Открыть меню

Peter Schiff Blind wie Bitcoin Erobert Gold als ‘Sicheren Hafen’ Ytd


Bitcoin (BTC) Preis nahm eine Bullische Wende im März 10 wie die digital asset stieg auf $8,150 bevor stösst auf Widerstand, das sah der Preis zeitweise Rücksetzer bis $7,730.

Der S&P 500 und Dow folgte eine ähnliche Flugbahn durch wogenden bei der Eröffnung Glocke, bevor du wieder stark in den nachmittags-öffnungszeiten.

“Leider ein abwärtstrend ein, der für jetzt”

Beide Indizes schlossen in der Nähe, möglicherweise auf die Veröffentlichung weiterer details über US-Präsident Donald Trump ‘ s Vorschlag zur Stützung der US-Wirtschaft durch die Ausweitung der relief-Fonds zu den wichtigsten Branchen, und eine Lohnsteuer zu unterstützen Arbeitnehmer verletzt durch COVID-19 die negativen Auswirkungen auf die Geschäftsentwicklung.

Der S&P 500 beendete den Tag mit einem 5.17% gewinnen und der Dow erholt mehr als die Hälfte der 9. März der Verlust von Rallye 1,167 Punkte. Interessanterweise Bitcoin-Preis auch einen zweiten Versuch bei 8.000 US-Dollar, Richtfest bei $7,965 gleich um die Zeit, die US-Märkte geschlossen.

Trotz der starken Leistung, ökonom und Allianz chief economic officer Mohamed El-Erian sagte CNBC, dass:

“Ich glaube nicht, wir haben die Tiefs noch nicht, aber es ist unglaublich abgehackt.”

El-Erian erarbeitet, indem Sie sagen: “Es wird sehr volatil zu sein, aber um leider einen abwärtstrend für heute.”

El-Erian hat auch wiederholt warnte die Anleger vor dem Kauf die aktuelle dips, die innerhalb der Markt-und die anhaltende Ausbreitung des Corona-Virus in Europa und den USA deutlich belastet die Stimmung der Anleger.

Dow-Futures, S&P 500 Futures, BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Zu der Zeit des Schreibens der Dow-futures um mehr als 450 Punkte und der S&P-500-futures sanken um 2%, was darauf hindeutet Mittwoch geöffnet wird, sehen die Märkte möglicherweise stark sinken wieder.

Crypto-Markt täglich Kurs-chart. Quelle: Coin360

Bitcoin gegen gold

Crypto Investoren und abonnieren Sie den glauben, dass Bitcoin funktioniert wie eine wertanlage und Absicherung gegen traditionelle Markt-Volatilität sind eng beobachten, um zu sehen, wie die digital-asset-führt während der aktuellen Korrektur.

BTC USD vs Gold. Quelle: Skew.com

Für die letzten zwei Wochen, die crypto-Anlage wurde im tandem mit der Preisentwicklung von Aktien-Märkten, sondern auch Daten von Skew zeigt, dass Bitcoin gibt noch bis 9.45% in 2020, während der S&P-500 sank um 10.79%.

Makro Vermögenswerte Laufende Jährliche Renditen (%) Quelle: Skew.com

Für diejenigen, die glauben, Bitcoin ist ein “digitales gold”, das Daten zeigt, die beiden Vermögenswerte synchron auf die monatliche Zeitrahmen aber sowohl Bitcoin und gold sind bis 9.45% und 8.82% im Jahr 2020. Dies deutet darauf hin, dass unabhängig von der Tatsache, dass Bitcoin-Preis fällt um 14.85% seit 7. März einige Händler immer noch der Meinung, die Anlage als Absicherung gegen Volatilität.

Es ist nicht überraschend, überzeugte Bitcoin-Kritiker Peter Schiff scheint etwas anderes zu glauben, und er profitierte von Bitcoin jüngsten schlechte Leistung von twittert:

“Bitcoin ist nicht länger ein nicht-korrelierten asset. Es ist positiv korreliert zu Risiko-assets wie Aktien, und negativ korreliert, um safe-haven assets wie gold. Wenn Risikoaktiva nach unten gehen, Bitcoin nach unten geht mehr. Aber wenn Risikoaktiva steigen, Bitcoin steigt weniger. Kein Wert!”

Bullish kurzfristiger Sicht

Derzeit ist der Bitcoin-Preis ist die Konsolidierung der Nähe der 61,8% Fibonacci retracement level ($7,978). Wie schon in einer vorherigen Analyse, ob der Preis kann flip pull über $8,120 und flip $8,200 Widerstand zu unterstützen, das Volumen-Profil sichtbaren Bereich (VPVR) deutet darauf hin, dass der Preis könnte laufen so hoch wie $rund 8.600 durch die Nutzung der Lautstärke-Lücke aus $8,100 für $rund 8.600 bevor stösst auf Widerstand.

BTC USDT 6-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Auf der 6-Stunden-Zeitraumes, der moving average convergence divergence (MACD) Histogramm weiter steigen und näher an 0 als Kauf-Volumen erhöht und Bitcoin Formen höheren Tiefs.

Letztlich bullish Preis-Aktion wird abhängig sein von Einkaufsvolumen und die Käufer sind unwahrscheinlich, zu Haufen in Krypto-bis entweder traditionelle Märkte zeigen eine anhaltende Verbesserung oder dem Coronavirus lockert seinen Würgegriff über Europa und die Vereinigten Staaten.

Bearish anzeigen

Obwohl der MACD hat und abgeflacht begonnen, die Kurve in Richtung Signallinie. Das hohe Volumen VPVR Knoten aus $rund 8.600 zu $8,820 ausrichten mit der absteigenden Trendlinie und abgesehen von einer hohen Volumen-breakout, Bitcoin ist wahrscheinlich zu kämpfen, was einer täglichen höheres hoch oben $8,750.

Wenn der Preis-Rallye zu $8,500-$rund 8.600, Händler würden wahrscheinlich offenen short-Positionen auf dieser Ebene, da Sie sich bewusst sind, der overhead Widerstand und die Tatsache, dass $8,500 wurde eine entscheidende Niveau der Preise für Bitcoin.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>