Открыть меню

Neue Rechnung Würde Facebook die Waage Stablecoin nach US-Wertpapierrecht


Die amerikanischen Gesetzgeber haben angeblich eingeführt, ein Gesetzentwurf zur put Facebook die Waage unter die Zuständigkeit der Securities and Exchange Commission (SEC). Zwei Texas-Vertreter, Sylvia Garcia und Lance Gooden, haben vorgeschlagen, die Gesetzgebung, die würde auch mehr regulatorische Kontrolle auf Facebook ist noch nicht gestartet Waage stablecoin und Verwandte Projekte, CNBC berichtet. Nov. 21.

Das parteiübergreifende team des House Financial Services Committee eingeführt, die Rechnung heute, anlässlich einer Ausschuss-Anhörung über die Rolle von big data in der Finanzdienstleistung.

Die Waage ist “eindeutig” eine Sicherheit im Rahmen der bestehenden Gesetze, Gesetzgeber Ansprüche

In das neue Gesetz namens “Managed Stablecoins sind Securities Act von 2019,” Garcia angeblich argumentiert, dass der Waage und anderen verwalteten stablecoins “sind eindeutig Wertpapiere im Rahmen der bestehenden Gesetze.” Sie erklärte:

“Diese Gesetzgebung einfach erklärt die Satzung zu entfernen jede Zweideutigkeit. Bringt Klarheit in die regulatorische Struktur dieser digitalen assets schützt den Verbraucher und gewährleistet die ausreichende Staatliche Aufsicht geht voran.”

Das neue Gesetz ist notwendig, zum Schutz der US-Verbraucher, Gooden sagt

Rep. Gooden, der zweite sponsor der Rechnung, betonte, dass es der Kongress die Verantwortung zur Klärung des Rechtsrahmens, der für stablecoins — digitale Währungen gekoppelt an eine andere Anlage wie der US-dollar. Gooden ausgearbeitet, dass der Gesetzentwurf notwendig ist, um den Verbrauchern helfen, zu verstehen, die finanzielle Vermögenswerte, die Sie kaufen, die besagt:

“In sogenannten ‘managed stablecoins’, wir haben die trusted brands marketing mit digitalen assets an die Verbraucher als sichere und stabile […] Täglich die Investoren müssen wissen, dass Sie Vertrauen in die Emittenten, die hinter Ihren finanziellen Vermögenswerte. Dieses Gesetz würde bringen Ihnen die Sicherheit, die Sie verdienen, indem Sie die Anwendung der Gesetze, die wir verwenden, um zu regulieren finanzielle Sicherheiten, um diese neue Generation von digitalen Währungen.”

Facebook Calibra exec vorher gesagt, dass die Waage ein Gebrauchsgegenstand

Mittlerweile Waage Hintermänner zu leugnen, dass die stablecoin ist eine Sicherheit. In einer Anhörung vor dem House Financial Services Committee im Juli 2019, der Kopf der Facebook-native Krypto-wallet-service, der Calibra erklärt, dass er nicht der Auffassung, Waage eine Sicherheits-oder exchange-traded-Fonds, die besagt, dass es könnte möglicherweise behandelt wie eine Ware.

Facebook ist nicht das einzige Unternehmen, hat gekämpft, mit den Regulierungsbehörden über den Stand der digitalen Währung initiative. Die SEC hat kürzlich erklärt, dass Telegram die $1,7 Milliarden-Gramm-token-Verkauf im Jahr 2018 sei illegal, argumentiert, dass diese Token sind Wertpapiere. Nach der SEC-Aktion, Telegramm geantwortet, counterclaiming, dass Gram ist keine Sicherheit. Die Widerklage wurde in der Folge forderte von der Regulierungsbehörde.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>