Открыть меню

Libra Verein Sucht Swiss Payments Lizenz für Facebook s Crypto


Facebook strebt eine Zahlung system die Lizenz unter der Schweizer Finanzmarktaufsicht (FINMA) für die geplante stablecoin Projekts, berichtet Reuters auf Sept. 11.

“Geregelt, low-friction, high-security” blockchain Zahlungen

In einem offiziellen statement heute, die in der Schweiz registrierten Waage Association — a not-for-profit Mitgliederorganisation gegründet, um die Regeln der Waage Netzwerk — erklärte, seine Wahl für die Koordination eines regulatorischen Rahmens, der Schweizer watchdog:

“Die Schweiz bietet einen Weg für verantwortlich financial services innovation im Einklang mit den globalen Finanz-Normen und strenge Aufsicht. Wir sind, sich in konstruktivem Dialog mit der FINMA und sind ermutigt zu sehen, einen gangbaren Weg für ein open-source-blockchain-Netzwerk zu werden, eine geregelte, geringe Reibung, hohe Sicherheit-payment-system.”

Die FINMA hat insbesondere die in diesem Sommer veröffentlicht Leitlinien zu regulatorischen Anforderungen für die Zahlungen auf die blockchain, und das gilt für die blockchain-service-Providern, darunter der Austausch, wallet-Anbietern und trading-Plattformen.

Die Anleitung hält sich an die Rahmenbedingungen für das digital-asset-Verordnung im Juni dieses Jahres von der zwischenstaatlichen Financial Action Task Force (FATF), das Bestimmungen für Anti Money Laundering (AML) – Maßnahmen, Know-your-Customer über compliance, Risiko-monitoring-Systeme und mehr.

Die FINMA hat einen Schritt weiter gegangen als die FATF-Bestimmungen in weigern, ausgenommen Zahlungen, die Einbeziehung der unregulierten wallet-Anbieter aus Ihrer Aufsicht.

AML, CTF betrifft

Anfang dieser Woche ein United States Treasury offiziellen hatte, sagte Reportern in Genf, dass es unumgänglich war, dass die Waage Projekt erfüllen die höchsten standards zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Bekämpfung der Finanzierung des Terrorismus, wenn es der Genehmigung durch die Regulierungsbehörden und Gesetzgeber.

Bei einer Anhörung vor dem amerikanischen Vertretern Mitte Juli, David Marcus — Chef von Facebook ‘ s Calibra wallet-service — behauptet hatte, dass die Wahl hatte, “nichts zu tun mit Umgehung der Vorschriften oder die Aufsicht,” argumentieren stattdessen, dass die Zuständigkeit ist eine internationale Drehscheibe förderlich für die Geschäfte.

Im August US-Gesetzgeber besuchten die Schweiz, um mit den lokalen Aufsichtsbehörden und Regierungsvertretern über die Waage, mit dem Ausdruck Ihrer anhaltenden “Anliegen […] mit so einer großen tech-Firma, um eine privat kontrollierte, alternative, Globale Währung.”

Auf Sept. 5, schweizerische Nationalbank-Präsident Thomas Jordan sagte, dass stablecoins an ausländischen Währungen könnte — in einigen Fällen — nachteilige Auswirkungen auf die Schweizer Geldpolitik.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>