Открыть меню

Morgan Creek CEO Sagt Jeder Anleger Sollte Halten Einige Bitcoin


CEO von Morgan Creek Capital Mark Yusko, sagt bitcoin (BTC) sollte in jedes Anleger-portfolio in einem interview mit CNBC am Mai 22.

Yusko bemerkte, dass er denkt, BTC Investitionen wird weit besser abschneiden als der S&P 500 Fonds in den nächsten 10 Jahren.Bei der Frage nach Geld in BTC, Yusko, sagte:

“Bitcoin ist eine große Diversifizierung der asset. Es hat sehr geringe Korrelation. Es sollte in jedem portfolio.”

Yusko erinnerte sich auch an seine $1 million “Buffet Wette 2.0”, in dem Morgan Creek Digital erfolgt eine offene Wette, dass seine Digital-Asset-Index-Fonds besser als der SPX-von Januar bis Januar 2019 2029. Das Digital-Asset-Index-Fonds umfasst zehn große crypto — assets, nicht nur bitcoin. Der Erlös der Wette würde angeblich für wohltätige Zwecke gespendet werden.

Yusko hat bisher sehr bullish auf bitcoin, gehen auf Rekord Vorhersage eines 400.000 US-Dollar zu hoch für das kryptogeld an einem gewissen Punkt. Zusätzlich zu seiner optimistischen Vorhersage, kommentierte er sein Potenzial für die Unterbrechung der traditionellen banking-und finance:

“Das wird sich ändern, das Angebot und Nachfrage-Gleichung für die Banken. Es ist so groß. Ich bin nicht überrascht, dass die Banker, Finanziers und die saudischen Prinzen sind raus dagegen. Dies ist eine wahrhaft revolutionäre Technologie.”

Wie bereits berichtet, auf Cointelegraph, bitcoin kürzlich auf einen Spitzenwert von über 8.000 US-Dollar. Bitcoin ist derzeit den Handel bei $7,902 und trending durch 2.76% an drücken Sie die Zeit, nach Daten aus CoinMarketCap.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>