.

Umgekehrt, wenn das paar rebounds ab $16.50, die Bullen werden wieder versuchen, push der Preis über den 50-Tage-SMA und die Widerstandslinie des Kanals. Wenn erfolgreich, wird es zeigen eine Veränderung im trend, die bieten eine trading-Gelegenheit. Daher haben wir beibehalten, die Kauf-Empfehlung gegeben, die in der vorangegangenen Analyse.

BSV/USD

Bitcoin SV (BSV) brach der overhead resistance zone von $90.40-$96.77 zuvor, während des Tages, aber konnte Sie nicht ertragen. Der Preis hat sich wieder in die Reihe, das zeigt der Verkauf zu den höheren Stufen.

Die Bären werden jetzt versuchen, sink der Preis unter die Unterstützung bei $78.506. Wenn Sie erfolgreich ist, einen retest des letzten Tiefs bei $66.666 möglich ist. Umgekehrt, wenn die bulls Verteidigung der Unterstützung bei $78.506, der BSV/USD paar verlängern könnte seine Konsolidierung für ein paar Tage. Wir nicht finden, eine zuverlässige kaufen Einrichtung auf dem derzeitigen Niveau, daher sind wir nicht vorschlagen, einen Handel mit es.

XLM/USD

Stellar (XLM) – brach aus der unmittelbaren overhead Widerstand $0.064886 am Okt.14 aber die Bullen konnten nicht bauen auf die Gewinne. Der Preis drehte sich schnell herum auf. Okt. 15, das zeigt eine mangelnde Nachfrage auf den höheren Ebenen.

Derzeit sind die Bullen versuchen zu verteidigen, die Unterstützung bei der gleitenden Durchschnitte. Wenn Sie erfolgreich ist, ein verschieben auf die abwärtstrend-Linie ist wahrscheinlich. Ein Ausbruch dieser Widerstand könnte treiben den Preis um $0.088708. Daher können die Händler Ihre long-Positionen mit Stopps bei $0.051.

Im Gegensatz zu unserer Annahme, wenn die XLM/USD paar dips unterhalb der gleitenden Durchschnitte kann es retest der Unterstützung bei $0.051014.

TRX/USD

Die abprallen und den gleitenden durchschnitten war von kurzer Dauer, da Tron (TRX) lehnte am Okt. 15 und brach unterhalb der Aufwärtstrendlinie. Dies zeigt Verkaufsdruck auf den höheren Ebenen. Wenn die Bären sustain der Preis unter dem gleitenden Durchschnitte, ein drop $0.0136 und darunter auf $0.01124 möglich ist.

Wenn jedoch die Bullen wieder den gleitenden Durchschnitt schnell, wir erwarten einen weiteren Versuch, um die push-TRX/USD paar auf den overhead Widerstand $0.01866. Dies ist eine wichtige Ebene aufpassen, denn es hat sich schon eine große Barriere, die in der vorherigen pullback versucht.

Wenn die Bullen treiben den Preis über $0.01866, das paar kann eine Bewegung zurück zur $0.041, mit einem mittleren Widerstand bei $0.030. Daher behalten wir uns das kaufen Empfehlung gegeben, die in einer früheren Analyse.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von HitBTC exchange.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>