Открыть меню

Preis-Analyse 1. April: BTC, ETH, XRP, BCH, BSV, LTC, EOS, BNB, XTZ, LEO


Der Dow Jones Industrial Average hatte seinen schlimmsten ersten Quartal auf Rekord. Im Vergleich zu Bitcoin fiel nur etwa 10% über den gleichen Zeitraum zeigt eine deutliche outperformance. Die Widerstandsfähigkeit von Bitcoin (BTC), die in der aktuellen Krise zeigt, dass es angekommen ist, auf die große Szene, und dass es kann das Wetter, ein Sturm besser als einige der traditionellen asset-Klassen. Dies ist die wahrscheinlich zu gewinnen sind verschiedene institutionelle Akteure zu Bitcoin.

Nun, was können wir hoffen, für im zweiten Quartal? Bitcoin ist eine sehr wichtige Halbierung der Veranstaltung in den nächsten Monaten. Dies ist positiv für die Preis-Aktion während der vergangenen zwei halvings. Dieses mal jedoch, Analysten geteilt. Dennoch, das zweite Quartal, außer im Falle des dip im Jahr 2018, hat immer geschlossen im grünen Bereich. Dies zeigt, dass zyklisch, Bitcoin Preis wird voraussichtlich steigen in diesem Quartal.

Täglich kryptogeld Markt Leistung. Quelle: Coin360

Ein weiteres positives ist, dass crypto-Händler kaufen die dips statt in Panik zu geraten und dumping Ihre Positionen. Ein Bericht von Coinbase zeigt, dass es Rekord-trading-Aktivitäten während und nach dem crash im März 12. Bitcoin Handel schwankte zu sechs mal höher als der Durchschnitt in diesem Zeitraum und die Anzahl der aktiven Händler auch schwoll bis 3 1/2-fache der durchschnittlichen.

Während die Käufer bestrebt sind, geben Sie auf taucht, ist das Kaufinteresse Erhaltung auf höheren Ebenen, oder wird das cryptocurrencies überdenken Ihre jüngsten Tiefs? Wir studieren die charts, um herauszufinden.

BTC/USD

Die Bären sind nicht erlaubt Bitcoin (BTC) zu stützen oberhalb der 20-Tage exponentiellen gleitenden Durchschnitt. Dies ist ein negatives Zeichen. Sowohl der gewichtete und exponentielle gleitende Durchschnitte sind schräg nach unten und die relative-Stärke-index in den negativen Bereich, was darauf hindeutet, dass die Bären die Oberhand haben.

BTC–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wenn der BTC/USD-paar dreht sich nach unten von dem derzeitigen Niveau und fällt unter die Unterstützung bei $5,660.47, einen retest der kritischen langfristige Unterstützung bei $5.000 möglich. Daher die Anschläge auf die long-Positionen gehalten werden kann, bei $5,600.

Umgekehrt, wenn das paar dreht sich um von dem derzeitigen Niveau oder prallt der Unterstützung bei $5,660.47, die Bullen werden versuchen, es zu tragen, um den steifen psychologischen Widerstand bei $7,000. Ein Ausbruch von diesem Niveau, eine riesige positiv und dürfte eine rally auf $9,000. Obwohl die 50-Tage simple moving average bei $7,837 kann fungieren als Widerstand, erwarten wir, dass es überschritten werden.

ETH/USD

Ether (ETH) bildet eine absteigende Dreieck-Muster, das auf einen Zusammenbruch und in der Nähe (UTC-Zeit) unter $117.09. Diese Einrichtung hat ein Ziel-Ziel von $81.78, aber wir erwarten die Bullen aggressiv verteidigen der kritischen Unterstützung bei $84.25.

ETH–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Umgekehrt, wenn die Bullen fahren kann, der Preis oberhalb der 20-Tage-EMA, der ETH/USD paar antesten kann der overhead-Widerstand bei $155.612.

Ein Ausbruch von $155.612 ist wahrscheinlich zu Beginn eines neuen Aufwärtstrends, die tragen kann das paar auf den 50-Tage-SMA bei $194 und über Sie zu $250. Daher können die Händler initiieren long-Positionen wie bereits in unserer früheren Analyse.

