Открыть меню

Malaysischen Energieversorger Raids 33 Illegalem Bitcoin-Mining-Einrichtungen


Behörden eine Razzia in Bitcoin (BTC) mining-Operationen in Malaysia nach der Feststellung, dass Sie waren zu stehlen Strom, was zu einem Verlust von 3,2 Millionen malaysische ringgit ($760,736) zu der Firma.

33 Einrichtungen illegal Bitcoin mining

Malaysische großen Energieversorger Tenaga Nasional Bhd (TNB) zum Opfer fiel, die auf eine rechtswidrige kryptogeld-mining-operation, die in einer Folge $760,736 Verlust, lokale Medien, Organisation Malay Mail berichtete am Aug. 7. Nach Aufdeckung der malversationen, die Unternehmen überfallen, 33 Räumlichkeiten befindet sich in der Nähe der Hauptstadt des Bundesstaates Pahang, Kuantan.

Die Verteilung von network general manager Siti Sarah Johana Mohd sagte, dass die Einrichtung hatte schon mining Bitcoin für sechs Monate:

“TNB gesammelten Beweise, dass 23 Räumlichkeiten waren läuft Bitcoin-mining-Aktivitäten, während die anderen 10 wurden die Räumlichkeiten kennen unsere raid-dieses mal rund um und vernichtet die Beweise.”

Die im Bergbau eingesetzten elektrischen Energie direkt aus dem Verteiler vorbei am meter. “Die dosierte 3-Amp war nur für die eine Lampe und ein Saug-fan. Sie bezahlt eine Rechnung von nur 219 Malaysischer ringgit ($52) in der Erwägung, dass die Sie haben sollten, in Rechnung gestellt wurden 108,000 Malaysischer ringgit ($25,674) im Monat für die Flatrate von 1.500, Amp,” Mohd erklärt.

Die Regierung positive Aussichten

Während digitale Währung-Austausch und blockchain-based-Unternehmen in Malaysia, die zuvor angesichts einiger Tests mal folgende gesetzliche änderungen im Land, die malaysische Regierung hat geäußert, dass die positive Gefühle in Richtung cryptocurrencies und blockchain-Technologie, auch wenn Sie klassifiziert haben alle cryptocurrencies wie Wertpapiere.

Laut Finanzminister Lim Guan Eng, die malaysische Regierung sieht das Potenzial von cryptocurrencies und blockchain zu verbessern eine Reihe von Sektoren seiner Wirtschaft:

“Das Ministerium der Finanzen Ansichten von digital assets sowie die Ihr zugrunde liegenden blockchain Technologien, die das potential zu bringen, um innovation in alten und neuen Industrien. In allem, wir glauben, dass digitale Vermögenswerte eine Rolle zu spielen haben als ein Alternatives fundraising-avenue für Unternehmer und neue Unternehmen und Alternative asset-Klasse für Investoren.”

Mittlerweile, Malaysia ermöglicht Bitcoin mining und Handel ohne Einschränkungen. Jedoch, die Zentralbank von Malaysia, gab eine Erklärung ab, dass der Bitcoin ist nicht als gesetzliches Zahlungsmittel, und seine Nutzer sind nur schlecht geschützt von betrügerische Systeme und operationelle Risiken.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>