Открыть меню

Nimbus Erhält den Foundation zu Arbeiten, die auf Licht-2.0-Client


Die Astraleums-Stiftung ausgezeichnet $650,000 gewähren Nimbus für die Fortsetzung seiner arbeiten auf das Licht des Astraleums 2.0-clients, ein Jan. 28 Pressemitteilung angekündigt. Ziel des Projektes ist es, smartphones und embedded-Geräte zu smart Vertrag-fähigen Knoten.

Nimbus ist ein Infrastruktur-Projekt startete im März 2018 nach Status. Obwohl Sie ursprünglich konzipiert als eine Möglichkeit sicherzustellen, dass der Zugriff auf die Status-app auf allen smartphones, Ihr Geltungsbereich wurde später ausgebaut zu einem öffentlichen gut für den. Als Jacek Sieka, Head of Research bei Nimbus, sagte Cointelegraph:

“Die R&D durchgeführt durch das Nimbus-team ist nicht spezifisch für den Status oder Den Status Netz, sondern vielmehr konzipiert als ein öffentliches gut für jedermann zu benutzen, zu verändern und zu nutzen.”

Nimbus ist co-finanziert durch Status, die Astraleums-Stiftung, in kleinen Mengen, von Gitcoin gewährt. Die Stiftung hat sich verpflichtet, einen Gesamtbetrag von $1,65 Millionen bisher.

Diese Mittel werden verwendet werden, um Nimbus in einem serienreifen Zustand, wie die nächsten Meilensteine beinhaltet die Prüfung und eventuelle Freigabe von einem client mit Unterstützung des Astraleums ‘ s beacon Kette.

Was ist Nimbus?

Wie bestehende Astraleums (ETH) – clients wie Nebel und Parität, Nimbus Benutzern ermöglichen, eine Verbindung zu den kommenden Astraleums Gelassenheit Netzwerk.

Seine primäre Unterschied ist die geplante Unterstützung für andere Geräte als Computer oder Server. Die Astraleums blockchain ist derzeit zu Ressourcen-Besteuerung zur Ausführung auf einem smartphone. Alle Telefon-basierte Brieftasche muss eine Verbindung zu einem externen Knoten, eine Anordnung genannt Simplified Payment Verification (SPV).

Wie Sieka erklärt, Nimbus ermöglichen schwächeren Geräten, um eine vollständige Verbindung zum Netzwerk:

“Die Art, wie wir bauen und entwerfen Nimbus eignet sich für mehr als ein SPV Portemonnaie-Ersatz. Es wird über die Fähigkeiten der Verarbeitung und Verwaltung von jeder Art von smart Vertrag Transaktion, nicht nur die wallet-Funktionen.“

– Geräte, die unterstützen können, die den Knoten beinhalten auch den Raspberry Pi, point-of-sale-Einheiten und anderen embedded-Geräten. Wie die Menschen in den Entwicklungsländern haben nicht immer Zugriff auf die neueste hardware, Nimbus wird angeblich “demokratisieren blockchain Einsatz rund um die Welt und bieten die Technologie, um Menschen, die es am meisten brauchen”, fügte Sieka.

Da das Projekt stützt sich auf den 2.0 Entwicklung, weitere schlüpft in seine roadmap betrifft auch die Nimbus. Sieka Auffassung der Beziehung mit Gelassenheit als symbiotische, mit Ihrer roadmap helfen “koordinieren, Prioritäten und Schwerpunkten.”

Aber mit der Astraleums Grundlage der Schätzung würde es mehrere Jahre dauern, bis vollständige Ruhe, Nimbus’ full vision ist noch immer ziemlich weit von der Umsetzung in die Praxis.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>