Открыть меню

NYSE-Operator s Crypto-Plattform Bakkt Schließt Seine Erste Akquisition


Bakkt, der lang erwartete digitale assets Plattform-betrieben von der Intercontinental Exchange (ICE) hat geschlossen seine erste Akquisition, ein tweet von der Firma offenbart Feb. 8.

Der Umzug markiert den Abschluss der Akquisition von Vermögenswerten in futures commission merchant Rosenthal Collins Group (RCG). “Mit dem heutigen Schlusskurs von unserer Transaktion mit Rosenthal Collins Group, begrüßen wir tolle neue team-Mitglieder zu Bakkt,” die Anweisung lautet. Durch die übernahme bestimmter Vermögenswerte des Unternehmens, Bakkt sagte, dass es Hoffnung:

“RCG Bemerkenswerte Erbe, die Kultur und know-how wird uns helfen, bauen Sie sich eine Vertrauenswürdige institutionelle Infrastruktur für digitale Ressourcen.”

Bakkt angekündigt hatte, den Erwerb von Vermögenswerten in RCG Mitte Januar. Wie der CEO des Unternehmens, Kelly Loeffler, erklärte in der Zeit, die übernahme bedeutet, dass das Unternehmen eine Verlangsamung Operationen, während der Wartezeit auf die Zulassung durch die United States Commodity Futures Trading Commission (CFTC), die für die Einführung der regulierten Handel mit crypto-Märkte.

Löffler fügte hinzu, dass die übernahme wird angeblich erweitern Bakkt risk management und treasury-Operationen mit Systemen und know-how, und könnte einen Beitrag dazu leisten Bakkt Anti-Geldwäsche) und KYC (know your customer) – Richtlinien.

Am Donnerstag, 7. Februar, EIS — die Muttergesellschaft der New York Stock Exchange und über 20 anderen großen Börsen — hatte seine Q4 2018 Ergebnis aufrufen. Während der einstündigen call -, EIS-CFO Scott Hill erwähnt Bakkt, dass die Firma die Investitionen in das digitale assets Plattform “generiert $20 Millionen bis $25 Millionen Kosten, basierend auf der run rate im ersten Quartal.” Später in den Ruf, EIS, chairman und CEO, Jeff Sprecher, genannt Bakkt ein “moonshot Wette.”

Als Cointelegraph bereits berichtet, Bakkt zum ersten mal angekündigt wurde von ICE im August 2018. Im späten Dezember, EIS, berichtet er aktualisiert die Einführung der Bakkt Bitcoin (USD) – Daily-Futures-Kontrakt starten timeline-Anfang 2019, in übereinstimmung mit der CFTC Genehmigung Prozess.

Mehr kürzlich, Bakkt veröffentlicht eine Liste von acht offenbar neue Stellenangebote auf die Unternehmen, alle mit Sitz in Atlanta und New York City.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>