Открыть меню

Markt Übermäßig Konzentriert sich auf Astraleums ‘ s Konstantinopel Schwer Gabel, Sagt Bericht


Der Markt war zu konzentriert auf die Astraleums (ETH) in Konstantinopel und Gelassenheit (Astraleums 2.0) hart Gabeln, überschattet wichtiger upgrades, nach einem aktuellen Bericht cryptoassets Handelshaus Cumberland Forschung gemeinsam mit Cointelegraph.

Die Konstantinopel hard fork ist ein update für den ETH-Netzwerk, das umfasst separate Astraleums Verbesserung Vorschläge (EIP), um den Weg zu ebnen, um die Astraleums 2.0, was ist geplant, das system der letzten Aktualisierung. Den 2.0 Schalter der ETH-Netzwerk aus der aktuellen proof-of-work (PoW) Konsens-Algorithmus, die mehr Energie effiziente proof-of-stake (PoS). Im Verlauf der Umsetzung, Konstantinopel gesehen hat, zwei Verzögerungen.

Pro Bericht, der ETH-Netzwerk in seinem aktuellen Zustand ist nicht in der Lage, zur Unterstützung von Millionen von dezentralen Anwendungen (DApps) und die Inflexibilität des Astraleums Virtual Machine (EVM) – Architektur, die mit jeder weiteren Verzögerung der ETH übergang zur vollen PoS Intensivierung der Exposition zu dieser Problematik.

Die Forscher behaupten, dass ein mainnet Verbesserung roadmap, wie beispielsweise den 1.x — das ist geplant, startete am 1. Juni 2019 — lösen könnte, die oben genannten Bedenken. Insbesondere die Eth-1.x der Vorschlag wird angeblich beseitigen die mainnet wichtigsten Risikofaktoren wie smart Vertrag usability und wachsenden blockchain aufblasen.

Obwohl Die Eth 1.x ist noch in der pre-EIP-phase, gehen die Forscher davon aus, dass der Vorschlag ist unterbewertet und stellt eine größere Bedeutung in Bezug auf die ETH-medium-term-Preis-outlook als Konstantinopel oder Gelassenheit, auch wenn es angeblich technisch Komplex zu integrieren und zu simulieren als der EIP darin enthaltenen Konstantinopel.

Am Jan. 31, Astraleums startete seine erste pre-release-phase null des Netzwerks weiterentwickelt übergang zu Astraleums 2.0, Kennzeichnung“, die erste Veröffentlichung in einer Reihe von wöchentlichen releases die bis Februar 2019. Phase 0 in v0.1 ist relativ komplett, und nähert sich stabil.” Zusammen mit den 2.0 ist die erste pre-release, eine neue testnet — genannt “Gorli” — live ging, einen Tag früher, und dienen der Erprobung eines Schlüssel-Splitter-client für die Gelassenheit, bekannt als Prism.

Wie berichtet, Mitte Januar, den core-devs gefunden eine Sicherheitslücke in Konstantinopel schwer Gabel ermöglicht eine Reentranz Angriff. Dies würde es ermöglichen Hackern stehlen kryptogeld von einer smart Vertrag auf das Netzwerk durch wiederholtes anfordern der Fonds aus, während die Einspeisung von falschen Daten über die schädlichen Schauspieler tatsächlichen ETH-balance.

ETH verzeichnet einen allmählichen abwärtstrend auf dem monatlichen chart, laut Daten von CoinMarketCap. On Jan 7, die Dritte größte Münze nach Marktkapitalisierung war der Handel bei etwa $157.49, während der heutige Preis liegt bei etwa $104.64, runter bis über 30 Prozent für den Zeitraum.

Den 1-Monats-chart. Quelle: CoinMarketCap

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>