Открыть меню

Neue Samsung Galaxy S10 Beinhaltet Kryptogeld Key Storage


Das neue Samsung smartphone, das Galaxy S10, wird Speicher für private kryptogeld-Schlüssel, der laut einer offiziellen Pressemitteilung am Feb. 20.

Samsung kündigte den Start seiner neuen Handy heute in Seoul, San Francisco und London, die auch die Samsung Knox-Funktion. Gemäß der Pressemitteilung:

“Galaxy S10 mit defense-grade Samsung Knox, sowie eine sichere Lagerung unterstützt durch hardware, die den Häusern Ihre privaten Schlüssel für die blockchain-fähigen mobilen services.”

Vor dem S10 – release-Gerüchte im überfluss über das Telefon ist möglich, Konfiguration und support für kryptogeld Brieftaschen und DApps. Letzten Monat Bilder aufgetaucht, die angeblich noch einen “Samsung Blockchain Keystore” auf dem Galaxy S10. Die angeblich geleakten Fotos featured eine Astraleums (ETH) wallet-option in der “unterstützten cryptocurrencies” – Liste. Keine solche Brieftasche erwähnt wurde, in der heutigen Pressemitteilung.

Samsung ist nicht der einzige große smartphone-Hersteller umgesetzt haben crypto-bezogene Funktionen in smartphones. Im Mai letzten Jahres, der Consumer-Elektronik HTC corporation hat enthüllt “die erste native blockchain phone” HTC Exodus, wird der Start mit Unterstützung für mehrere blockchains, einschließlich Bitcoin (BTC) und des Astraleums Netzwerke und Funktionen, die Mutig als Standard-browser.

Im Dezember 2018, Sirin Labs gestartet Finney, die ‘weltweit erste’ blockchain smartphone.

Zusätzliche Berichterstattung von Adrian Zmudzinski

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>