XRP/USD

XRP kämpfen, um Sie zu skalieren und sustain über den overhead-Widerstand bei $0.17468. Dies zeigt, dass die Bären verteidigen diese Ebene. Wenn der Preis dreht sich nach unten von den aktuellen Niveaus, die Bären werden versuchen, Spüle es unter $0.16. Wenn Sie erfolgreich ist, ein Tropfen zu $0.1275 möglich ist.

XRP–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Allerdings die 20-Tage-EMA ist abgeflacht und der RSI liegt knapp unter dem Mittelwert, was darauf hindeutet, ein Gleichgewicht zwischen Käufern und Verkäufern.

Der Vorteil kippen zu Gunsten von die bulls, wenn der XRP/USD paar nach oben ausbricht $0.18867, die den intraday-hoch von 27. März. Oberhalb dieser Ebene, die eine Verschiebung der 50-Tage-SMA bei $0.216 und darüber bis $0.25 möglich ist.

Händler, die eigenen long-Positionen halten kann ein protective stop-loss bei $0.143. Die Haltestellen werden kann gezogenen höher auf $0.16, wenn das paar bricht über $0.19.

BCH/USD

Bitcoin Cash (BCH) wurde das festhalten an der 20-Tage-EMA in den letzten Tagen aber hat es versäumt, Skala oben. Dies zeigt, dass die Bären, die sind aggressiv, die Verteidigung der 20-Tage-EMA. Wenn der Preis dreht sich nach unten von den aktuellen Niveaus, ein Rückgang um $200 oder darunter, um $166, möglich ist.

BCH–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Umgekehrt, wenn die Bullen treiben die BCH/USD-Paarung über dem 20-Tage-EMA, eine Bewegung bis $247.95 wahrscheinlich ist. Ein Ausbruch dieser Ebene ist, die wahrscheinlich zu einer rally zum 50-Tage-SMA bei $294 und oben sind es $350. Daher behalten wir uns das kaufen Empfehlung gegeben, die in der vorangegangenen Analyse.

BSV/USD

Bitcoin SV (BSV) prallte stark von der Unterstützung bei $146.96 am März 30, aber die Bullen konnten nicht ertragen den Preis oberhalb der 20-Tage-EMA bei $167.82. Dies deutet darauf hin, dass die Bären aggressiv verteidigt die zone, die zwischen der 20-Tage-EMA und den horizontalen Widerstand bei $185.87.

BSV–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wenn der Preis dreht sich nach unten aus den aktuellen Ebenen und bricht unter die Unterstützung bei $146.96, ein Tropfen zu $120 ist möglich. Daher können die Händler schützen Ihre long-Positionen mit stop-loss bei $146.

Umgekehrt, wenn die Bullen tragen kann der Preis über $185.87, eine Bewegung bis $260 ist möglich. Gibt es Widerstand an der 50-Tage-SMA, aber wir erwarten, dass es überschritten werden.

LTC/USD

Litecoin (LTC) ist eingeklemmt zwischen der 20-Tage-EMA sowie die Unterstützung bei $35.8582. Wenn die Bullen schieben kann der Preis oberhalb der 20-Tage-EMA bei $40.69, einen retest von $43.67 möglich ist. Eine Pause von über diesem signal den Beginn eines neuen Aufwärtstrends.

LTC–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Daher können die Händler kaufen Sie auf close (UTC-Zeit) über $43.67 und halten ein stop-loss bei $35. Das erste Ziel Ziel ist eine Rallye, um die 50-Tage-SMA bei $54.16 — und oben es, der up move bis zu $63.8769.

Allerdings, wenn der Preis dreht sich entweder aus der 20-Tage-EMA oder $43.67 und sinkt unter $35.8582, ein drop auf 30 $ist wahrscheinlich.

EOS/USD

EOS erweitert sein Aufenthalt in der $2.0632-$2.4001 Bereich. Nach dieser engen range-trading, erwarten wir eine Sortimentserweiterung in den nächsten Tagen. Es ist schwer zu Vorhersagen, die Richtung des Ausbruchs. Daher ist es besser zu warten, für den breakout zu passieren, bevor Sie mit einem Handel.

