Открыть меню

Preis-Analyse 02/09: BTC, ETH, XRP, BCH, LTC, BNB, EOS, BSV, XLM, XMR


Die gesamte Marktkapitalisierung von cryptocurrencies hat wieder prallte von knapp unter der $250 Milliarden mark, das ist ein positives Zeichen. Dieses Niveau hat sich wiederholt für die Unterstützung in den vergangenen drei Monaten. Es zeigt, dass die Anleger mit dips zu sammeln. Volatilität ist geschrumpft in den letzten Tagen, aber wir erwarten, dass es zu Holen.

Im Vorfeld der Einführung der CBOE futures im Dez. 2017 soll der Markt sammelten hart, aber dann verkauft, nach dem Start und traten in eine lange Bären-phase. Wird der Start der lang erwartete Bakkt futures-Plattform auch in einer ähnlichen situation oder institutionellen Akteure push-Preise höher sind?

Grundsätzlich ist es schwierig vorherzusagen, die Reaktion der Marktteilnehmer auf diese Ereignisse. Allerdings charts bieten einen Einblick und kann verwendet werden, um Maßnahmen auf den entsprechenden Ebenen, die immer das Risiko unter Kontrolle. Wir analysieren die charts und sehen, ob wir vor Ort alle Gelegenheiten zu kaufen.

BTC/USD

Bitcoin (BTC) ist der Versuch abprallen von der Trendlinie des symmetrischen Dreiecks. Es ist wahrscheinlich auf Widerstand bei der gleitenden Durchschnitte. Allerdings, wenn die Bullen drücken Sie den Preis über den 50-Tage-SMA, eine Rallye, um die abwärtstrend-Linie ist möglich.

Beide gleitenden Durchschnitte werden flacher und der RSI steigende Richtung der Mittelpunkt. Dies zeigt ein Gleichgewicht zwischen Käufern und Verkäufern und macht es schwierig, vorherzusagen, die Richtung der nächsten Bewegung. Es ist am besten zu warten, bis der Preis entscheidend bewegen vor dem Kauf, weil scheitern zum Anstieg über den gleitenden Durchschnitt, ist die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen zu verkaufen. Wenn der nächste Sprung, um $9,080 bricht unter es, eine Folie $7,451.63 wahrscheinlich ist.

Umgekehrt, wenn der BTC/USD-paar nimmt das momentum über dem gleitenden Durchschnitte und bricht aus dem abwärtstrend-Linie, es können in der Folge zu einem retest des Jahres-Hochs bei $13,973.50. Daher können die Händler initiieren eine long-position auf einen breakout und schließen (UTC-Zeit) über die abwärtstrend-Linie. Das anfängliche stop-loss gehalten werden kann, bei $9,000.

ETH/USD

Ether (ETH) ist der Versuch, eine relief-rally, das erreichen der 20-Tage-EMA, wo es wahrscheinlich auf Widerstand. In einem abwärtstrend, Händler verwenden pullbacks an die gleitenden Durchschnitte zu verkaufen. Ein Durchbruch der gleitenden Durchschnitte ist das erste Zeichen, dass die Käufer sind wieder in Aktion und eine Trendwende ist um die Ecke.

Wenn die Bullen drücken Sie die ETH/USD-paar oberhalb der beiden gleitenden durchschnitten, einem Anstieg bis $235.70 wahrscheinlich ist. Umgekehrt, wenn der Kurs wieder dreht sich nach unten von der 20-Tage-EMA, Bären werden versuchen, wieder die downmove und Spüle das kryptogeld an die nächste Unterstützung bei $150. Mit den beiden gleitenden durchschnitten schräg nach unten und der RSI in der Nähe überverkauften Bereich, den Weg des geringsten Widerstandes ist der Nachteil. Deshalb werden wir warten, bis der trend zu ändern, bevor darauf hindeutet, ein Handel mit es.

XRP/USD

Die Bullen haben es geschafft, zu halten XRP über der kritischen Unterstützung bei $0.24508 für die letzten fünf Tage, die ein positives Zeichen ist. Dieser zeigt einige Kauf auf den unteren Ebenen. Wenn der Preis bricht aus der 20-Tage-EMA, es wird das erste Anzeichen dafür, dass eine Unterseite vorhanden ist.

