Открыть меню

Philippinische Box-Weltmeister Manny Pacquiao Releases Eigenes Kryptogeld


Philippinische Box-Weltmeister und Star Manny Pacquiao hat den Startschuss für seine eigene kryptogeld.

Auf Sept. 1, der die South China Morning Post berichtet, dass die Philippinische boxer drehte Politiker und Sänger startete seine eigene token mit der finanziellen Unterstützung von privaten Investoren wie ex-Liverpool und England-Fußball-star Michael Owen und Sheikh Khaled bin Zayed al-Nahyan, ein Mitglied der in Abu Dhabi herrschenden Familie.

Die Notierung an der in Singapur ansässige Globale-Krypto-Bietet Exchange

Die Pac-token aufgelistet, die auf Singapur-Global-Crypto Bietet Exchange (GCOX), ebnen den Weg für seine fans, waren zu kaufen und mit ihm zu interagieren via social media.

GCOX Gründer und CEO Jeffrey Lin angeblich gesagt, dass die token-soll nicht nur Geld, sondern erstellen einen token-ökosystem.

Pacquiao, wer hält derzeit die World Boxing Association-Weltergewicht-Titel, den ersten davon ausgegangen Amt als senator in die Philippinen im Juni 2016.

Mehr Promi-plant, in crypto-Token mit GCOX

Als Cointelegraph bereits berichtet, amerikanischer singer-songwriter Jason Derulo ist auch beabsichtigt, sein eigenes kryptogeld auf der Plattform.

GCOX chief communications officer Evan Ngow sagte damals: “Wir sind verpflichtet, die Montage einer vielfältigen, multi-talentierte array von Sternen in GCOX, und Jason wird sicherlich nicht der Letzte Musiker in unseren Reihen.”

In Ihrem Weißbuch, GCOX weist darauf hin, dass seine Technologie basiert auf der Anerkennung blockchain und ist entworfen, um zu profitieren Prominente an verschiedenen Punkten in Ihrer Karriere.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>