EOS–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wenn die EOS/USD paar nach oben ausbricht die overhead-Widerstand bei $2.4001, der Vorteil kippen zu Gunsten der Bullen. Oberhalb dieser Ebene, die eine Verschiebung der 50-Tage-SMA bei $3.20 oder oben, um $3.86, ist wahrscheinlich. Daher haben wir beibehalten, die kaufen vorgeschlagen, die in einer früheren Analyse.

Umgekehrt, wenn der Bereich erweitert sich nach unten und rutscht unter die Unterstützung bei $2.0632, ein Tropfen zu $1.7213 möglich ist.

BNB/USD

Binance Münze (BNB) ist aktuell eingeklemmt zwischen der 20-Tage-EMA und die horizontale Unterstützung bei $10.8427. Wenn die Bullen push der Preis oberhalb der 20-Tage-EMA, eine Bewegung bis $13.65 oder oben, um den abwärtstrend-Linie, ist möglich.

BNB–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wir erwarten die Bären zu verteidigen, die zone zwischen $13.65 und der abwärtstrend-Linie. Ein Ausbruch über diese zone, werden die ersten Zeichen, dass der Vorteil ist, das kippen zu Gunsten der Bullen.

Allerdings, wenn der BNB/USD-paar dreht sich nach unten von $13.65 oder die abwärtstrend-Linie, es könnte verbringen mehr Zeit in der Konsolidierung. Das paar wird sich wiederum negativ auf einen Bruch unter $10.8427.

XTZ/USD

Tezos (XTZ) wurde der Handel zwischen $1.4453 und $1.955 den letzten paar Tagen. Obwohl die Bullen es geschafft haben, zur Verteidigung der Unterstützung bei $1.4453, wurden Sie nicht in der Lage, schieben Sie die Preis oberhalb der 20-Tage-EMA, die schlägt vor, einen Mangel der Kauf auf höheren Ebenen.

XTZ–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Wenn die Bullen wieder scheitern zum Maßstab der Preis oberhalb der 20-Tage-EMA, einen retest von $1.4453 wahrscheinlich ist. Wenn diese Unterstützung bricht, wird es eine kleine absteigende Dreieck-Muster, das ziehen kann der Preis in Richtung der jüngsten Tiefs.

Umgekehrt, wenn der XTZ/USD paar steigt über die 20-Tage-EMA, eine Bewegung bis $1.955 möglich ist. Das paar Fahrt auf einen Ausbruch über den abwärtstrend-Linie.

Daher können die Händler warten Sie für den Preis zu schließen (UTC-Zeit) über die abwärtstrend-Linie vor der Einführung von long-Positionen. Die Haltestellen gehalten werden kann, bei $1,40 und das erste Ziel Ziel ist die 50-Tage-SMA bei $2.43 — und wenn diese überschritten wird, das nächste level zu achten ist $3.20.

LEO/USD

Unus Sed Leo (LEO) ausbrach und geschlossen (UTC-Zeit) über $1.04, womit sich der umgekehrte Kopf und Schultern-Muster. März-30. Dies führte zu unserer kaufen Empfehlung gegeben, die in einer früheren Analyse.

LEO–USD Tageschart. Quelle: Tradingview

Obwohl die bulls gepflegt haben, den Preis über dem breakout-Niveau von $1.04 für die letzten zwei Tage, den Fehler zu laufen, zeigt zu zögern auf den höheren Ebenen. Wenn der LEO/USD paar nicht in Schwung zu kommen, die Bären werden wahrscheinlich sinken wieder unter $1.04.

Wenn der Preis der Folien unter $1.04, die erste Unterstützung ist bei der 20-Tage-EMA bei $1.016, und die zweite in $1. Wenn die Bullen scheitern, verteidigen diese support-levels, das paar ist wahrscheinlich zu Tauchen, um das 50-Tage-SMA bei $0.987 oder unten, um $0.95. Wir empfehlen Händlern Weg die Stopps auf der long-Positionen zu $0.097.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von HitBTC exchange.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>