Auf der anderen Seite, wenn die Bullen scheitern, treiben den Preis oberhalb der 20-Tage-EMA, der XRP/USD paar konnte sich wieder wiederholen Sie den $0.225–$0.24508 support-zone. Eine Aufschlüsselung dieser zone wird der Beginn eines neuen Abwärtstrends, die können ziehen Sie den Preis um $0,19 USD. Beide gleitenden Durchschnitte sind schräg nach unten und der RSI ist nahe am überverkauften Bereich, was zeigt, dass die Bären die Oberhand haben. Daher schlagen wir vor, die Händler bleiben an der Seitenlinie. Wir könnten vorschlagen, eine long position, wenn der Preis trägt über der 50-Tage-SMA.

BCH/USD

Bitcoin Cash (BCH) hat statt über die Nackenlinie der Kopf-und-Schulter (H&S) Muster für die letzten drei Tage, aber die bulls haben es versäumt, sicher eine starke abprallen. Dies zeigt die schwache Nachfrage auch auf diesen Ebenen. Wenn der Preis nicht der Maßstab oberhalb der 50-Tage-SMA in den nächsten Tagen erwarten wir einen weiteren Versuch trägt, sinken die Preis unter dem Ausschnitt.

Eine Aufschlüsselung und schließen (UTC-Zeit) unter dem Ausschnitt Runden das H&S-Muster, das ist eine riesige negative. Die erste Unterstützung auf der Unterseite bei $166.98 und darunter auf $105. Auf der anderen Seite, um einen Durchbruch des 50-Tage-SMA, wird der erste Hinweis auf eine wahrscheinliche Trendwende. Wir werden warten, für den BCH/USD-paar zu skalieren über $360, bevor darauf hindeutet, ein Handel mit es.

LTC/USD

Litecoin (LTC) ist in einem abwärtstrend. Es wird zurzeit versucht ein pullback, die wahrscheinlich auf Widerstand bei der 20-Tage-EMA und oben an die abwärtstrend-Linie. Ein Ausbruch aus dem abwärtstrend signalisiert eine Trendwende.

Allerdings, wenn der LTC/USD-paar dreht, die sich entweder aus der 20-Tage-EMA oder aus dem abwärtstrend-Linie, es kann Tauchen, um $69.9227. Wir rechnen mit einer starken Verteidigung dieser Ebene durch die Bullen, aber wenn es bricht, das paar kann Einbruch bis $49.3305. Als trend ist zu Gunsten der Bären, schlagen wir vor, die Händler bleiben an der Seitenlinie. Wir empfehlen ein Gewerbe wenn wir vor Ort eine Umkehr-Muster.

BNB/USD

Binance Münze (BNB) nachgelassen hat nach dem Bruch nach unten von der Unterstützung bei $24.1709. Beide gleitenden Durchschnitte sind schräg nach unten und der RSI ist in die überverkaufte zone. Dies zeigt, dass die Bären sind fest in den Fahrersitz.

Die nächste Unterstützung auf der Unterseite bei $18.30. Wir erwarten eine starke Verteidigung dieser Ebene durch die Bullen. Eine Wiederherstellung wird auf Widerstand stoßen bei der bisherigen Unterstützung wandte sich Widerstand $24.1709. Wenn Bären Waschbecken BNB/USD paar unter $18.30 Uhr, die es geben könnte einen abwärtstrend. Wir warten darauf, dass der Rückgang zu Ende und ein Umkehr-Muster zu bilden, bevor Sie schlägt einen Handel mit es.

EOS/USD

EOS gebildet hat, eine Serie niedrigerer Tiefs und niedrigerer Hochs seit dem Richtfest Ende Mai. Es brach unter die Unterstützung bei $3.30 auf Aug. 28, aber die Bären waren nicht in der Lage zu nutzen, die Möglichkeit. Dieser zeigt einige Kauf von bulls. Jedoch es sei denn Sie drücken den Preis oberhalb der 20-Tage-EMA in den nächsten Tagen rechnen wir mit einem anderen Anfall zu verkaufen. Das Ziel auf Ebene der Nachteil ist $2.76 und darunter $2.20. Beide gleitenden Durchschnitte nach unten verlaufende und die RSI in der Nähe der überverkauften zone, ist der Vorteil eindeutig bei den Bären.

Umgekehrt, wenn die Bullen treiben den Preis oberhalb der 20-Tage-EMA, wird es ein positives Zeichen, weil die EOS/USD-paar hat sich nicht dauerhaft über die 20-Tage-EMA seit Jun. 26. Nach einem Anstieg über die 20-Tage-EMA, das paar könnte in gewissem Widerstand an der 50-Tage-SMA, aber wenn dieser Widerstand überschritten wird, kann es verschieben bis zu $4.8719. Als der Preis, den kämpfen in der Nähe von jüngsten Tiefs, ziehen wir unsere Kauf-Empfehlung gegeben, die in einer früheren Analyse.

BSV/USD

Bitcoin SV (BSV) ist ausgebrochen aus dem abwärtstrend-Linie, die ist der erste Hinweis, dass der Verkäufer den halt verlieren. Es wird nun versuchen zu durchbrechen der gleitenden Durchschnitte. Wenn Sie erfolgreich ist, eine Rallye zu $188.69 möglich ist. Nach der Skalierung dieser Ebene, die Rallye kann verlängern die Lebensdauer Hochs bei $255.62.

Allerdings, wenn der BSV/USD paar nicht zu stützen über dem gleitenden Durchschnitt, kann es wieder zu Tauchen, um die Unterstützung bei $107. Eine Aufschlüsselung der $107 wird eine große negative. Beide gleitenden Durchschnitte werden flacher und der RSI steigende Richtung der Mittelpunkt, die auf eine Konsolidierung. Wir empfehlen könnte, eine long-position, nachdem das paar erhält oberhalb der 50-Tage-SMA. Bis dann, bleiben wir neutral auf.

XLM/USD

Stellar (XLM) war die Konsolidierung in einer engen range der letzten drei Tage. Scheitern die Bullen treiben den Preis wieder über die overhead Widerstand $0.065 deutet auf eine mangelnde Nachfrage auf den höheren Ebenen.

Die Bären werden jetzt versuchen, sink der Preis unter der unmittelbaren Unterstützung bei $0.06048. Wenn erfolgreich, wird die XLM/USD paar eintauchen können, um $0.058325 und wenn dieses Niveau ebenfalls nicht halten, der Rückgang von bis zu $0.05. Die downsloping gleitenden durchschnitten und der RSI in der überverkauften zone vorschlagen, die Bären das Kommando. Die ersten Zeichen für eine wahrscheinliche Trendumkehr wird ein breakout und schließen (UTC-Zeit) oberhalb der 20-Tage-EMA, weil dieses Niveau gehalten hat, fort seit Juni 25.

XMR/USD

Monero (XMR) brach unter dem symmetrischen Dreieck am Aug. 28 und tauchte unter $72 für den nächsten Tag. Scheitern die Bullen zu verteidigen starker support Level ist, ein negatives Vorzeichen. Beide gleitenden Durchschnitte sind schräg nach unten und der RSI im negativen Bereich, was zeigt, dass die Bären die Oberhand haben.

Derzeit ist das kryptogeld ist ein erneuter Test der Gliederungsstufe an der Trendlinie des Dreiecks. Wenn Bullen scheitern zum Maßstab dieser Ebene, der XMR/USD-paar wird sich umdrehen und weiter nach unten bewegen bis $60.

Umgekehrt, wenn das paar erhebt sich über der Trendlinie des Dreiecks und erhält ihn für drei Tage, wird es zeigen, dass der aktuelle Zusammenbruch war ein bear trap. Wir werden warten, bis der Preis für break-out und sustain-über der Widerstandslinie des symmetrischen Dreiecks, bevor drehen positive.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von HitBTC exchange.

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • Jens Bernstorff

    Könnte es rauf gehen oder runter gehen konnte, die Zusammenfassung der technischen Análisis charts

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>